Mobile menu

Preisvorstellungen von Übersetzungsbüros
Thread poster: Ishtar
Ishtar
Local time: 21:57
English to German
Apr 4, 2009

Guten Tag,

bin mir nicht sicher, ob ich mit meiner Anfrage hier richtig bin. Meine Kunden sind größtenteils in England, wo ich den Markt sehr gut kenne, aber nun hat sich eine Kollegin aus Deutschland, die noch nicht so viel Berufserfahrung hat, bei mir nach dem Preisniveau in Deutschland erkundigt.

Sie ist französische Muttersprachlerin, fertigt seit ca. 4 Jahren nebenberuflich (und teilweise auch in ihrem Hauptberuf) Übersetzungen an, die allerdings nach Stunden abgerechnet werden.

Nun möchte sie sich bei einem Übersetzungsbüro (das von einem bekannten Übersetzer geführt wird, der Wert auf Qualität legt und der kein Billigheimer ist) bewerben und möchte wissen, was die Preisspanne so wäre - speziell angesichts der Tatsache, dass sie keine Übersetzerausbildung an sich hat.

Bei dem zu übersetzenden Material handelt es sich übrigens um einen eher allgemeinsprachlichen Text, der ein gewisses Maß an Kreativität erfordert.

Ich würde mich freuen, wenn sich ein paar Kollegen dazu äußern könnten.

Grüße aus England.

Ishtar


Direct link Reply with quote
 

Wolfgang Jörissen  Identity Verified
Belize
Member
Dutch to German
+ ...
Rein subjektiv Apr 4, 2009

... und ohne jetzt Zahlen nennen zu können (oder zu wollen), meine ich aus eigener Erfahrung sagen zu können, dass die Preise für Übersetzungen in Deutschland leicht über dem englischen Niveau liegen. Von Ausnahmen natürlich abgesehen.

Direct link Reply with quote
 
Ishtar
Local time: 21:57
English to German
TOPIC STARTER
Danke schön Apr 4, 2009

Vielen Dank für die Antwort. Dachte mir schon, dass da niemand Zahlen nennen möchte War aber trotzdem hilfreich und bestätigt meine Vermutung.

Weitere Antworten (auch per PN) werden trotzdem gerne entgegengenommen.

[Bearbeitet am 2009-04-04 22:55 GMT]


Direct link Reply with quote
 
Laurent KRAULAND  Identity Verified
France
Local time: 22:57
French to German
+ ...
Eben... subjektiv oder auch nicht Apr 4, 2009

Wolfgang Jörissen wrote:

... und ohne jetzt Zahlen nennen zu können (oder zu wollen), meine ich aus eigener Erfahrung sagen zu können, dass die Preise für Übersetzungen in Deutschland leicht über dem englischen Niveau liegen. Von Ausnahmen natürlich abgesehen.


Bei mir ist es gerade das Gegenteil. Die Preise, die von deutschen Agenturen angeboten werden, liegen etwas tiefer (ca. 35 Prozent) als die Preise meiner englischen Kunden, von den ewigen Billigheimern und Preisdrückern abgesehen.

Verallgemeinern würde ich daher nichts.

Laurent K.


[Edited at 2009-04-04 19:35 GMT]


Direct link Reply with quote
 

KSL Berlin  Identity Verified
Portugal
Local time: 21:57
Member (2003)
German to English
+ ...
Preise für Deutschland Apr 4, 2009

Ishtar wrote:
Vielen Dank für die Antwort. Dachte mir schon, dass da niemand Zahlen nennen möchte


Quatsch. Man kommt einfach genug an Daten über den BDÜ-Honorarspiegel, wo sie sogar nach Kundenkategorie sortiert sind. Mit einer Investition von € 15 bist Du dabei; das Heftchen kann bei www.bdue.de bestellt werden. Ich habe schon mehrfach Daten aus dieser Quelle hier angegeben, aber es ist langsam Zeit, dass Leute eigene Recherche betreiben, und die Informationen sind wirklich das bißchen Geld wert.


Direct link Reply with quote
 
Ishtar
Local time: 21:57
English to German
TOPIC STARTER
Ebenfalls danke Apr 4, 2009

Kevin Lossner wrote:

Ishtar wrote:
Vielen Dank für die Antwort. Dachte mir schon, dass da niemand Zahlen nennen möchte


Quatsch. Man kommt einfach genug an Daten über den BDÜ-Honorarspiegel, wo sie sogar nach Kundenkategorie sortiert sind. Mit einer Investition von € 15 bist Du dabei; das Heftchen kann bei www.bdue.de bestellt werden. Ich habe schon mehrfach Daten aus dieser Quelle hier angegeben, aber es ist langsam Zeit, dass Leute eigene Recherche betreiben, und die Informationen sind wirklich das bißchen Geld wert.


Danke. Ich weiß durchaus, wie man sowas recherchiert. Honorarspiegel gibt's vom ITI auch. Aber es ist eben so, dass die Kollegin sich heute, am Samstag, ganz unverhofft an micht gewandt hat und die Auskunft für ein konkretes Angebot wollte. Bis das Heftchen vom BDÜ da ist, ist der Auftrag schon weg.


Direct link Reply with quote
 

Aniello Scognamiglio  Identity Verified
Germany
Local time: 22:57
English to German
+ ...
Wo ist der Beitrag von Ishtar? Gelöscht oder technischer Fehler? Apr 5, 2009

Ich sehe den Text "Vielen Dank für die Antwort. Dachte mir schon, dass da niemand Zahlen nennen möchte." von Ishtar nicht!?

Direct link Reply with quote
 

Steffen Walter  Identity Verified
Germany
Local time: 22:57
Member (2002)
English to German
+ ...
Off-topic: Neufreigabe bei Änderung Apr 5, 2009

italengger wrote:
Ich sehe den Text "Vielen Dank für die Antwort. Dachte mir schon, dass da niemand Zahlen nennen möchte." von Ishtar nicht!?


Gaaanz einfach: Ishtars Beiträge müssen von einem Moderator/Mitarbeiter freigegeben werden, und bei jeder Änderung passiert das erneut

Steffen


Direct link Reply with quote
 

Aniello Scognamiglio  Identity Verified
Germany
Local time: 22:57
English to German
+ ...
Danke, Steffen. Apr 5, 2009

Steffen Walter wrote:

italengger wrote:
Ich sehe den Text "Vielen Dank für die Antwort. Dachte mir schon, dass da niemand Zahlen nennen möchte." von Ishtar nicht!?


Gaaanz einfach: Ishtars Beiträge müssen von einem Moderator/Mitarbeiter freigegeben werden, und bei jeder Änderung passiert das erneut

Steffen


Ok, noch vor knapp 10 Minuten war Ishtars Beitrag für mich nicht sichtbar, jetzt schon.


Direct link Reply with quote
 

Steffen Walter  Identity Verified
Germany
Local time: 22:57
Member (2002)
English to German
+ ...
OT: Neu freigegeben Apr 5, 2009

italengger wrote:
Ok, noch vor knapp 10 Minuten war Ishtars Beitrag für mich nicht sichtbar, jetzt schon.


Genau - ich habe den Beitrag wieder sichtbar gemacht.

Steffen


Direct link Reply with quote
 

Katrin Hollberg  Identity Verified
Germany
Local time: 22:57
Japanese to German
+ ...
Schwierig zu verallgemeinern Apr 5, 2009

Hallo Ishtar,

Ishtar wrote:
...dass sie keine Übersetzerausbildung an sich hat.


das sehe ich NICHT als entscheidendes Kriterium an. Ich bin auch "Quereinsteigerin", habe aber Universitätsabschluss und entsprechende Fachkenntnisse bereits im Laufe des Studiums, in meiner Zeit als Festangestellte und vor allem durch "learning by doing" erworben. Typisch weiblich, sich nicht selbstbewusst genug zu präsentieren. Offensichtlich besitzt Deine Bekannte doch ausreichende Qualifikationen durch bisherige "Jobs".

Ishtar wrote:
Bei dem zu übersetzenden Material handelt es sich übrigens um einen eher allgemeinsprachlichen Text, der ein gewisses Maß an Kreativität erfordert.


Das ist entscheidend. Vermeintlich banale Texte können es manchmal richtig in sich haben, wenn z.B. Fähigkeiten bzgl. Werbetexten gefordert sind, etc... Sowas liegt nicht jedem und ist völlig individuell in der Beurteilung.

Meine Erfahrung bisher ist, dass englische Agenturen tendenziell höhere Beträge/Wort als dt. Agenturen zahlen.
//In den betreffenden Fällen ging es jedoch tatsächlich um Werbung und mediz. Fachtexte...//
Inwiefern das repräsentativ für den Markt ist weiß ich nicht, weil es für mich bislang nicht geschäftsentscheidend war.

LG
Katrin


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Preisvorstellungen von Übersetzungsbüros

Advanced search






Across v6.3
Translation Toolkit and Sales Potential under One Roof

Apart from features that enable you to translate more efficiently, the new Across Translator Edition v6.3 comprises your crossMarket membership. The new online network for Across users assists you in exploring new sales potential and generating revenue.

More info »
Déjà Vu X3
Try it, Love it

Find out why Déjà Vu is today the most flexible, customizable and user-friendly tool on the market. See the brand new features in action: *Completely redesigned user interface *Live Preview *Inline spell checking *Inline

More info »



All of ProZ.com
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs