Die Mahnung - das unbekannte Wesen
Thread poster: Sonja Tomaskovic
Sonja Tomaskovic  Identity Verified
Germany
Local time: 06:56
English to German
+ ...
Mar 25, 2004

Bei akademie.de gibt es mal wieder einen interessanten Beitrag, diesmal zum Thema Mahnungen. Eigentlich nichts neues, trotzdem lesenswert.

http://www.akademie.de/business/tipps-tricks/finanzwesen/richtig-mahnen.html


Direct link Reply with quote
 
Michael Hesselnberg  Identity Verified
Local time: 06:56
French to German
+ ...
Danke Sonja, Mar 25, 2004

Klasse Info, vielen Dank!

Übrigens, Du weisst es wohl,Sonja,kürzlich warst Du auf Ebay zu "sehen", da eine Kollegin schrieb,dass sie Dich kontaktierte,habe ich nichts mehr gemacht)

Viele Grüsse
Michael


Direct link Reply with quote
 

Marian Pyritz  Identity Verified
Germany
Local time: 06:56
Member (2004)
Dutch to German
+ ...
Zahlungsziel Mar 25, 2004

Danke für den Hinweis, Sonja!
Ein Zahlungsziel setze ich jetzt nicht mehr in meinen Rechnungen. Diesen Stolperstein kannte ich nämlich noch nicht.

Gruss

Marian


Direct link Reply with quote
 
Sonja Tomaskovic  Identity Verified
Germany
Local time: 06:56
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Geklärt Mar 25, 2004


Übrigens, Du weisst es wohl,Sonja,kürzlich warst Du auf Ebay zu "sehen", da eine Kollegin schrieb,dass sie Dich kontaktierte,habe ich nichts mehr gemacht)



Das ist bereits geklärt.

Gruß,
Sonja


Direct link Reply with quote
 

Aniello Scognamiglio  Identity Verified
Germany
Local time: 06:56
English to German
+ ...
Grazie Sonja Mar 25, 2004

Geldwerte Informationen! Insbesondere die Passage "Der Rechnungsbetrag ist sofort fällig. Um Ihnen und uns unnötige Kosten zu ersparen, verzichten wir auf...! Das wirkt auf freundliche Art und Weise.

Direct link Reply with quote
 
Sonja Tomaskovic  Identity Verified
Germany
Local time: 06:56
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Was gilt für Rechnungen ins Ausland? Mar 26, 2004

italengger wrote:

Geldwerte Informationen! Insbesondere die Passage "Der Rechnungsbetrag ist sofort fällig. Um Ihnen und uns unnötige Kosten zu ersparen, verzichten wir auf...! Das wirkt auf freundliche Art und Weise.


Da hast Du Recht, Aniello. Dennoch scheint mir der ganze Abschnitt ja nun eher auf Rechnungen für deutsche Kunden zugeschnitten zu sein. Wie sieht es da aber mit Rechnungen für das EU- und Nicht-EU-Ausland aus?

Ich kann mich vage daran erinnern, irgendwo gelesen zu haben, dass es eine EU-weite Regelung zur Zahlungsfrist gibt. Meines Wissens müsste diese - genau wie in D - bei 30 Tagen liegen, eher der Schuldner in Verzug gerät.

Weiß irgendjemand mehr darüber?

Was schreibt Ihr auf Rechnungen für Kunden aus USA oder anderen Nicht-EU-Ländern?

Gruß,

Sonja


Direct link Reply with quote
 

Stephanie Wloch  Identity Verified
Germany
Local time: 06:56
Member (2003)
Dutch to German
Bremsen Zahlungsziele wirklich? Mar 26, 2004

"Ausdrückliche Zahlungsziele bremsen den Verzug".
Steht bei akademie.de.
Rechtlich gesehen: u. U. ja. In der Praxis habe ich mit flotten Zahlungszielen gute Erfahrungen gemacht.

Tatsache ist auch, dass die Regelung zur Zahlungsmoral in der EU bisher kaum Wirkung gezeigt hat.Eingeführt wurde sie ja u.a. aufgrund der zahlreichen Insolvenzen kleinerer Betriebe infolge schleppender oder ausfallender Forderungen.

Siehe hier zu >Zahlungsverhalten in Europa
Hier noch ein Bericht über eine Studie in UK zu den Auswirkungen des Late Payment of Commercial Debts Regulation
Zahlungsmoral in UK
Dort steht auch, dass viele kleinere Unternehmen sich scheuen überhaupt Verzugszinsen geltend zu machen.
Denke auch, dass einige Übersetzer lieber nichts davon auf der Rechnung erwähnen.

Habe grad mal geschaut: Ab dem 1.12.02 schuldet auch in NL der Debitor automatisch gesetzliche Zinsen.
Weiß nur kaum einer oder warum handhaben die NL-Anwälte immer noch diese Inverzugsetzungs-Formel? Wird doch wohl nicht Eigennutz sein?

Jetzt die gute Nachricht für alle "Ausländer" zum Thema Mahnverfahren:

Auch im Auslandansässige Unternehmen können, egal ob es sich um deutsche Unternehmen handelt oder nicht in Deutschland einen Mahnbescheid gegen einen deutschen Schuldner erwirken.
Derartige Mahnverfahren laufen immer über das Mahngericht Berlin. *Jubel!*

Sonja: du machst dich beliebt mit deinen Recherchen!

USA und Nicht-EU-Länder leider keine Ahnung. Aber oft findet man wertvolle Infos bei Inkassobüros der jeweiligen Länder.

Gruß aus den leicht fröstelnden Niederlanden
Steffi

[Edited at 2004-03-26 22:04]


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Die Mahnung - das unbekannte Wesen

Advanced search






Wordfast Pro
Translation Memory Software for Any Platform

Exclusive discount for ProZ.com users! Save over 13% when purchasing Wordfast Pro through ProZ.com. Wordfast is the world's #1 provider of platform-independent Translation Memory software. Consistently ranked the most user-friendly and highest value

More info »
PerfectIt consistency checker
Faster Checking, Greater Accuracy

PerfectIt helps deliver error-free documents. It improves consistency, ensures quality and helps to enforce style guides. It’s a powerful tool for pro users, and comes with the assurance of a 30-day money back guarantee.

More info »



All of ProZ.com
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs