Mobile menu

Internationaler Tag des Übersetzens
Thread poster: Doreen Schäfer

Doreen Schäfer  Identity Verified
Germany
Local time: 05:30
Member (2006)
English to German
Sep 30, 2008

Na dann lasst uns mal alle gegenseitig auf die Schulter klopfen!


http://www.welt.de/welt_print/article2510931/Internationaler-Tag-des-Uebersetzens.html


P.S.: Das Schulterklopfen soll anlässlich unseren "Ehrentages" erfolgen, nicht wegen dem Artikel. Den hab ich nur angehangen, weil ich drüber gestolpert bin...

[Bearbeitet am 2008-09-30 06:43]


Direct link Reply with quote
 

Aniello Scognamiglio  Identity Verified
Germany
Local time: 05:30
English to German
+ ...
Sehe keinen Grund Sep 30, 2008

Leichte Schnelllektüre. Wenig Substanz. Nichts Neues.

"Von den 6000 Sprachen, die zur Zeit auf der Welt existieren, wird etwas mehr als die Hälfte von weniger als 10 000 Menschen beherrscht und ein Viertel davon, deklariert als Zwergsprachen, von weniger als 1000 Menschen."

Wen interessiert das?
Was haben die rund um den Globus verteilten Übersetzer davon? Der Markt???
Wer kann sich mit Aramäisch, Guantschisch, Elamisch oder Kazukuru seinen Lebensunterhalt verdienen?

Und gleich am Anfang (Englisch kein Problem) werden Klischees bedient.

Irgend jemand hat versucht, ein Sommerlöchlein zu stopfen.

Schade. Am "Tag des Übersetzens" hätte ich mehr erwartet.

Nichts für ungut!

Aniello


[Bearbeitet am 2008-09-30 06:53]


Direct link Reply with quote
 

Erik Hansson  Identity Verified
Germany
Member (2002)
Swedish
+ ...
Schulterklopfen muß sein! Sep 30, 2008

Schade, daß der Auto des Artikels sich schnell nur auf Belletristik eingeschossen hat.

Er hätte ruhig ein bißchen über den Tellerrand schauen können und sich vergegenwärtigen, daß wir, die Übersetzer, täglich unseren Beitrag zum Erfolg der Exportwirtschaft leisten. Ein globalisierter Markt (ohne jetzt politisch zu werden) wäre ohne uns nicht möglich gewesen.

Wir können schon auf unseren Beruf stolz sein. Daran kann ein ausschweifender Autor, der wahrscheinlich diese schnellen Fakten aus Wikipedia geholt hat und danach mit seinen persönlichen Meinungen würzt, nichts ändern.

Happy Translators Day!
Erik

[Redigerad 2008-09-30 06:49]


Direct link Reply with quote
 

Aniello Scognamiglio  Identity Verified
Germany
Local time: 05:30
English to German
+ ...
ok Sep 30, 2008

Doreen Schäfer wrote:

P.S.: Das Schulterklopfen soll anlässlich unseren "Ehrentages" erfolgen


Schön, damit bin ich einverstanden

Trotzdem wäre es nicht nur für einen ganzen Berufsstand nützlicher und sinnvoller gewesen, ein professioneller Übersetzer hätte einen vernünftigen Artikel geschrieben! Allein schon im ersten Satz wird einer breiten Masse ("Die Welt" hat nicht gerade eine geringe Auflage) suggeriert, Englisch sei ein Kinderspiel, das könne doch jeder!


Direct link Reply with quote
 

Erik Hansson  Identity Verified
Germany
Member (2002)
Swedish
+ ...
Leserbrief Sep 30, 2008

Aniello Scognamiglio wrote:

..Trotzdem wäre es nicht nur für einen ganzen Berufsstand nützlicher und sinnvoller gewesen, ein professioneller Übersetzer hätte einen vernünftigen Artikel geschrieben! Allein schon im ersten Satz wird einer breiten Masse ("Die Welt" hat nicht gerade eine geringe Auflage) suggeriert, Englisch sei ein Kinderspiel, das könne doch jeder!


Bin genau deiner Meinung. Nach seiner Argumentation wären also die meisten Übersetzer für Englisch-Deutsch eh überflüssig. Da wird es höchste Zeit für eine Flut von Leserbriefen, um die Sache richtigzustellen.

http://debatte.welt.de/leserbriefe


Direct link Reply with quote
 

Steffen Walter  Identity Verified
Germany
Local time: 05:30
Member (2002)
English to German
+ ...
Schon abgeschickt Sep 30, 2008

Mal sehen, ob sich die "Welt" zur Veröffentlichung durchringen kann

Steffen


Direct link Reply with quote
 

Richard Schneider  Identity Verified
Germany
Local time: 05:30
Member (2007)
English to German
+ ...
Nicht meckern, sondern machen Sep 30, 2008

Meckern führt nicht weiter. Und Leserbriefspalten werden doch nur von notorischen Streithanseln gelesen und gefüllt.

Selbermachen heißt die Devise. Noch nie in der Menschheitsgeschichte war es so einfach, Informationen in Umlauf zu bringen. Also schreibt am besten selbst was zum Thema auf euren Blogs und Websites.

Solche Artikel kann man auch kostenlos als Pressemitteilung über Dienste wie openpr.de in die Welt hinausposaunen - in der Hoffnung, dass ein Journalist auf der Suche nach einem Lückenfüller ein paar Zeilen übernimmt.

Von den Übersetzerverbänden in den deutschsprachigen Länder hat diesmal nur die österreichische Universitas eine Pressemitteilung zum Weltübersetzertag verfasst. Die anderen haben die Gelegenheit zur Selbstdarstellung wieder mal souverän verpennt.

Der 30. September kommt ja auch immer so überraschend ...


Direct link Reply with quote
 

Nicole Schnell  Identity Verified
United States
Local time: 21:30
English to German
+ ...
Trotzdem ein Schulterklopf zum Übersetzertag Oct 1, 2008

Weil ausgerechnet am Internationalen Tag des Übersetzens völlig antriebs- und motivationslos, ist mein Mann losgezogen und hat mir eine Dose Buchstaben-Nudelsuppe gekauft. So.

Das half!

Frohen Übersetzertag an alle Kollegen!



Direct link Reply with quote
 

Aniello Scognamiglio  Identity Verified
Germany
Local time: 05:30
English to German
+ ...
Fein! Oct 2, 2008

Steffen Walter wrote:

Mal sehen, ob sich die "Welt" zur Veröffentlichung durchringen kann

Steffen


Bis jetzt sehe ich keine Veröffentlichung. Hoffentlich hat dein Artikel die Welt nicht in die Krise gestürzt! Ich meine nicht die Welt, sondern "Die Welt"


Direct link Reply with quote
 

Aniello Scognamiglio  Identity Verified
Germany
Local time: 05:30
English to German
+ ...
Es tut sich nichts Oct 8, 2008

Steffen Walter wrote:

Mal sehen, ob sich die "Welt" zur Veröffentlichung durchringen kann

Steffen


Hallo Steffen,

ich habe mal gecheckt, ob ein Artikel publiziert wurde. Bisher nada

Gruß, Aniello


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Internationaler Tag des Übersetzens

Advanced search






WordFinder
The words you want Anywhere, Anytime

WordFinder is the market's fastest and easiest way of finding the right word, term, translation or synonym in one or more dictionaries. In our assortment you can choose among more than 120 dictionaries in 15 languages from leading publishers.

More info »
LSP.expert
You’re a freelance translator? LSP.expert helps you manage your daily translation jobs. It’s easy, fast and secure.

How about you start tracking translation jobs and sending invoices in minutes? You can also manage your clients and generate reports about your business activities. So you always keep a clear view on your planning, AND you get a free 30 day trial period!

More info »



All of ProZ.com
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs