Mobile menu

Personalbogen mit oder ohne Endkunden
Thread poster: Susana Sancho

Susana Sancho  Identity Verified
Local time: 18:06
German to Spanish
Nov 20, 2008

Hallo alle zusammen!

Ich würde gerne eure Meinung diezbzgl. kennen. Ist es besser die Endkunde im CV-Personalbogen nicht anzugeben oder doch?
Z.b.
Technische Übersetzungen:
COCA COLA, Betriebsanleitung Maschine XXX 20.000 w.

Oder doch nur
Betriebsanleitung Maschine XXX 20.000 w.

Ich frage, weil ich es gewohnt bin immer die Endkd. anzugeben, aber in letzter Zeit werden häufig Vertraulichkeits- bzw. Schweigepflichtbogen verlangt.

Was meint ihr dazu??

Danke


Direct link Reply with quote
 

Aniello Scognamiglio  Identity Verified
Germany
Local time: 18:06
English to German
+ ...
Hallo Susana! Nov 20, 2008

Susana Sancho wrote:

Hallo alle zusammen!

Ich würde gerne eure Meinung diezbzgl. kennen. Ist es besser die Endkunde im CV-Personalbogen nicht anzugeben oder doch?

Ich würde überhaupt keine Kunden oder Personen angeben. Viele meiner Kunden wollen es so und das respektiere ich. Außerdem läufst du Gefahr, dass jemand deine Kunden stiehlt.


Ich frage, weil ich es gewohnt bin immer die Endkd. anzugeben, aber in letzter Zeit werden häufig Vertraulichkeits- bzw. Schweigepflichtbogen verlangt.


So ist es! Nicht erst in letzter Zeit!

Viele Grüße
Aniello

[Bearbeitet am 2008-11-20 12:07 GMT]


Direct link Reply with quote
 

Susana Sancho  Identity Verified
Local time: 18:06
German to Spanish
TOPIC STARTER
Ja, du hast Recht! Schönen Dank;-) Nov 20, 2008

Aniello Scognamiglio wrote:

Susana Sancho wrote:

Hallo alle zusammen!

Ich würde gerne eure Meinung diezbzgl. kennen. Ist es besser die Endkunde im CV-Personalbogen nicht anzugeben oder doch?

Ich würde überhaupt keine Kunden oder Personen angeben. Viele meiner Kunden wollen es so und das respektiere ich. Außerdem läufst du Gefahr, dass jemand deine Kunden stiehlt.


Ich frage, weil ich es gewohnt bin immer die Endkd. anzugeben, aber in letzter Zeit werden häufig Vertraulichkeits- bzw. Schweigepflichtbogen verlangt.


So ist es! Nicht erst in letzer Zeit!

Viele Grüße
Aniello


Direct link Reply with quote
 

Susana Sancho  Identity Verified
Local time: 18:06
German to Spanish
TOPIC STARTER
CV Nov 20, 2008

Stimmt auch!

Direct link Reply with quote
 

Dr. Derk von Moock
Greece
Local time: 19:06
Member
Greek to German
+ ...
Publikationen Nov 20, 2008

Verschwiegenheit ist natürlich Pflicht. erwöhnen kann man natürlich publizierte Übersetzungen, die den eignen Namen tragen und vielleicht sogar von der VGWort anerkannt sind.

Gruß Derk


Direct link Reply with quote
 

Susana Sancho  Identity Verified
Local time: 18:06
German to Spanish
TOPIC STARTER
Publikationen Nov 20, 2008

Dr. Derk von Moock wrote:

Da Verschwiegenheit also allgemein verlangt wird, werde ich die Namen rausnehmen. Danke!!.

Gruß Derk


Direct link Reply with quote
 

Dr. Derk von Moock
Greece
Local time: 19:06
Member
Greek to German
+ ...
Quellen Nov 20, 2008

Susana Sancho wrote:

Dr. Derk von Moock wrote:

Da Verschwiegenheit also allgemein verlangt wird, werde ich die Namen rausnehmen. Danke!!.

Gruß Derk


Na, da ist ja wohl was mit dem QUOTE schiefgegangen. Never mind.

Rausnehmen ist besser, auch wenn große Kunden natürlich auch gute Reklame wären.

Gruß Derk


Direct link Reply with quote
 

Stephanie Wloch  Identity Verified
Germany
Local time: 18:06
Member (2003)
Dutch to German
Großkunden gute Werbung? Nov 20, 2008

Dr. Derk von Moock wrote:
Rausnehmen ist besser, auch wenn große Kunden natürlich auch gute Reklame wären.
Wird ja oft von ausgegangen, aber ist das wirklich so?

Was ist denn aussagekräftiger?

Betriebsanleitung Maschine 20.000 Wörter für ein namhaftes Großunternehmen

oder

Betriebsanleitung innovaties Rauchmeldesystem 15.000 Wörter in enger Zusammenarbeit mit der technischen Abteilung, vor allem bei der Terminologiearbeit.

Ob es jetzt Mercedes, Coca Cola oder Ikea ist, beweist doch nicht automatisch, dass es besonders anspruchsvolle Arbeit war. Projektbezogene Schwierigkeiten, die man gemeistert hat zum Beispiel, fände ich als Outsourcer viel interessanter.

Gruß
Steffi


Direct link Reply with quote
 

Aniello Scognamiglio  Identity Verified
Germany
Local time: 18:06
English to German
+ ...
Kein Kriterium Nov 22, 2008



Rausnehmen ist besser, auch wenn große Kunden natürlich auch gute Reklame wären.

Gruß Derk


Seit wann ist Unternehmensgröße denn ein Kriterium für eine gute Reputation?

Ich bin erstaunt. Wir schreiben inzwischen fast das Jahr 2009. Welche Firmen müssen inzwischen von unseren Steuern unterstützt werden, damit sie den Überlebenskampf gewinnen? Namen brauche ich an dieser Stelle nicht zu erwähnen. Jeder weiß Bescheid.

My 2 cents!
Aniello


Direct link Reply with quote
 

Susana Sancho  Identity Verified
Local time: 18:06
German to Spanish
TOPIC STARTER
Kein Kriterium Nov 23, 2008

Richtig! Wir haben genug zu arbeiten um Grosskd. & Banken zu helfen!!
Eine Schande, finde ich

S


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Personalbogen mit oder ohne Endkunden

Advanced search






Wordfast Pro
Translation Memory Software for Any Platform

Exclusive discount for ProZ.com users! Save over 13% when purchasing Wordfast Pro through ProZ.com. Wordfast is the world's #1 provider of platform-independent Translation Memory software. Consistently ranked the most user-friendly and highest value

More info »
CafeTran Espresso
You've never met a CAT tool this clever!

Translate faster & easier, using a sophisticated CAT tool built by a translator / developer. Accept jobs from clients who use SDL Trados, MemoQ, Wordfast & major CAT tools. Download and start using CafeTran Espresso -- for free

More info »



All of ProZ.com
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs