Mobile menu

IoL Diploma in Translation - Gleichwertigkeit/Anerkennung
Thread poster: Sandra Schlatter
Sandra Schlatter  Identity Verified
Local time: 16:02
English to German
+ ...
Mar 27, 2002

Hallo!



Heute frueh wurde mir mitgeteilt, dass ich die Pruefung fuer das Institute of Linguists Diploma in Translation bestanden habe und dass ich jetzt die Bezeichung \"Dip Trans IoL\" fuehren darf.



Das ist hier in Grossbritannien natuerlich gut und schoen, ich wollte allerdings verstaerkt auch potentielle Kunden in Deutschland kontaktieren.



Meine Fragen sind daher:



Weiss jemand, ob das Diploma in Translation in irgendeiner Form von einem deutschen Berufsverband oder staatlichen Pruefungsamt offiziell als gleichwertig anerkannt ist?



Kann ich, wenn ich \"Dip Trans IoL\" als Titel fuehre, in Klammern zur Erlaeuterung \"(Dipl-Uebers. IoL/UK)\" hinzufuegen?



Vielen Dank im Voraus fuer \"sachdienliche Hinweise\" und eure Meinung!


Direct link Reply with quote
 

TTilch  Identity Verified
Local time: 17:02
English to German
+ ...
Dip Trans IoL Mar 27, 2002

Hallo Sandra,



ich fürchte, dass dieser Titel in Deutschland nicht sehr bekannt sein wird.



Ich habe im Rahmen eines Erasmus-Austauschs zusätzlich zu meinem deutschen Übersetzer-Diplom einen BA (Hons.) erworben, der hier von den Berufsverbänden (z. B. BDÜ) anerkannt wird. Eventuell ist das bei deinem Titel auch der Fall. Ob er allerdings gleichwertig zum Titel \"Diplom-Übersetzer\" ist, kann vermutlich nur das Kultusministerium des jeweiligen Bundeslandes entscheiden. Das bayerische ist in dieser Angelegenheit recht pingelig - dort musste ich mir für die öffentliche Bestellung und Beeidigung sogar das Übersetzer-Diplom einer dt. Universität (Bundesland Rheinland-Pfalz) anerkennen lassen!! (Hier in Bayern gibt es keine Uni, die ein Übersetzungsstudium anbietet, dafür aber sog. staatliche Akademien, und die wollen sie wohl ein bisschen schützen...).



Du kannst dich mit Sicherheit \"Übersetzerin (Dip Trans IoL/UK)\" nennen.



Viele Grüße



Tanja





Direct link Reply with quote
 

Gillian Searl  Identity Verified
United Kingdom
Local time: 16:02
Member (2004)
German to English
Freue mich fuer Dich .. Mar 27, 2002

habe auch heute bestanden und bin auch an dem Antwort interssiert!

Direct link Reply with quote
 
Werner George Patels, M.A., C.Tran.(ATIO)
Local time: 11:02
German to English
+ ...
Gratulation an Sandra und Gillian! Mar 27, 2002

Ich glaube aber nicht, dass es anerkannt wird, denn im Gegensatz zu einem B.A. handelt es sich hier nicht um einen akademischen Grad. Es ist praktisch einfach nur das Gegenstück zum Accredited Translator (ATA) oder \"Certified Translator\" usw., wo man über den Verband die einschlägigen Prüfungen ablegt und dann als \"akkreditierter Übersetzer\" firmiert.



Es ist aber trotzdem die Sache wert, kein Zweifel. Zumindest könnt Ihr diese Bezeichnung auf Euren Visitenkarten, Webseiten usw. führen - sieht ja nicht schlecht aus, nicht wahr?


Direct link Reply with quote
 

Wolfgang Feichtlbauer  Identity Verified
Austria
Local time: 17:02
English to German
+ ...
Vorbereitungskurse ´zum "Dip Trans IoL" Apr 24, 2002

Hallo Sandra,



bin auch auf der Jagd nach diesem \"Dip Trans IoL\" Kannst du mir bitte sagen, welche Vorbereitungskurse du besucht hast: in England, Deutschland oder auch via Internet.



Grüße von Wolfgang







Das ist hier in Grossbritannien natuerlich gut und schoen, ich wollte allerdings verstaerkt auch potentielle Kunden in Deutschland kontaktieren.



Meine Fragen sind daher:



Weiss jemand, ob das Diploma in Translation in irgendeiner Form von einem deutschen Berufsverband oder staatlichen Pruefungsamt offiziell als gleichwertig anerkannt ist?



Kann ich, wenn ich \"Dip Trans IoL\" als Titel fuehre, in Klammern zur Erlaeuterung \"(Dipl-Uebers. IoL/UK)\" hinzufuegen?



Vielen Dank im Voraus fuer \"sachdienliche Hinweise\" und eure Meinung!

[/quote]


Direct link Reply with quote
 
Werner George Patels, M.A., C.Tran.(ATIO)
Local time: 11:02
German to English
+ ...
Antwort auf Wolfgangs Frage Apr 25, 2002

Hallo Wolfgang!



So einfach wird das wahrscheinlich nicht gehen. Wie ich bereits oben gesagt habe, ist der IoL-Titel ja kein akademischer Grad, während aber die Bezeichnung Dipl-Übers. bzw. auch Dipl.-Dolm. von Universitäten oder Fachhochschulen verliehen wird. Daher Vorsicht: Sonst wird Ihnen noch der Prozess wegen Anmaßung eines akademischen Grads gemacht



Die einzige praktikable Lösung, die ich sehe, ist das Ganze als \"IoL-geprüfter Übers.\" zu bezeichnen, oder so. Aber ich bin mir sicher, dass irgendjemand unter den über 30.000 ProZ-Mitgliedern eine persönlichere Erfahrung hat.


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


IoL Diploma in Translation - Gleichwertigkeit/Anerkennung

Advanced search






PerfectIt consistency checker
Faster Checking, Greater Accuracy

PerfectIt helps deliver error-free documents. It improves consistency, ensures quality and helps to enforce style guides. It’s a powerful tool for pro users, and comes with the assurance of a 30-day money back guarantee.

More info »
TMreserve
Wake up in the Morning and see that you have sold TMs and made Money overnight



The TM Market Place for Translators
New: Our Instant TM Download
TM owners: Upload your TMs into the online database
Customers: Analyse your text & instantly download a text-specific TM
Well over 1.2 BILLION translation units

More info »



All of ProZ.com
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs