Mobile menu

AKAD Fernkurse
Thread poster: Renée B.

Renée B.
Germany
Local time: 12:55
English to German
+ ...
Nov 1, 2008

Guten Tag,

ich habe mal eine Frage wegen der AKAD Fernkurse für Übersetzen. Es geht hier nicht ums Studium, sondern um die Module, wobei man sich auf die Übersetzerprüfung vorbereiten kann, nämlich:

- Fernkurs „Übersetzen von allgemeinsprachlichen Texten“ YEAT1F 3 3/– /– 64,00 192,00
- Fernkurs „Allgemeine Übersetzungslehre“ YEUL1F 6 6/–/– 62,00 372,00
- Fernkurs „Übersetzen von Wirtschaftstexten“ YEWT1F66/–/–62,00372,00

Hat jemand hier diese Kurse gemacht? Wenn ja, finden Sie die Kurse gut oder eher nicht so hilfreich?

Vielen Dank im Voraus für Ihre Aufmerksamkeit.

MfG,

Renée


Direct link Reply with quote
 

Dr. Birgitte Eggeling  Identity Verified
Germany
Local time: 12:55
German to Danish
Fernkurse Nov 2, 2008

Hallo Renée,

ich kenne diese Fernkurse nicht, und möchte auch deshalb keine "Note" geben.
Jedoch empfiehlt es sich immer Zeugnisse von einer anerkannten Uni zu bekommen, und somit auch dort die Vorlesungen zu besuchen und die Aufgaben zu lösen. Eine bessere Vorbereitung gibt es nach meiner Meinung nicht.
Ich spreche nur von mir. ich bin keine "Quereinsteigerin", sondern beherrsche 2 Sprachen und habe eine Ausbildung als Übersetzerin und Dolmetscherin an einer Uni gemacht.

Viele Grüße
Birgitte


Direct link Reply with quote
 

italia  Identity Verified
Germany
Local time: 12:55
Italian to German
+ ...
Wahre Worte Nov 2, 2008

Hallo Renée, auch ich kann mich nur den Worten von Brigitte anschließen. Die Kurse der AKAD sind a) kaum bekannt und haben b) im Vergleich zu UNi/FH-Abschlüssen keinen großen Stellenwert. Ist nur meine persönliche Meinung. An deiner Stelle würde ich lieber Kurse der City University belegen, die auf das Dip. Trans vorbereiten. Danach kannst du auch Mitglied im IOL werden:)))
Wie gesagt nur my two cents worth:)))
Viel Glück!
LG


Direct link Reply with quote
 

Richard Schneider  Identity Verified
Germany
Local time: 12:55
Member (2007)
English to German
+ ...
AKAD ist für Beruftätige oft einzige Lösung Nov 4, 2008

Klar, die Berufsverbände wünschen sich, dass alle, die Übersetzer werden wollen, an einer Universität "angewandte Sprachwissenschaft" studieren. Aber das ist halt nicht jedem möglich.

Die 24-monatigen AKAD-Kurse sind für Berufstätige gedacht, die sich nebenberuflich auf die staatliche Übersetzerprüfung vorbereiten möchten. Da es keinen anderen Anbieter gibt, lautet die Alternative nur, sich selbst vorzubereiten oder ohne Vorbereitung in die Prüfung zu gehen. (Die AKAD bereitet nur vor und prüft nicht selbst.)

Die AKAD führt diese Kurse seit vielen Jahren durch und genießt einen guten Ruf. Jedenfalls scheint es so zu sein, dass die meisten von der AKAD vorbereiteten Prüflinge bestehen, während die meisten anderen durchfallen.

Der Qualifikationsnachweis "staatlich geprüfter Übersetzer" ist in Deutschland sicher mehr wert als ein "Dip. Trans. (IoL)", denn darunter können sich unsere Kunden nichts vorstellen.

Das Thema AKAD wurde in diesem Forum aber schon mindestens ein Dutzend Mal diskutiert. Einfach oben rechts nach "AKAD" suchen. Oder noch besser im unabhängigen Online-Forum www.fernstudenten.de diejenigen fragen, die die Kurse tatsächlich durchlaufen haben.

Grüße
Richard
(Habe mein übersetzerisches Handwerk an einer Uni erlernt, aber die Arroganz der Diplomierten ärgert mich. Es gibt viele Wege in diesen Beruf. Und das ist auch gut so.)


Direct link Reply with quote
 

Tatjana Dujmic  Identity Verified
Germany
Local time: 12:55
Member (2006)
English to German
+ ...
Stimme Richard zu! Nov 12, 2008

Hallo!

Ich bin auch eine AKAD-Absolventin und kann Richard nur aus vollem Herzen zustimmen!

Es war verflixt hart, neben einem Vollzeitjob her die anspruchsvolle Vorbereitung zur staatlichen Prüfung zu machen, aber eben die einzige Möglichkeit.
Und auch mich ärgert bisweilen die Arroganz einiger Diplomierter (zumal manche sicherlich weniger Praxisbezug zum Berufsleben haben als die AKADianer!).

Außerdem kann ich nicht zustimmen, dass die AKAD keiner kennt. Die AKAD ist sehr wohl bekannt, gerade im Übersetzungs- und Fremdsprachenbereich aber auch bei BWL.

Ich habe die Vorbereitung als sehr gut empunden und die Prüfung auch gleich geschafft (was ich definitiv auch auf die AKAD und die dortigen Dozenten zurückführe).

Grüßle
Tatjana


Direct link Reply with quote
 
Senator E.h. Reinold Skrabal
Local time: 12:55
French to German
+ ...
AKAD Nov 13, 2008

Stimme Tatjana und Richard zu (ebenfalls aus vollem Herzen).

Gruß
Reinold Skrabal


Direct link Reply with quote
 

Tal Anja Cohen  Identity Verified
Switzerland
Local time: 12:55
Member (2008)
French to German
+ ...
Verhältnismäßigkeit Kosten/Zeit vs. Nutzen Nov 26, 2008

Hallo Renée

Ich habe den AKAD-Fernkurs (24 Monate) nach wenigen Monaten abgebrochen. Nach Durchsicht der bis dahin erhaltenen Unterlagen bin ich für meinen Teil der Meinung, dass sich eine Person mit guter Allgemeinbildung und der nötigen "autodidaktischen Versiertheit" das im Lehrgang vermittelte Know-How anderswo günstiger/kostenlos (Literatur, Internet) und in kürzerer Zeit aneignen kann. Was die von Dir erwähnten spezifischen Lehrgänge betrifft, kann ich allerdings nicht mitreden - die sind nämlich erst seit einigen Monaten im Angebot.

Hier zwei Links zu Prüfungsaufgaben der Vorjahre - in jedem Fall gutes Übungsmaterial und vielleicht eine Entscheidungshilfe:
http://osak2005.kultus-bw.de/vis/dolmetscher/klausuren.htm
http://www.sdi-muenchen.de/ueber-uns/archiv/staatspruefungsaufgaben/

Herzliche Grüße unt toi toi toi
Anja


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


AKAD Fernkurse

Advanced search






CafeTran Espresso
You've never met a CAT tool this clever!

Translate faster & easier, using a sophisticated CAT tool built by a translator / developer. Accept jobs from clients who use SDL Trados, MemoQ, Wordfast & major CAT tools. Download and start using CafeTran Espresso -- for free

More info »
LSP.expert
You’re a freelance translator? LSP.expert helps you manage your daily translation jobs. It’s easy, fast and secure.

How about you start tracking translation jobs and sending invoices in minutes? You can also manage your clients and generate reports about your business activities. So you always keep a clear view on your planning, AND you get a free 30 day trial period!

More info »



All of ProZ.com
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs