Mobile menu

Pages in topic:   [1 2] >
ProZ.com is Currently Inaccessible
Thread poster: Aniello Scognamiglio

Aniello Scognamiglio  Identity Verified
Germany
Local time: 21:44
English to German
+ ...
Jul 7, 2004

...ProZ.com is temporarily unavailable. The dynamic database server is overloaded or unreachable. Please try back again in a few minutes.

Thank you for your patience. ...



Hallo!!!

Ich kann es kaum glauben, dass Proz nach 10 Stunden (!) Ausfall wieder zur Verfügung steht. Es ist mindestens der zweite "längere" Ausfall innerhalb von vier Wochen! Was ist der Grund für diesen langen und inakzeptablen Kollaps? Wer kann meinen Wissensdurst löschen? Was wird Proz tun, damit sich so etwas nicht wiederholt? Ich schreibe übrigens aus Deutschland und wurde von ca. 6:00 bis ca. 16:00 immer wieder mit der obigen "Meldung" konfrontiert.

(Falls dieses Posting nicht an der richtigen Stelle steht, bitte ich um Entschuldigung. Aber das musste mal gesagt werden...)

Aniello Scognamiglio

http://www.italengger.com


Direct link Reply with quote
 

Ralf Lemster  Identity Verified
Germany
Local time: 21:44
English to German
+ ...
Site status Jul 7, 2004

Hallo Aniello,
Informationen zu Problemen findest du auf der Seite Site Status - dort ist auch bereits ein Hinweis auf die heutigen Probleme.

Das ProZ.com-Team war über Nacht aktiv, um die Probleme zu beheben. Die Site war übrigens nicht die ganze Zeit vollständig "down" - ich sitze auch in Frankfurt und konnte zwischenzeitlich zugreifen.

Gruß Ralf


Direct link Reply with quote
 

Christel Zipfel  Identity Verified
Italy
Member (2004)
Italian to German
+ ...
Technik...! Jul 7, 2004

Hallo Aniello,
in Italien war die Lage auch nicht anders - bloß vielleicht wärmer:-)
Das sind eben die Tücken der Technik, mit denen wir wahrscheinlich werden leben müssen!


Direct link Reply with quote
 

Aniello Scognamiglio  Identity Verified
Germany
Local time: 21:44
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Hallo Ralf, Jul 7, 2004

Danke Dir für den Hinweis!
Also, mal Hand auf's Herz: dann war es eben ein Quasi-Totalausfall!
Da gibt es nichts zu beschönigen. Du wirst mir sicherlich zustimmen, Ralf, dass in einem Unternehmen, nehmen wir z.B. eine Bank, schon ein Ausfall von mehreren Stunden katastrophale Folgen haben kann. Ok, Proz ist keine Bank, aber ich bin gespannt, ob noch Antworten auf meine Fragen folgen.
Mir geht es nicht darum, über Proz zu schimpfen oder zu meckern, ganz im Gegenteil, aber 10 h Nichtverfügbarkeit sind schon heftig. Ich finde, es reicht nicht, dass irgendwo einfach nur der Ausfall mitgeteilt wird. Würde mich dazu gerne noch technisch äußern, aber dafür ist das sicherlich nicht der richtige Ort.
Hauptsache, es steht morgen in der Bildzeitung nicht: 50.000 Übersetzer zwingen Proz in die Knie


Direct link Reply with quote
 

Aniello Scognamiglio  Identity Verified
Germany
Local time: 21:44
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Ja, mit Computern lösen wir Probleme, die wir ohne sie nicht hätten;-) Jul 7, 2004

Christel Zipfel wrote:

Hallo Aniello,
in Italien war die Lage auch nicht anders - bloß vielleicht wärmer:-)
Das sind eben die Tücken der Technik, mit denen wir wahrscheinlich werden leben müssen!


Hallo Christel,

ein Zeitgenosse, den Du sicherlich auch sehr gut kennst, hat einmal gesagt: "Ich muss nur eines Tages sterben und Steuern zahlen". Er hat Steuern gezahlt und lebt nicht mehr.


Direct link Reply with quote
 

Klaus Herrmann  Identity Verified
Germany
Local time: 21:44
Member (2002)
English to German
+ ...
Töne & Musiken Jul 7, 2004

Moin zusammem,

meine zwei ¢ sind, dass jedes technische System Fehlern zum Opfer fallen kann. Da ProZ nicht noch nebenbei ein Kernkraftwerk steuert, ist eine dreifache Redundanz aus meiner Sicht nicht erforderlich. Allerdings finde ich es schon bedauerlich, wenn man nach Stunden auf der Statusseite liest, dass der Server ausgefallen sei. Überraschung, überraschung, das wusste ich bereits. Anderseits kann ich verstehen, dass man je nach Art des Fehlers auch nicht an die Statusseite kommt...

Als konstruktiven Vorschlag fände ich es sinnvoll, wenn da etwas wie "Blitzeinschlag in Verteilerkasten, kann dauern..." steht, also eine Vermutung über Fehlerart und -dauer. Objektiv gesehen ist das für uns als Nutzer zwar vollständig irrelevant, aber es beruhigt doch ungemein

Viele Grüße
Klaus


Direct link Reply with quote
 

Aniello Scognamiglio  Identity Verified
Germany
Local time: 21:44
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Verlängerung der Proz-Mitgliedschaft um 1 Monat ;-) Jul 7, 2004

Klaus Herrmann wrote:

Moin zusammem,

meine zwei ¢ sind, dass jedes technische System Fehlern zum Opfer fallen kann. Da ProZ nicht noch nebenbei ein Kernkraftwerk steuert,

>>> na ja, vielleicht werden die Daten eines Tages *über* ein Kernkraftwerk ins Soho kommen;-)

ist eine dreifache Redundanz aus meiner Sicht nicht erforderlich. Allerdings finde ich es schon bedauerlich, wenn man nach Stunden auf der Statusseite liest, dass der Server ausgefallen sei. Überraschung, überraschung, das wusste ich bereits. Anderseits kann ich verstehen, dass man je nach Art des Fehlers auch nicht an die Statusseite kommt...

>>> so isses!

Als konstruktiven Vorschlag fände ich es sinnvoll, wenn da etwas wie \"Blitzeinschlag in Verteilerkasten, kann dauern...\" steht, also eine Vermutung über Fehlerart und -dauer. Objektiv gesehen ist das für uns als Nutzer zwar vollständig irrelevant, aber es beruhigt doch ungemein

>>> das wollte ich schon (-:konstruktiv:-) vorschlagen, habe den Gedanken aber verworfen, weil \"Höhere Gewalt\" nicht angekündigt werden kann. Sonst wäre es natürlich sehr nett vorher \"gewarnt\" zu werden.

Viele Grüße
Klaus



Direct link Reply with quote
 

Klaus Herrmann  Identity Verified
Germany
Local time: 21:44
Member (2002)
English to German
+ ...
Höhere Gewalt? Jul 7, 2004

italengger wrote:

>>> das wollte ich schon (-:konstruktiv:-) vorschlagen, habe den Gedanken aber verworfen, weil "Höhere Gewalt" nicht angekündigt werden kann. Sonst wäre es natürlich sehr nett vorher "gewarnt" zu werden.


Vorher warnen braucht's nicht, nach Eintritt des Ereignisses würde mir schon reichen...


Direct link Reply with quote
 

Henry Dotterer
Local time: 15:44
SITE FOUNDER
I apologize for the inconvenience Jul 7, 2004

Dear Aniello (and others),

100% uptime is something we strive for, and also something our members expect and deserve. We have gone to lengths to have redundancy in our systems, but I must apologize for having let you down on this occasion. Rest assured that we are taking steps to maximize future availability.

Thank you for your support of the site. Sorry for my English.

Henry


Direct link Reply with quote
 

langnet  Identity Verified
Italy
Local time: 21:44
Member (2002)
Italian to German
+ ...
Henry, Jul 7, 2004

your English is quite good, but your German is lacking something:-):-):-):-):-)

[Edited at 2004-07-07 17:01]


Direct link Reply with quote
 

Ralf Lemster  Identity Verified
Germany
Local time: 21:44
English to German
+ ...
Maßnahmen seitens ProZ.com Jul 8, 2004

Hallo,
ich hatte diesbezüglich bei Henry nachgehakt - hier ist sein etwas ausführlicherer Kommentar:


Wir nehmen jeden Systemausfall zum Anlass, Maßnahmen einzuleiten, die eine Wiederholung verhindern sollen. Da es sich hier um den dritten längeren Ausfall dieses Jahr handelte, haben wir über die normale Problembehebung hinaus folgende Einzelmaßnahmen ergriffen:

- Sicherstellung der 24-stündigen Rufbereitschaft
- Supportvertrag mit dem Hersteller der Datenbanksoftware
- Anschaffung und Konfiguration zweier zusätzlicher Server, die in einigen Wochen online gehen werden.


Gruß Ralf


Direct link Reply with quote
 

Aniello Scognamiglio  Identity Verified
Germany
Local time: 21:44
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Congratulations! :-) Jul 8, 2004

Klasse, Ralf,

hat da jemand meine Gedanken gelesen?
Ich wollte mich gestern nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, aber die Maßnahmen sind sehr begrüßenswert. Wenn ich jetzt noch nachfragen würde, was für eine DB, was für ein Server? Wäre das unverschämt? Nur aus technischer Neugierde. Keine Sorge, ich bin kein Spitzel.
Übrigens: mir ist vollkommen klar, dass Datenbanken und Computer nicht verschenkt werden, aber für eine Hochverfügbarkeit von ProZ bin ich gerne bereit zu zahlen (was ich ja schon tue).

Hasta luego,
Aniello


Direct link Reply with quote
 

Ralf Lemster  Identity Verified
Germany
Local time: 21:44
English to German
+ ...
Technische Details -> Support Request Jul 8, 2004

Hi Aniello,
Wenn ich jetzt noch nachfragen würde, was für eine DB, was für ein Server? Wäre das unverschämt? Nur aus technischer Neugierde. Keine Sorge, ich bin kein Spitzel.

Kein Problem - aber ich weiß es nicht. Schick' doch einfach einen Support Request ans ProZ.com-Team.

Gruß Ralf


Direct link Reply with quote
 

Patricia Gifford  Identity Verified
Local time: 21:44
English to German
+ ...
An Ralf Jul 8, 2004

"Kein Problem - aber ich weiß es nicht. Schick' doch einfach einen Support Request ans ProZ.com-Team"

Hallo Ralf,

Support Requests werden bloß leider nicht beantwortet. Diese Möglichkeit kann man eigentlich vergessen.

Patricia


Direct link Reply with quote
 

Aniello Scognamiglio  Identity Verified
Germany
Local time: 21:44
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
So einfach Jul 8, 2004

Ralf Lemster wrote:

Hi Aniello,
Wenn ich jetzt noch nachfragen würde, was für eine DB, was für ein Server? Wäre das unverschämt? Nur aus technischer Neugierde. Keine Sorge, ich bin kein Spitzel.

Kein Problem - aber ich weiß es nicht. Schick' doch einfach einen Support Request ans ProZ.com-Team.

Gruß Ralf



...ist es leider nicht, Ralf:
Meine Anfragen wurden bisher nicht beantwortet. Ich denke, das ist keine Absicht, es liegt wohl eher an der personellen Unterbesetzung.


Direct link Reply with quote
 
Pages in topic:   [1 2] >


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


ProZ.com is Currently Inaccessible

Advanced search






Across v6.3
Translation Toolkit and Sales Potential under One Roof

Apart from features that enable you to translate more efficiently, the new Across Translator Edition v6.3 comprises your crossMarket membership. The new online network for Across users assists you in exploring new sales potential and generating revenue.

More info »
SDL Trados Studio 2017 Freelance
The leading translation software used by over 250,000 translators.

SDL Trados Studio 2017 helps translators increase translation productivity whilst ensuring quality. Combining translation memory, terminology management and machine translation in one simple and easy-to-use environment.

More info »



All of ProZ.com
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs