Mobile menu

Vorbereitung auf die staatliche Üb.-Prüfung
Thread poster: Helena Diaz del Real

Helena Diaz del Real  Identity Verified
Germany
Local time: 00:12
Member (2005)
German to Spanish
+ ...
Jun 18, 2008

Hallo Kollegen!

So wie Beatriz weiter unten, interessiere ich mich auch für die staatliche Übersetzer-Prüfung in Darmstadt.

Wißt Ihr wie man sich darauf vorbereiten kann?

Gibt es Büchern, Schulen, etc... die helfen und nicht tausende von Euros kosten?

Vielen Dank für Eure Antworten!

Schöne Grüße,
Helena


Direct link Reply with quote
 

Katrin Lueke  Identity Verified
Germany
Local time: 00:12
Member (2006)
English to German
AKAD Jun 18, 2008

Hallo,

ich weiß, dass es Kurse bei der AKAD gibt, die sind aber sehr teuer.

http://www.akad.de/startseite.8476.8476.htm

Sprachen -> Spanisch -> Übersetzer

Gruß,
Katrin

[Edited at 2008-06-18 13:28]


Direct link Reply with quote
 

Helena Diaz del Real  Identity Verified
Germany
Local time: 00:12
Member (2005)
German to Spanish
+ ...
TOPIC STARTER
Vielen Dank Katrin, aber... Jun 18, 2008

Katrin Lueke wrote:


ich weiß, dass es Kurse bei der AKAD gibt, die sind aber sehr teuer.



Hallo Katrin,
Vielen Dank für Deinen Vorschlag, aber über 4.900 EUR sprengen bei weitem meinen finanziellen Rahmen.

Schöne Grüße,
Helena


Direct link Reply with quote
 

Christiane Boehme  Identity Verified
Local time: 00:12
English to German
+ ...
Kleine Hilfe Jun 18, 2008

Hallo Helena,
Zur Prüfung in Darmstadt muss man unter anderem einen "Nachweis über die Vorbereitung auf die Prüfung" erbringen. In der Verordnung steht, dass eine einschlägige Ausbildung oder eine entsprechende mehrjährige Berufstätigkeit als Übersetzerin als Vorbereitung gelten. Wenn Du also nicht studiert hast, aber seit Jahren als Übersetzerin arbeitest, kannst Du es probieren.
Für die Prüfung ist auf jeden Fall ein fundiertes Wissen im gewählten Fachgebiet aber auch über allgemeine Themen, Landeskunde, Politik usw. erforderlich.
Laut meiner AKAD-Lehrer sollte man sich pro Woche ungefähr 4 Texte (jeweils einen in der Fremdsprache und einen in der Muttersprache mit fachlichem Inhalt und mit allgemeinem Inhalt) aus Zeitungen, Internet, Büchern suchen, und diese unter Prüfungsbedingungen (Zeitlimit, kein Wörterbuch) übersetzen. Es wäre nur gut, wenn man jemanden hat, der die Übersetzungen korrigiert.
Was man nun als Vorbereitung lesen sollte, ist schwer zu sagen. Tageszeitungen, Zeitschriften, Wirtschaftszeitungen, Fachbücher ... Die Liste ist endlos.
Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg bei der Vorbereitung.

Christiane


Direct link Reply with quote
 

Katharina Ganss  Identity Verified
Germany
Local time: 00:12
Spanish to German
+ ...
Vielleicht kannst du nur ein paar Fächer belegen? Jun 18, 2008

Hallo!

Es gibt leider nicht viele Alternativen zu AKAD. Ich glaube, an einigen Volkshochschulen werden auch Vorbereitungskurse angeboten. Genaueres weiß ich aber nicht. Ich habe die Ausbildung bei AKAD gemacht und war sehr zufrieden, mit dem Preis natürlich nicht so sehr Wenn ich aber noch einmal von vorne anfangen könnte, würde ich nur einige Fächer aus dem AKAD-Studium belegen, je nachdem, wo meine Stärken oder Schwächen liegen und wo ich noch mehr Hilfe brauche. Ich glaube, du kannst bei AKAD auch einzelne Fächer belegen und das ist dann natürlich viel billiger. Frag doch mal dort nach.

Viel Glück!

Katharina


Direct link Reply with quote
 
BarbaraAM
Germany
Local time: 00:12
German to Polish
+ ...
Prüfungsablauf Oct 22, 2008

Hallo Zusammen,

ich bin auch in der Vorbereitungsphase auf die Saatliche Prüfung, allerdings bereitet mir der genaue Püfungsablauf Sorgen.
Weiß vieleicht jemand wie lang der Aufsatz im Schnitt sein sollte. Es heißt nur, dass die Anfertigung 3 Std. dauert.
Auch bei der Übersetzung im ausgewählten Fachgebiet wird Hilfsmittel einfach nur Fachwörterbuch genannt. Heißt das nur 1 oder kann man ein Köfferchen anschleppen?
Hilfe! Mich überkommt so langsam die Panik.

Vielen Dank
Barbara


Direct link Reply with quote
 

Dr. Derk von Moock
Greece
Local time: 01:12
Member
Greek to German
+ ...
Keine Panik Oct 28, 2008

@BarbaraAM


Wenn da steht Fachwörterbuch (Singular), sollte man das ernst nehmen.

Ansonsten keine Panik. Wenn du die entsprechende Erfahrung hast, ist AKAD nicht nötig. Ansonsten gibts hier im Forum ganz gute Tipps. Wichtig ist: Ruhe bewahren und die Hausarbeit ernst nehmen!!!! (Ansonsten auch: http://www.proz.com/forum/german/118784-staatliche_prüfung_zum_Übersetzer_in_berlin.html)

Derk

P.S.: Den Aufsatz könnte man auch Erörterung nennen. Erinner' Dich einfach an die Schule!


Direct link Reply with quote
 

Richard Schneider  Identity Verified
Germany
Local time: 00:12
Member (2007)
English to German
+ ...
Die meisten fallen durch Oct 29, 2008

Ansonsten keine Panik.


Panik ist sicher unangebracht. Trotzdem sollte man allen Interessierten klar und deutlich sagen, dass weit mehr als die Hälfte aller Kandidaten die staatliche Prüfung _nicht_ bestehen. Das hat mir jedenfalls eine als Prüferin tätige Kollegin erklärt.

Die Prüfung dient nicht dazu, Möchtegerns und Küchentischübersetzern ein "Papier" zu verschaffen. Sie ist vielmehr als Qualifikationsnachweis für Berufsübersetzer gedacht, die - wie so viele von uns - quer in den Beruf eingestiegen sind oder die keine Möglichkeit hatten, eine formale Übersetzerausbildung an Berufsakademien, Fachhochschulen oder Universitäten zu absolvieren.

Es reicht nicht aus, ein Übersetzer werden zu wollen. Man muss bereits ein Übersetzer sein, um die Prüfung bestehen zu können.


Direct link Reply with quote
 

Dr. Derk von Moock
Greece
Local time: 01:12
Member
Greek to German
+ ...
Übersetzer- und nicht Sprachprüfung Oct 29, 2008

Du hast vollkommen recht mit Deiner Bewertung. Ich selbst mochte es als Prüfer nicht so drastisch ausdrücken, habe aber im zitierten Posting in einem anderen Thread häufiger auf Professionalität als auf Sprachkenntnis, die Grundvoraussetzung ist, hingewiesen.
Angesichts des Threads, der von sich vorbereitenden Kollegen begonnen wurde, möchte ich aber doch vielleicht noch einmal etwas Beruhigendes sagen: Ja, die Durchfallquote ist hoch! Aber auch: Ja, die Anzahl von Möchtegerns, wie Du sie nennst, ist groß! Und die werden’s kaum schaffen. Genau aus diesem Grund versucht man, mit dem Tätigkeitsnachweis von vorneherein eine Auswahl in Bezug auf Professionalität zu treffen. Doch, Papier ist auch hier sehr geduldig! Wenn hier stärker gesiebt werden könnte, wäre auch die Durchfallquote nicht so groß. Doch ist es bei der Vielzahl der Bewerbungen oft nicht möglich, zu überprüfen, ob die die Tätigkeit bestätigende Agentur in Hinterposemuckel oder gar in Hinterposemuckelland tatsächlich existiert, oder ob es tatsächlich drei Jahre Fulltime waren oder vielleicht doch nur hier und da mal ein Brief......


Wer aber wie Helena ein so professionell erscheinendes Profil auf Proz.com. hat, sollte die Panik vor der hohen Durchfallquote erst einmal beiseiteschieben und sich ruhig und ernsthaft auf die Prüfung vorbereiten (Probeübersetzungen unter Zeitdruck und ohne Hilfsmittel, mündliches vom Blatt übersetzen...). Natürlich ist die Prüfung kein Kinderspiel, immerhin hat sie das Gewicht eines abgeschlossenen Studiums, und mal soeben nebenher kann man sie nicht bestehen. Auch wird man es in einem halben Jahr Vorbereitung kaum schaffen, sich Übersetzererfahrung anzutrainieren, doch wer diese Erfahrung hat (also zur eigentlichen Zielgruppe gehört) und seine Sprachkombination beherrscht, braucht keine Panik zu schieben. Erfahrung lässt sich nicht »erfinden« aber auch nicht verleugnen.

Daher: Viel Erfolg

Derk


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Vorbereitung auf die staatliche Üb.-Prüfung

Advanced search






LSP.expert
You’re a freelance translator? LSP.expert helps you manage your daily translation jobs. It’s easy, fast and secure.

How about you start tracking translation jobs and sending invoices in minutes? You can also manage your clients and generate reports about your business activities. So you always keep a clear view on your planning, AND you get a free 30 day trial period!

More info »
PDF Translation - the Easy Way
TransPDF converts your PDFs to XLIFF ready for professional translation.

TransPDF converts your PDFs to XLIFF ready for professional translation. It also puts your translations back into the PDF to make new PDFs. Quicker and more accurate than hand-editing PDF. Includes free use of Infix PDF Editor with your translated PDFs.

More info »



All of ProZ.com
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs