Mobile menu

Fromatverlust bei der ├ťbersetzung einer Excel CSV-Datei mit Trados
Thread poster: Tobi
Tobi
Local time: 02:18
English to German
+ ...
Nov 13, 2003

Ich habe von meinem Kunden eine CSV-Export-Datei mit Text eines SPS-Programms erhalten. Bei meinem ersten Ansatz habe ich die zu ├╝bersetzende Spalte aus Excel in eine Word-Tabelle kopiert und diese dann wie gewohnt mit Trados ├╝bersetzt. Die bereinigte Word-Datei hatte nach wie vor alle Formatierungen. Wenn ich dann jedoch die Tabelle wieder in Excel zur├╝ckkopiere, verliere ich alle Zeilenschaltungen (line break). Ich kann diese auch nicht nachtr├Ąglich in die Excel-Zelle einf├╝gen.
Der zweite Ansatz mit T-Window for Excel war auch nicht erfolgreicher. Ich habe dann hier die Inhalte der bereits ├╝bersetzten Zellen aus der Word-Tabelle jeweils in das T-Window Feld kopiert. Die fertige Excel-CSV-Tabelle enthielt dann aber ebenfalls keine Zeilenschaltung, an deren statt dann ein quadratisches Symbol stand (anscheinend irgend ein Platzhalter f├╝r ein Sonderzeichen). Ich arbeite dabei mit Excel und Word 2000, sowie Trados 5.5.

W├Ąr super, wenn mir hier jemand weiterhelfen k├Ânnte oder einen Workaround weiss.

Vielen Dank einstweilen,

Tobi


Direct link Reply with quote
 
xxxncfialho  Identity Verified
Local time: 01:18
German to Portuguese
+ ...
Nicht viel Ahnung... Nov 13, 2003

Hallo,
habe nicht viel Ahnung, aber eine Idee ist mir da so eingefallen, wenn da ein Sonderzeichen existiert kannst Du es dann nicht in einem Aufwasch durch suchen und ersetzen durch den Zeilenumbruch ersetzen?
Hoffe es kommt noch jemand der mehr Ahnung hat
Natália


Direct link Reply with quote
 
Tobi
Local time: 02:18
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Danke f├╝r den Tipp ... Nov 13, 2003

Hallo Natália,

danke f├╝r den Tipp. Da hab ich noch nicht einmal daran gedacht.
Habs jetzt versucht, aber leider erfolglos. Die Find & Replace-Funktion von Excel ist anscheinend nicht so gut wie die von Word und erlaubt dies nicht.
Trotzdem vielen Dank und viele Gr├╝sse,

Tobi


Direct link Reply with quote
 

Klaus Herrmann  Identity Verified
Germany
Local time: 02:18
Member (2002)
English to German
+ ...
Editor zur Hand? Nov 13, 2003

Tobi wrote:
... an deren statt dann ein quadratisches Symbol stand (anscheinend irgend ein Platzhalter f├╝r ein Sonderzeichen).
Tobi


Wenn du einen Editor zur Hand hast, w├Ąre es interessant zu wissen, welches Zeichen sich hinter dem K├Ąstchen verbirgt. Falls du keinen hast, mit Ultraedit lassen sich solche Patzer hervorragend ausb├╝geln.
HDH + Gru├č Klaus


Direct link Reply with quote
 
xxxncfialho  Identity Verified
Local time: 01:18
German to Portuguese
+ ...
Dann... Nov 13, 2003

kopier doch einfach alles aus Excel nach Word ersetze den ganzen Kram und kopiere zur├╝ck...ob das wohl geht?
Viel Gl├╝ck
Natália


Direct link Reply with quote
 

Jerzy Czopik  Identity Verified
Germany
Local time: 02:18
Member (2003)
Polish to German
+ ...
CSV = comma separated values Nov 13, 2003

und ist eigentlich kein typisches Excel-Format, sondern eine Art "nur-Text-Format".
Die von Dir angesprochenen Zeilenschaltungen werden in Excel mit ALT+EINGABE erzeugt und generieren nach Bearbeitung in T-Window for Excel tats├Ąchlich "Quadrate".
Das Formatierungen (Fett und ├Ąhnliches) in der CSV-Datei nicht enthalten sind, liegt an ihrer Natur.
Auch verstehe ich nicht, wo diese Zeilenschaltungen auftreten sollen - denn CSV kennt eigentlich nur eine Zeilenschaltung, die feste (also "EINGABE") n├Ąmlich, sonst m.E. keine. Bestimmt kennt aber CSV keine Zeilenschaltungen in einzelnen Tabellenzellen.

Vielleicht l├Ąsst sich mit etwas mehr Informationen zu der Art der CSV-Datei mehr sagen.

Sch├Âne Gr├╝├če
Jerzy


Direct link Reply with quote
 

Harry Bornemann  Identity Verified
Mexico
English to German
+ ...
Manuelle Zeilenumbr├╝che sind eine schmutzige Angelegenheit. Nov 13, 2003

Wenn ich mit sowas arbeiten muss, ersetze ich sie ganz zu Anfang in Word z.B. durch ### und ersetze sie am Ende wieder zur├╝ck.

Direct link Reply with quote
 

Jerzy Czopik  Identity Verified
Germany
Local time: 02:18
Member (2003)
Polish to German
+ ...
Zeilenumbr├╝che in CSV Nov 13, 2003

Nochmals ganz deutlich:
In CSV entstehen einzelne Zellen im Excel dadurch, dass die Inhalte durch Kommata getrennt sind. Ein KOmma - eine Zelle. Danach kommt Zeilenschaltung, also beginnt eine neue Zeile, wieder Zelle f├╝r Zelle.
Wo um Himmels Willen sollen noch hier Zeilenumbr├╝che (returns) stehen?
Irgendwie verstehe ich das Problem nicht...

Wenn Du aus CSV eine Excel-Tabelle generiert hast, dann hat die doch keine Zeilenumbr├╝che in den Zellen, dann kann es doch damit keine Probleme geben. Und Formatierungen sind in Textdateien (welche CSV┬┤s ja sind) sowieso nie enthalten.

Kl├Ąr mich doch bitte auf, um welche Returns es Dir geht.

Jerzy


Direct link Reply with quote
 
Tobi
Local time: 02:18
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Nochml zur CSV-Datei Nov 14, 2003

Zuerst einmal vielen Dank f├╝r Euere Hilfe!

Die CSV-Datei hat ein Kunde aus einem SPS-Programm generiert. Sie enth├Ąlt eine Spalte mit Ausgangssprache und eine Spalte mit Zielsprache. Der Kunde hat mich auch angewiesen, die Datei nicht mit einem Doppelklick zu ├Âfnnen, sondern nur direkt aus Excel mit dem Open-Befehl (warum weiss ich nicht). In der Excel-Datei sind die Zellen nur durch Zeilenumbr├╝che formatiert. Ich habe dann die Spalte in Word kopiert (Zeilenumbr├╝che blieben erhalten) und dann dort ├╝bersetzt. Beim Zur├╝ckkopieren in Excel gingen die Zeilenumbr├╝che dann verloren.
Bei der alterntiven Methode mit T-Window wurden die Zeilenumbr├╝che bei der ├ťbersetzung durch die Quadratsymbole ersetzt.
Bei einer ├ťberpr├╝fung der CSV-Datei mit dem Editor ist mir aufgefallen, dass die ausgangssprachlichen Zellen von Anf├╝hrungszeichen eingefasst sind, welche im Excel und Word nicht erschienen sind, und somit diese Formatierung mit der Zeilenschaltung erm├Âglicht haben. Die ├╝bersetzten Zellen sind nicht mehr von Anf├╝hrungszeichen eingefasst.

Hier eine Beispielzeile der CSV-Datei:
"Der Merker M2.1 steuert:
-Antriebe Roboter in Automatik
-Antriebe Servos
-Hauptventil
";The flag M2.1 controls: -Drives robot in automatic -Drives servos -Main valve;EDF10275\SIMATIC C7_634\C7 CPU 634-DP\Nietst_Rob\Bausteine\FC1

Nun werd ich nochmal versuchen, mein Problem in den Griff zu bekommen. Etwas weiter bin ich durch Euch auf jeden Fall. Danke einstweilen!


Direct link Reply with quote
 

Klaus Herrmann  Identity Verified
Germany
Local time: 02:18
Member (2002)
English to German
+ ...
Verst├Ąndnisfragen Nov 14, 2003

Die gute Nachricht ist, dass es f├╝r mich so aussieht, als ob keine Arbeit verloren gegangen ist. Allerdings habe ich ein Verst├Ąndnisproblem, was genau mit CSV gemeint sein soll. Normalerweise bedeutet CSV, dass die einzelnen Spalten einer Tabelle mit eine Komma (oder auch anderen definierbaren Trennzeichen) getrennt werden, d.h. das Komma ├╝bernimmt die Funktion des Tabs. In deinem Beispiel sehe ich allerdings nur eine Spalte, n├Ąmlich die Deutsche. Damit ist es letztlich zwar auch eine CSV-Datei (mit nur einer Spalte und ohne Trennzeichen), aber eigentlich wirkt es auf mich wie eine stinknormale Textdatei. Wie sehen denn diese Zeilenschaltungen genau aus? Normalerweise gibt es in einer CSV-Datei keine mehrzeiligen Zellen.

Direct link Reply with quote
 
Tobi
Local time: 02:18
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Langsam komm ich dahinter ... Nov 14, 2003

Arbeit ist keine verloren, nur Zeilenumbr├╝che
Langsam komme ich dahinter. Die generierte CSV-Datei enth├Ąlt Zellen, die durch Semikolone getrennt sind und in Anf├╝hrungszeichen stehen. Durch diese Anf├╝hrungszeichen ist es m├Âglich, dass sie Zeilenschaltungen enthalten. In Excel werden diese Anf├╝hrungszeichen dann nicht in den Zellen dargestellt, daf├╝r aber die Zeilenschaltungen. Dasselbe bleibt beim Export der Tabelle in Word erhalten. Beim Export zur├╝ck in Excel jedoch gehen diese Formatierungen verloren und der Zelleninhalt wird dann auch ohne Anf├╝hrungszeichen in die CSV-Datei geschrieben. Ich muss diese Zeilenschaltungen dann einfach manuell im Editor wieder korrigieren. Ist zwar viel Arbeit, aber was solls. N├Ąchstes mal kann ich es einkalkulieren.
Mein Beispiel oben ist ├╝brigens eine dreispaltige Zeile, getrennt durch ein Semikolon.

Danke nochmal an alle f├╝r die Bem├╝hungen!

Viele Gr├╝sse,

Tobi


Direct link Reply with quote
 


To report site rules violations or get help, contact a site moderator:


You can also contact site staff by submitting a support request »

Fromatverlust bei der ├ťbersetzung einer Excel CSV-Datei mit Trados

Advanced search


Translation news related to CAT tools





PerfectIt consistency checker
Faster Checking, Greater Accuracy

PerfectIt helps deliver error-free documents. It improves consistency, ensures quality and helps to enforce style guides. ItÔÇÖs a powerful tool for pro users, and comes with the assurance of a 30-day money back guarantee.

More info »
memoQ translator pro
Kilgray's memoQ is the world's fastest developing integrated localization & translation environment rendering you more productive and efficient.

With our advanced file filters, unlimited language and advanced file support, memoQ translator pro has been designed for translators and reviewers who work on their own, with other translators or in team-based translation projects.

More info »



All of ProZ.com
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs