Mobile menu

SDLX-Alignment und Powerpoint-Dateien
Thread poster: Katrin Suchan

Katrin Suchan  Identity Verified
Local time: 22:51
Member (2004)
English to German
+ ...
Jun 25, 2004

Hallo,

ich arbeite mit SDLX und halte es im Grunde für ein prima Tool.

Kopfschmerzen bereitet mir allerdings das Alignment-Modul: Warum man hier keine .doc- sondern nur .rtf-Dateien für die Alignments von Word-Dateien verarbeiten kann, muss man ohnehin nicht verstehen...

Wer kann mir jedoch einen Tipp geben, wie es möglich ist, Powerpoint-Dateien mit Alignment zu bearbeiten? Ich habe schon alles Mögliche (oder besser: Unmögliche) versucht, z.B. die Powerpoint-Datei in einem anderen Format abzuspeichern, oder die verschiedenen im Alignment-Modul angebotenen Formate auszuprobieren. Bisher leider immer Fehlanzeige!

Ich freue mich auf Eure Tipps!

Vielen Dank und ein schönes Wochenende,
Katrin


Direct link Reply with quote
 

Geneviève von Levetzow  Identity Verified
Local time: 22:51
Member (2002)
French to German
+ ...
Konvertieren Jun 25, 2004

Karin,

Du musst sie zuerst konvertieren, es geht über Tools>2 Convert files.

Allerdings habe ich festgestellt, dass es viel schneller geht, aus der zu übersetzenden Datei (ob PP, XLS, HTML etc...) eine idt-Datei zu erzeugen und die übersetzte Datei in das rechte Fenster der idt hineinzukopieren.

Geneviève

[Edited at 2004-06-25 22:38]


Direct link Reply with quote
 

Katrin Suchan  Identity Verified
Local time: 22:51
Member (2004)
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
unter "convert" kein Powerpoint angegeben Jun 26, 2004

Hallo Geneviève,

vielen Dank für Deine Antwort. Ich habe die SDLX 2004 Version, finde aber in der Formatauswahl links bei "convert" kein Powerpoint. Welches Format muss ich hier wählen?

Das Konvertieren in IDT-Dateien ist in meinem Falle ziemlich umständlich, da ich es oftmals mit Präsentationen mit über 30 Folien zu tun hatte, auf denen dann nur fünf Sätzchen standen - jeder in eigenem Textfeld.

Ich würde mich freuen, wenn Du noch einmal in Deine reiche Trickkiste greifen würdest... Nun arbeite ich schon drei Jahre mit SDLX, und immer gibt es noch Dinge, die ich nicht drauf habe!!!

Herzlichen Dank im Voraus und viele Grüße,
Katrin


Direct link Reply with quote
 

Geneviève von Levetzow  Identity Verified
Local time: 22:51
Member (2002)
French to German
+ ...
Hier... Jun 26, 2004

Katrin,

aus der Hilfe:

If you want to Align .Doc files you will need to save these as .rtf files in MS Word.
If you want to Align .HTML files it is reccomended that you use the second method.
If you want to Align .XML or .SGML files you will need to have an existing or create a new .ANL file.
If you want to Align .XLS or .PPT you will need to use the second method.


2. - Import the Source file through the PW and create an OTF file.
(Remember when importing the Source file - only select the Source Language - make sure there is no target language selected).

- Import the Target file through the PW and create an OTF file.
(Make sure there is no Target language selected).

- Once you have an OTF file for the Source and Target - Start the SDL Align Module and go to File\New.
- The New Alignment Dialog will appear.

- Firstly complete the Source Section:
File Type - OpenTag (OTF)
Filename - Click on the Browse button and locate the Source file.

- Then complete the Translation Section:
File Type - OpenTag (OTF)
Filename - Click on the Browse button and locate the Target file.

- Click on OK
- Now you can begin the Alignment process.
- Once you have finished the Alignment you can create a new or update an existing TM and save the Alignment file.


Es hat bei mir auch lange gedauert, bis ich geschnallt habe;). Inzwischen versuche ich die Align-Funktion so wenig wie möglich zu benutzen, indem ich mit meinen idt-Dateien arbeite. Ich muss es nur noch tun, wenn ich irgendeine Dokumentation zu einem Auftrag bekomme.

Geneviève:)


Direct link Reply with quote
 

Katrin Suchan  Identity Verified
Local time: 22:51
Member (2004)
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Danke! Jun 27, 2004

Hallo Geneviève,

vielen Dank für die Tipps. Ist ja wirklich kompliziert - aber wahrscheinlich immer noch einfacher, als die Vielzahl der Textfelder zu kopieren...

Word-Dateien mit Align zu bearbeiten, beherrsche ich inzwischen im Schlaf. Es gibt immer noch Texte, die ich am liebsten in Word übersetze, weil ich da so richtig in "Schreibfluss" komme. Anschließend ziehe ich die Übersetzung durch "Algin" und benutze dann das TM beim nächsten Auftrag zur Vorübersetzung.

Bei technischen Texten oder PP-Dateien benutze ich lieber direkt Edit. Meine früheren PP-Dateien habe ich eben noch nicht aufgearbeitet - nun hoffe ich, das mit Deinen Tipps hinzukriegen.

Herzlichen Dank und viele Grüße,
Katrin


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


SDLX-Alignment und Powerpoint-Dateien

Advanced search






TM-Town
Manage your TMs and Terms ... and boost your translation business

Are you ready for something fresh in the industry? TM-Town is a unique new site for you -- the freelance translator -- to store, manage and share translation memories (TMs) and glossaries...and potentially meet new clients on the basis of your prior work.

More info »
Déjà Vu X3
Try it, Love it

Find out why Déjà Vu is today the most flexible, customizable and user-friendly tool on the market. See the brand new features in action: *Completely redesigned user interface *Live Preview *Inline spell checking *Inline

More info »



All of ProZ.com
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs