ProZ.com global directory of translation services
 The translation workplace
Ideas

A new ProZ.com translation contests interface is currently in development, and a preview contest is underway. Click here to visit the new interface »

Previous ProZ.com translation contests

| « return to previous contest list

Third ProZ.com Translation Contest

Russian to German


Finalists:3

Source text:

В одном густом тропическом лесу жил да был очень забавный зверек. Звали его Чебурашка. Вернее, сначала его никак не звали, пока он жил в своем тропическом лесу. А назвали его Чебурашкой потом, когда он из леса уехал и встретился с людьми. Ведь это же люди дают зверям имена. Это они сказали слону, что он слон, жирафу – что он жираф, а зайцу – что он заяц. Но слон, если бы подумал, мог бы догадаться, что он слон. Ведь у него же очень простое имя. А каково зверю с таким сложным именем, как гиппопотам. Поди догадайся, что ты не ги-потам, не по-потам, а именно гип-по-по-там.

Так вот и наш зверек: он никогда не задумывался над тем, как его зовут, а просто жил себе да жил в далеком тропическом лесу. Однажды он проснулся утром рано, заложил лапы за спину и отправился немного погулять и подышать свежим воздухом. Гулял он себе, гулял и вдруг около большого фруктового сада увидел несколько ящиков с апельсинами. Недолго думая, Чебурашка забрался в один из них и стал завтракать. Он съел целых два апельсина и так объелся, что ему трудно стало передвигаться. Поэтому он прямо на фруктах и улегся спать.

Спал Чебурашка крепко, он, конечно, не слышал, как подошли рабочие и заколотили все ящики. После этого апельсины вместе с Чебурашкой погрузили на корабль и отправили в далекое путешествие.

Ящики долго плавали по морям и океанам и в конце концов оказались во фруктовом магазине очень большого города. Когда их открыли, в одном апельсинов почти не было, а был только толстый-претолстый Чебурашка.


Entry #1193 - Points: 4 - WINNER!
orbis

In einem dichten tropischen Urwald lebte ein witziges Tierchen. Sein Name war Tscheburaschka. Genauer gesagt hatte er, solange er in seinem tropischen Urwald lebte, noch gar keinen Namen. Tscheburaschka nannte man ihn erst später, als er den Urwald verlassen hatte und auf die Menschen traf. Denn es sind ja die Menschen, die den Tieren Namen geben. Die Menschen sagten dem Elefanten, dass er ein Elefant ist, der Giraffe, dass sie eine Giraffe ist, und dem Hasen, dass er ein Hase ist. Der Elefant Show full text

Andrej
Eine sehr gute Uebersetzung mit richtigem Ton und Stil.
Wenjer Leuschel
Die Übersetzung gefällt mir sehr gut. Richtiger Ton für eine Erzählung für die Kinder. Toll!
Roland Nienerza
"lebte ein witziges Tierchen. Sein Name war Tscheburaschka. Genauer gesagt hatte er," "Genauso ging es unserem Tierchen: Er hatte sich" Tierchen wird hier auf wundersame Weise von einem Neutrum zu einem Maskulinum, offenbar weil es im Russischen Maskulinum ist.
Entry #1060 - Points: 0
Nadiya Kyrylenko
In einem dichten tropischen Wald lebte einmal ein sehr putziges Tierchen.
Es hieß Tscheburaschka.
Besser gesagt, am Anfang hatte er gar keinen Namen, solange er in seinem tropischen Wald lebte.
Tscheburaschka hat man ihn später genannt, nachdem er den Wald verließ und den Menschen begegnete.
Das sind doch Menschen, die den Tieren Namen geben.
Sie haben es dem Elefanten gesagt, dass er Elefant sei, der Giraffe, dass sie Giraffe und dem Hasen, dass er der Hase ist.
Aber der Elefant, Show full text

Andrej
Nicht schlecht, aber die Melodik des Textes, sein Ton also gingen irgendwie verloren. Die Uebersetzung ist leider nicht so fließend wie das Original, ab und zu stockt sie.
Andrej
Und wieder Probleme mit Kommas, die Wortwahl ist bald gut durchgedacht, bald aber nicht so richtig (sehr, sehr dicken Tscheburaschka).
Entry #1098 - Points: 0
Roland Nienerza
In einem dichten tropischen Urwald lebte einmal ein sehr lustiges Tierchen. Man nannte es Tscheburaschka, was so etwas ähnliches wie Plumpslein heißt. Genauer gesagt, hatte es eigentlich überhaupt keinen Namen, solange es in seinem tropischen Urwald lebte. Aber man nannte es Tscheburaschka, als es aus dem Urwald herausgereist war und mit den Menschen zusammentraf.

Denn Menschen geben Tieren Namen. - So haben sie dem Elefanten gesagt, dass er ein Elefant ist, der Giraffe, dass sie eine Show full text

Loreta Alechnaviciute Hoffmann
Diese Variante-die Beste wenigstens deshalb, dass der Namen vom Tierchen übersetzt ist. Das ist eine Kindergeschichte, und was kann ein deutsches Kind mit Tscheburaschka anfangen? Ich würde das Plumslein oder Plumpsel in der ganzen Geschichte verwenden.
Andrej
Es gibt keine Erklaereung, was eigentlich der Name bedeutet (und das weiss ja kein Russe!), deswegen verstehe ich kaum, warum es "Plumpslein" sein sollte. Bin nicht so sicher, die Uebersetzung scheint aber vom einem Nicht-Deutschen verfasst zu sein.
Andrej
Die Kommas sind nicht auf richtigen Stellen (so schreibt man im Deutschen nie: "genauer gesagt,". "Afpelsinen" und unnoetige Gedankenstirche finde ich auch fehl am Platz.
Roland Nienerza
So schreibt man im Deutschen nicht nur "genauer gesagt,", sondern so muss man im Deutschen sogar "genauer gesagt," schreiben, wenn man sich nicht als komplettes Greenhorn outen will. Natürlich kann man im Russischen wissen, was der Name bedeutet, da er von einme Verb abgeleitet ist, das unter anderem "fallen, plumpsen" heisst. "Bin sehr sicher", dass die Übersetzung nicht von einem Nichtdeutschen, dafür aber dieser Kommentar sehr wohl von einem Nichtdeutschen verfasst wurde.
Feedback - Third ProZ.com Translation Contest
This space is provided for feedback and suggestions about the contest in this particular language pair.
As we have already planned, this feature is now open to all members (full, community and student members).
Erzsébet Czopyk
Hi Zoriana, grat! Erzsi
orbis
Herzlichen Dank, Lisa!
Alla Tulina
Hallo Zojana,
habe eben den contest und Deine Uebersetzung entdeckt, die mich sehr angesprochen hat. Bravo!
Alla
orbis
Herzlichen Dank, Alla!


| « return to previous contest list


Translation contests
A fun way to take a break from your normal routine and test - and hone - your skills with colleagues.