Mobile menu

Alternative zu Google?
Thread poster: Heinrich Pesch

Heinrich Pesch  Identity Verified
Finland
Local time: 11:16
Member (2003)
Finnish to German
+ ...
Nov 2, 2008

Allmählich bin ich es leid, dass Google sich so schlau vorkommt und mir Seiten automatisch danach auswählt, wo mein Computer steht. Es hilft auch nicht viel, Google.de als Hauptseite zu wählen, direkt bei der zweiten Suche bietet es mir wieder Finnisch als erste Wahl an. Euroseek wäre praktischer, denn da kann man die Sprache jeweils wählen, aber dort werden noch nicht einmal Umlaute richtig wieder gegeben. Und hinter Euroseek steht ja auch Google.
Wer kennt eine gute Suchmaschine, die nicht versucht, schlauer zu sein als der Benutzer?

Gruß
Heinrich


Direct link Reply with quote
 

Translation-Pro  Identity Verified
Germany
Local time: 10:16
Member (2007)
English to German
+ ...
Ich kenne keine bessere Suchmaschine für Übersetzer, aber vielleicht bringt Dich das hier weiter Nov 2, 2008

Google bietet die Möglichkeit, direkt zu Google.com zu gehen, statt zu der länderspezifischen Seite:

http://www.google.com/support/bin/answer.py?hl=en&answer=873

Vielleicht kann Dir der Support ja auch eine Lösung für Dein Problem anbieten?

Viel Glück

Christa


Direct link Reply with quote
 

Erik Hansson  Identity Verified
Germany
Member (2002)
Swedish
+ ...
Problem erkannt? Nov 2, 2008

Heinrich Pesch wrote:

Es hilft auch nicht viel, Google.de als Hauptseite zu wählen, direkt bei der zweiten Suche bietet es mir wieder Finnisch als erste Wahl an.


Ich verstehe das Problem nicht so ganz. Unter Google > Einstellungen kannst du doch festlegen, a) welche Sprache die Oberfläche aufweisen soll, und b) welche Sprache (bzw. Sprachen) die zu suchenden Seiten aufweisen müssen. Auch bei mir ist immer google.de machbar, aber mit den Spracheinstellungen komme ich doch zu meinen schwedischen Seiten. Dafür brauche ich nicht google.se.

Daß Google da manchmal auf Schlaumeier macht und die Umlaute manchmal ignoriert, z.B. Schutz/Schütz oder Schlager/Schläger, ist eine andere Geschichte.


Direct link Reply with quote
 
LittleBalu
Germany
Local time: 10:16
English to German
+ ...
Meine Startseiten bei Google sehen so aus: Nov 2, 2008

http://www.google.de/webhp?hl=de&btnG=Google-Suche&lr=lang_de
(für die Suche nach "Seiten auf Deutsch" bei google.de)

und

http://www.google.co.uk/webhp?hl=en&btnG=Google%20Search&cr=countryUK|countryGB
(für die Suche nach "Pages from the UK" bei google.co.uk)

Google UK hat noch nie versucht, mir deutsche Seiten anzubieten, obwohl mein Computer in Deutschland steht.

Vielleicht hilft dir die obige URL als Startseite für die Suche in Google DE ja weiter.

Kollegiale Grüße,
LB


Direct link Reply with quote
 

Jerzy Czopik  Identity Verified
Germany
Local time: 10:16
Member (2003)
Polish to German
+ ...
http://www.live.com/ Nov 2, 2008

Oder Du lässt Dich nicht beirren und verwendest Google so, dass es sich verhält, wie Du das erwartest.
Suche ich zum Beispiel gezielt nach polnischen Seiten, gehe ich in die Einstellungen und gebe es so ein.
Wenn ich aber ein bestimtes Wort suche, gebe ich oft ein zweites Wort aus dem Kontext mit ein, welches die landesspezifischen Buchstaben enthält - das geht schnell und bringt in der Regel sofort den gewollten Effekt. Wenn das nicht reicht, dann eben doch noch die Einstellungen.


Direct link Reply with quote
 

Heinrich Pesch  Identity Verified
Finland
Local time: 11:16
Member (2003)
Finnish to German
+ ...
TOPIC STARTER
Aber... Nov 3, 2008

Die Einstellungen im url aufzuführen ist sicher ein guter Tipp. Die Spracheinstellungen ändern dagegen erfordert immer ziemlich viel Aufwand. Sprachspezifische Stichwörter verwende ich auch.
Was mich aber bei Google stört, ist, dass die Suchmaschine sich einbildet, mir aussuchen zu müssen, was ich sehe. Ich komme mir manchmal wie ein Chinese vor. Meine normalen Spracheinstellungen sind Finnisch, Deutsch, Englisch und Schwedisch. Wenn ich damit z.B. das Stichwort "Brecht" eingebe, präsentiert mir Google die Wikipedia-Seiten auf Finnisch und Englisch, dagegen nichts vom deutschen Wikipedia.
Es kann ja nun wirklich niemand behaupten, die finnische Widipedia sei bei Brecht wichtiger als die deutsche.
Früher war Google zuverlässiger, Seiten wurden nur danach bewertet, wie relativ repräsentativ sie waren. Heute aber guckt die Software zuerst danach, wo der Anschluss steht.
Gruß
Heinrich


Direct link Reply with quote
 

Jerzy Czopik  Identity Verified
Germany
Local time: 10:16
Member (2003)
Polish to German
+ ...
Mach es doch einfacher Nov 3, 2008

und gib "Brecht Schriftsteller" ein.
Dann bekommst Du schon deutsche Seiten.
Das funktioniert immer und in jeder Location


Direct link Reply with quote
 
xxxSaifa
Local time: 10:16
German to French
+ ...
Altavista Nov 3, 2008

Hallo Heinrich,

wie wäre es mit Altavista? (Benutze ich lieber als Google)

http://www.altavista.com/


Direct link Reply with quote
 
Charlotte Blank  Identity Verified
Local time: 10:16
Czech to German
+ ...
Systemsprache? Nov 6, 2008

Hallo Heinrich,

könnte es sein, dass Dein Betriebssystem (ich gehe mal davon aus, dass Du Windows hast...) finnisch ist? Dann erscheint auch Google auf finnisch und bringt immer als erstes finnische Ergebnisse - so ist das jedenfalls bei mir mit Tschechisch, obwohl ich bei den Sprachen auch Deutsch, Englisch und Französisch eingestellt habe. Außerdem erscheint ein Kästchen, wo mir angeboten wird, *nur* tschechische Seiten angezeigt zu bekommen (so lange ich die Sprache nicht in der Erweiterten Suche extra auswähle). Manchmal nervt mich diese vorlaute Art von Google allerdings auch gewaltig!

Charlotte


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Alternative zu Google?

Advanced search






SDL Trados Studio 2017 Freelance
The leading translation software used by over 250,000 translators.

SDL Trados Studio 2017 helps translators increase translation productivity whilst ensuring quality. Combining translation memory, terminology management and machine translation in one simple and easy-to-use environment.

More info »
Déjà Vu X3
Try it, Love it

Find out why Déjà Vu is today the most flexible, customizable and user-friendly tool on the market. See the brand new features in action: *Completely redesigned user interface *Live Preview *Inline spell checking *Inline

More info »



All of ProZ.com
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs