Mobile menu

Off topic: Aus gegebenem Anlass: Geballte Wortgewalt von Fußballern und Sportreportern
Thread poster: Klaus Herrmann

Klaus Herrmann  Identity Verified
Germany
Local time: 05:31
Member (2002)
English to German
+ ...
Jun 17, 2004

http://www.dreierkette.de/humor/wahreworte/wahreworte.htm

Kostproben der Köstlichkeiten und Klassiker:
Alistair Alexander: Es sind noch vier Minuten zu spielen... vier lange Minuten... 360 Sekunden!

Andreas Möller: Ich hatte vom Feeling her ein gutes GefĂŒhl.

Gerd Delling: Wenn man ihn jetzt ins kalte Wasser schmeißt, könnte er sich die Finger verbrennen.


Direct link Reply with quote
 

Steffen Walter  Identity Verified
Germany
Local time: 05:31
Member (2002)
English to German
+ ...
Schön! Jun 17, 2004

... und dazu kommen noch die ewigen "Ja, gut"-Sager und der schon klassisch zu nennende, weil einige Jahre zurĂŒckliegende Versprecher "Schalke 05" ... Ist der eigentlich in der Sammlung enthalten? Und wer hat den noch gleich verbockt? Soweit ich mich erinnere, irgendeine ZDF-Sportstudio-Moderatorin.

Direct link Reply with quote
 

Aniello Scognamiglio  Identity Verified
Germany
Local time: 05:31
English to German
+ ...
Daraus ließe sich doch ein BĂŒchlein machen:-) Jun 17, 2004

Klaus Herrmann wrote:

http://www.dreierkette.de/humor/wahreworte/wahreworte.htm

Kostproben der Köstlichkeiten und Klassiker:
Alistair Alexander: Es sind noch vier Minuten zu spielen... vier lange Minuten... 360 Sekunden!

Andreas Möller: Ich hatte vom Feeling her ein gutes GefĂŒhl.

Gerd Delling: Wenn man ihn jetzt ins kalte Wasser schmeißt, könnte er sich die Finger verbrennen.


Ja, der Spruch von Möller ist legendÀr, aber nicht nur der, ...
Damals, 1985, als ich meine Diplomarbeit schrieb, Thema "Über die Fußballberichterstattung in den italienischen Medien - eine inhaltliche und sprachliche Analyse", hĂ€tte es diese Sammlung schon geben mĂŒssen, dann hĂ€tte das Thema etwas anders gelautet. Jetzt mal im Ernst, Studentinnen und Studenten "aufgehorcht": WĂ€ren diese SprĂŒche nicht ein geniales Thema?

Und weil's gerade so schön ist...
Ach ja, Totti soll gesagt haben: "Wir waren deshalb so schlecht, weil die DĂ€nen so gut waren."
...und Trapattoni: "Wir hÀtten es nicht verdient gehabt zu gewinnen, und die DÀnen hÀtten es nicht verdient gehabt zu verlieren". Ach, sooo...

Anmerkungen der Redaktion: Totti ist ein ital. Fußballnationalspieler, besondere StĂ€rke: Spucken.
Trapattoni ist (noch) Trainer der ital. Fußballnationalmannschaft.
Besondere StÀrke: Foltern - eine ganze Nation.

Hoffentlich sagt er am Freitag nach dem Spiel gegen Schweden nicht "Isch abe fertik, ecco!


Direct link Reply with quote
 

Klaus Herrmann  Identity Verified
Germany
Local time: 05:31
Member (2002)
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Schalke 05 Jun 17, 2004

Steffen Walter wrote:
Soweit ich mich erinnere, irgendeine ZDF-Sportstudio-Moderatorin.


War das nicht Carmen Thomas?


Direct link Reply with quote
 

Steffen Walter  Identity Verified
Germany
Local time: 05:31
Member (2002)
English to German
+ ...
Totti Jun 17, 2004

Hi Aniello,

in Italien hat Totti, nachdem unzĂ€hlige Witze ĂŒber ihn kursierten, die sich auf seine angeblich nicht besonders entwickelte Intelligenz bezogen, wohl auf Anraten seines Managements die Initiative ergriffen und selbst ein Buch mit Totti-Witzen veröffentlicht ("Alle Witze ĂŒber Totti - gesammelt von mir"). Inzwischen soll's schon einen zweiten Band geben.

Kostproben:

Totti fĂŒllt ein Formular aus: Name? Francesco. Familienname? Totti. Geboren? Ja.

"Francesco, stimmt es, dass Du eine Million Exemplare von Deinem ersten Buch verkauft hast?"
"Unmöglich, ich hab nur eines geschrieben."

(Quelle: Berliner Zeitung von heute)

Wie war das nochmal: Wer's nicht im Kopf hat, ...

Steffen


Direct link Reply with quote
 

Steffen Walter  Identity Verified
Germany
Local time: 05:31
Member (2002)
English to German
+ ...
Richtig, da hÀtte ich auch recherchieren können ... Jun 17, 2004

Klaus Herrmann wrote:

Steffen Walter wrote:
Soweit ich mich erinnere, irgendeine ZDF-Sportstudio-Moderatorin.


War das nicht Carmen Thomas?


Corretto, siehe http://www.net-lexikon.de/FC-Schalke-04.html - wobei ich die Jahresangabe 1973 stark bezweifle, da ich mich deutlich an diesen Fauxpas zu erinnern glaube. M.E. war's eher 1983.
(Meine kindliche Fußball-Erinnerung setzt mit der WM 1974 ein.)

Obwohl hier auch der Bezug zu den 70er Jahren hergestellt wird:
http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/2/0,1872,2038242,00.html

Seltsam, seltsam...

Steffen

[Edited at 2004-06-17 11:21]


Direct link Reply with quote
 

Aniello Scognamiglio  Identity Verified
Germany
Local time: 05:31
English to German
+ ...
ROFL (:-)(-:)(:-)(-:) Jun 17, 2004

Hallo Steffen,

Danke fĂŒr den Lacher, das wußte ich wirklich nicht (mit dem Totti-Buch). Ich habe Totti rein zufĂ€llig herausgepickt. Aber das Leben ist crazy, je mehr ĂŒber ihn gewitzelt wird, desto besser werden sich seine BĂŒcher verkaufen;-)

Noch eine Anekdote aus meiner Handelsschulzeit (Tatsache!).
Ich hebe meinen Finger und frage meinen Englischlehrer: "Herr Scheffel, kann ich bitte mal auf's Klo?" Antwort: "Herr Scognamiglio, Sie waren doch vor 3 Tagen erst".


Direct link Reply with quote
 

Katrin Suchan  Identity Verified
Local time: 05:31
Member (2004)
English to German
+ ...
und bitte Loddar nicht vergessen... Jun 17, 2004

In dem BĂŒchlein sollte dann aber auch "Loddar" MatthĂ€us nicht fehlen: "Wir sollten jetzt nicht den Sand in den Kopf stecken...". Außerdem gibt es von ihm wohl noch einige Klöpse, die er auf Englisch daher gesagt hat (er hielt es zumindest fĂŒr Englisch...).

Gruß Katrin


Direct link Reply with quote
 

Steffen Walter  Identity Verified
Germany
Local time: 05:31
Member (2002)
English to German
+ ...
Genau, Katrin ... Jun 17, 2004

Katrin Suchan wrote:

In dem BĂŒchlein sollte dann aber auch "Loddar" MatthĂ€us nicht fehlen: "Wir sollten jetzt nicht den Sand in den Kopf stecken...". Außerdem gibt es von ihm wohl noch einige Klöpse, die er auf Englisch daher gesagt hat (er hielt es zumindest fĂŒr Englisch...).

Gruß Katrin


... der Loddar ist auch reichlich in den "Dreierkette"-SprĂŒchen vertreten - schau mal unter L nach (u.a.: I hope we have a little bit lucky)

Steffen


Direct link Reply with quote
 
Christine Healy-Rendel  Identity Verified
English to German
+ ...
"I look not back, I look in front"... Jun 17, 2004

Einer echter "Loddar" - mehr siehe http://www.normaligerweise.de/spieler_zitate.php?AID=11

Direct link Reply with quote
 
Lorenzo Lilli  Identity Verified
Local time: 05:31
German to Italian
+ ...
totti Jun 17, 2004

Aniello Scognamiglio wrote:

Anmerkungen der Redaktion: Totti ist ein ital. Fußballnationalspieler, besondere StĂ€rke: Spucken.
Trapattoni ist (noch) Trainer der ital. Fußballnationalmannschaft.
Besondere StÀrke: Foltern - eine ganze Nation.

Hoffentlich sagt er am Freitag nach dem Spiel gegen Schweden nicht "Isch abe fertik, ecco!


LOL! Das ist 100% echt:
Journalist (nach einem Spiel): Also, Francesco, carpe diem...
Totti: Tut mir leid, ich kann kein Englisch!



Direct link Reply with quote
 

Steffen Walter  Identity Verified
Germany
Local time: 05:31
Member (2002)
English to German
+ ...
Wo wir schon beim Thema sind: Jun 17, 2004

Schön ist auch
http://www.11freunde.de/
(schaut mal in die "GĂŒnter-Hetzer"-Rubrik).


Direct link Reply with quote
 

Aniello Scognamiglio  Identity Verified
Germany
Local time: 05:31
English to German
+ ...
Noch ein kurzer Jun 17, 2004

Thomas Strunz
Es ist ein Sehnenabriß am Schambeinknochen. Hört sich lustig an - ist aber trotzdem beim Fußball passiert.

Oder was wĂŒrde ein Übersetzer sagen?
Wenn man mir die Freude am Übersetzen nimmt, hört der Spaß bei mir auf!


Direct link Reply with quote
 

Klaus Herrmann  Identity Verified
Germany
Local time: 05:31
Member (2002)
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
"I look not back, I look in front"... Jun 17, 2004

Ist das so ein "forward-looking statement", wie wir es sonst nur aus nĂŒchternen Firmennachrichten kennen?

Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Aus gegebenem Anlass: Geballte Wortgewalt von Fußballern und Sportreportern

Advanced search






Across v6.3
Translation Toolkit and Sales Potential under One Roof

Apart from features that enable you to translate more efficiently, the new Across Translator Edition v6.3 comprises your crossMarket membership. The new online network for Across users assists you in exploring new sales potential and generating revenue.

More info »
PerfectIt consistency checker
Faster Checking, Greater Accuracy

PerfectIt helps deliver error-free documents. It improves consistency, ensures quality and helps to enforce style guides. It’s a powerful tool for pro users, and comes with the assurance of a 30-day money back guarantee.

More info »



All of ProZ.com
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs