Mobile menu

Zusammenarbeit TagEditor 7.0 und 6.5 problematisch
Thread poster: Judith Cierzynski

Judith Cierzynski  Identity Verified
Germany
Local time: 19:13
English to German
+ ...
Nov 17, 2008

Wir sind zwei Kolleginnen, die zusammen eine Datei mit TagEditor bearbeiten. Ich (JC) arbeite mit TE 7.0 und habe an meine Kollegin ERS die schon in TE bearbeitete Datei zur Weiterbearbeitung gesandt. Sie arbeitet mit TE 6.5

Meine Kollegin ERS hat nun folgendes Problem:
Wenn ich die Datei aufmache, bekomme ich die
Meldung: Failed to retrieve tag toolbar settings for plugin file format:
No matching filter definition found! Wenn ich dann auf OK clicke, um weiter zu machen, geht
die Datei auf, aber nachdem ich sie zugemacht habe, kann ich sie nicht wieder
aufmachen, das ganze Programm stürzt ab.

ERS arbeitet also so: Sie merkt sich, wo sie war, arbeitet in das Memory und kann am Ende eine fertige Datei erstellen, indem sie das Memory "über die Originaldatei laufen läßt."

Wo liegt das Problem? Gibt es eine Möglichkeit, eine TE-Datei unter TE 7.0 so zu speichern, dass ERS diese Problem nicht hat? Diese Option gibt es ja zum Beispiel in der Workbench. Diese Option nutze ich, wenn wir TMs austauschen.

Lieben Dank im Voraus
Judith


Direct link Reply with quote
 

tectranslate ITS GmbH
Local time: 19:13
German
+ ...
Nein, das geht nicht... Nov 17, 2008

...und zwar vor allem nicht mit bestimmten Dateitypen, da die Filter für einige Dateitypen (z.B. FrameMaker) sich zwischen 6.5 und 7.0 zwar nicht verändert haben, andere (z.B. für InDesign) aber sehr wohl. Manche Filter gibt es in älteren Versionen auch einfach nicht. Dass die Datei da beim Bearbeiten in der alten Version kaputtgeht, ist unvermeidbar.

Es ist übrigens sehr hilfreich, wenn Du bei technischen Rückfragen auch angibst, mit welchem Dateiformat Du arbeitest.

Einzige Lösung: Upgrade kaufen. Aber das bedeutet wahrscheinlich, ihr müsst beide die aktuelle 8.2 kaufen...

Viele Grüße
Benjamin


Direct link Reply with quote
 

Judith Cierzynski  Identity Verified
Germany
Local time: 19:13
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Upgrade gerade nicht praktikabel/ Word + Workbench? Nov 17, 2008

Eine alte Version kann man nirgendwo erwerben, sprich eine 7.0? Was gibt es nicht in unseren Zeiten, richtig? Wir arbeiten mit einem Word-Dokument, dass von einem PDF eingelesen wurde (mit Abby Fine Reader). Wir müssen das Projekt bald abschließen, eben mal noch ein neues Trados kaufen und sich darin einarbeiten kann ich mir nicht vorstellen.....

Lieben Dank
Judith

"macht es doch einfach in Word", also mit Word und der Workbench arbeiten, ja? Ich habe ein bißchen Angst, dass diese Kombination mein Format zerhackt. Aus diesem Grunde war ich beim TagEditor gelandet. Das Format ist ein bißchen "zerbrechlich" wegen dem Einlesen. Ich wollte nicht alles neu basteln und habe den Abby Fine Reader auch das Format "mitnehmen" lassen.

Judith

[Edited at 2008-11-18 10:05 GMT]

[Edited at 2008-11-18 10:06 GMT]


Direct link Reply with quote
 

tectranslate ITS GmbH
Local time: 19:13
German
+ ...
Wenn's doch Word ist... Nov 17, 2008

...macht es doch einfach in Word. Da gibt es diese Probleme nicht.
Übrigens: Word kann man in TagEditor 6.5 nicht übersetzen. In 7.0 eigentlich auch nicht, nur in 7.1.

Gruß
Benjamin

[Edited at 2008-11-17 21:36 GMT]


Direct link Reply with quote
 
viktorchen
Germany
Local time: 19:13
German to Chinese
? Nov 17, 2008

was ist TagEditor?

Direct link Reply with quote
 

Vito Smolej
Germany
Local time: 19:13
Member (2004)
English to Slovenian
+ ...
Nicht gleich, aber später .... Nov 17, 2008

...Wir arbeiten mit einem Word-Dokument, dass von einem PDF eingelesen wurde (mit Abby Fine Reader). ...

Da könnte man als erstes eine OpenSource.Org ODT Datei mit Abby / Word erstellen und dann mit OmegaT es durchziehen. Nicht gleich aber irgendwann...

Siehe OmegaT-ecke hier auf pProZ:

http://www.proz.com/forum/omegat_support-586.html


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Zusammenarbeit TagEditor 7.0 und 6.5 problematisch

Advanced search






memoQ translator pro
Kilgray's memoQ is the world's fastest developing integrated localization & translation environment rendering you more productive and efficient.

With our advanced file filters, unlimited language and advanced file support, memoQ translator pro has been designed for translators and reviewers who work on their own, with other translators or in team-based translation projects.

More info »
SDL Trados Studio 2017 Freelance
The leading translation software used by over 250,000 translators.

SDL Trados Studio 2017 helps translators increase translation productivity whilst ensuring quality. Combining translation memory, terminology management and machine translation in one simple and easy-to-use environment.

More info »



All of ProZ.com
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs