Pages in topic:   [1 2 3 4 5] >
Rechtschreibung, was jetzt?
Thread poster: HSchieker
HSchieker
English to German
Aug 6, 2004

Soeben sind Spiegel und Springer-Verlag zur alten Rechtschreibung zurückgekehrt (... daß ich das noch erleben darf).

Aber:

Ist damit absehbar, daß die Rechtschreibreform ganz zurückgenommen wird?

Wie sollten wir uns nun gegenüber unseren Kunden verhalten? Sollten wir empfehlen, ab sofort wieder die alte Rechtschreibung zu benutzen?

Gruß
Hans


Direct link Reply with quote
 

Klaus Herrmann  Identity Verified
Germany
Local time: 00:55
Member (2002)
English to German
+ ...
Ähh, ist das offiziell? Aug 6, 2004

HSchieker wrote:

Soeben sind Spiegel und Springer-Verlag zur alten Rechtschreibung zurückgekehrt (... daß ich das noch erleben darf).

Gruß
Hans


Wo findet sich das denn? Ich würde mich ja dumm und dusselig freuen, trotz großen Mitleids mit allen Schulkindern, die dann umlernen müssten.


Direct link Reply with quote
 

Geneviève von Levetzow  Identity Verified
Local time: 00:55
Member (2002)
French to German
+ ...
Ich würde mich ja dumm und dusselig freuen Aug 6, 2004

Ich mich auch;)

Geneviève:)


Direct link Reply with quote
 

Steffen Walter  Identity Verified
Germany
Local time: 00:55
Member (2002)
English to German
+ ...
Doch, doch - eine hochoffizielle Mitteilung in eigener Sache ... Aug 6, 2004

... auf Spiegel-Online - guckt Ihr hier

Steffen

[Edited at 2004-08-06 11:10]


Direct link Reply with quote
 

Christian
Local time: 00:55
English to German
+ ...
Die armen Schulkinder ... Aug 6, 2004

... aber ich hätte ganz bestimmt nichs dagegen, wenn man die Rächtschreibreform kippen würde.

Direct link Reply with quote
 

Aniello Scognamiglio  Identity Verified
Germany
Local time: 00:55
English to German
+ ...
Gute Nachricht! Aug 6, 2004

Sollte sich die alte Rechtschreibung wieder durchsetzen, umso besser! Ich selbst bin konsequent bei der alten Rechtschreibung geblieben, teste aber seit ca. 2 Monaten die neue. Na ja, man kann sich daran gewöhnen... Dem "alten" Deutsch gebe ich trotzdem den Vorzug

Aniello


Direct link Reply with quote
 

Stefan Keller  Identity Verified
Germany
Local time: 00:55
English to German
Schön, aber.... Aug 6, 2004

Ganz unabhängig davon, *welche* der Rechtschreibungen persönlich bevorzugt wird, finde ich den Zeitpunkt bescheuert. Der Spiegel schreibt seit 5 Jahren in neuer Rechtschreibung, und plötzlich sagen die Damen und Herren "och nöö, laß ma stecken".

Muss hier ein Sommerloch überbrückt werden? Oder muss *das Volk* mal wieder zeigen, wo der Hammer hängt?

Als ob wir keine wichtigeren Sorgen hätten, echt...

Mit verwirrten Grüßen
Stefan


Direct link Reply with quote
 

Katrin Suchan  Identity Verified
Local time: 00:55
Member (2004)
English to German
+ ...
ein lachendes und ein weinendes Auge Aug 6, 2004

Abgesehen davon, dass ich zwei Söhne habe, die von Beginn an die neue Rechtschreibung gelernt haben (die alte aber täglich in älteren Büchern vor Augen haben...), fand ich die Reform zumindest hinsichtlich der "ss"-Schreibung gar nicht so schlecht: kurzer Vokal -> ss, langer Vokal -> ß. Das war wenigstens logisch.

Dies ist aber auch so ziemlich das Einzige, was ich gern beibehalten würde....

Schöne Grüße,
Katrin

[Edited at 2004-08-06 11:57]


Direct link Reply with quote
 

Cristina Anghel  Identity Verified
Romania
Local time: 01:55
English to Romanian
+ ...
ja, genau... Aug 6, 2004

Katrin Suchan wrote:

...fand ich die Reform zumindest hinsichtlich der "ss"-Schreibung gar nicht so schlecht: kurzer Vokal -> ss, langer Vokal -> ß. Das war wenigstens logisch.

Dies ist aber auch so ziemlich das Einzige, was ich gern beibehalten würde....

[Edited at 2004-08-06 11:57]


Direct link Reply with quote
 

Elvira Stoianov  Identity Verified
Luxembourg
Local time: 00:55
German to Romanian
+ ...
Die Erfahrung eines "Außenseiters" Aug 6, 2004

Im ersten Semester auf der Uni hatten wir einen deutschen Lehrer und gerade dann waren die ganzen Diskussionen mit der neuen Rechtschreibung. Wir haben auch dieses thema angesprochen und der Lehrer hat einen Test gemacht. Er hat uns an die Tafel gebeten und uns aufgefordert, einige Wörter aufzuschreiben (damals galt noch die alte Rechtschreibung).
Komischerweise hatten fast alle die Wörter mit der neuen Rechntschreibung geschrieben (ohne das zu wissen), weil das instinktiv für sie logischer war. Dieser Test hat teilweise bewiesen, dass die neue Rechtschreibung logischer ist.
Ich weiß, für ältere Leute ist die Umstellung schwieriger (ich war etwa in der 9. oder 10. Klasse als die rumänische Rechtschreibung geändert wurde und kenne das Gefühl aus erster Hand, auch wenn es bei uns nicht so drastisch war). Aber vielleicht werden mit der neuen Rechtschreibung weniger Schreibfehler auftreten.


Direct link Reply with quote
 
HSchieker
English to German
TOPIC STARTER
Der Kern meiner Frage Aug 6, 2004

Daß große Freude aufkommt, war zu erwarten. Was ich aber eigentlich wissen wollte:

HSchieker wrote:
Wie sollten wir uns nun gegenüber unseren Kunden verhalten? Sollten wir empfehlen, ab sofort wieder die alte Rechtschreibung zu benutzen?
Hans


In den letzten Jahren habe ich zähneknirschend, aber ungefragt, in NDR geschrieben.

Ab wann muß ich jetzt z. B. den Direktkunden in den USA darauf aufmerksam machen, daß eine Rückkehr zur bewährten Schreibweise zu erwarten ist, daß ich aber andererseits nichts garantieren kann. Und daß er selbst entscheiden kann, wie er es haben möchte.

Oder soll ich ihm die Entwickung lieber verschweigen, auf die Gefahr hin, daß er mir in einem Jahr Vorwürfe macht, weil ich ihn nicht darauf aufmerksam gemacht habe?

Ja, deshalb bin ich hier in dieses Forum gekommen, um mal Eure Meinung zu hören.

Gruß
Hans


Direct link Reply with quote
 
Rainer Pawellek  Identity Verified
Local time: 00:55
Member (2002)
English to German
+ ...
Leider nicht! Aug 6, 2004

Elvira Stoianov wrote:

Aber vielleicht werden mit der neuen Rechtschreibung weniger Schreibfehler auftreten.


Alle diesbezüglichen Untersuchungen haben klar gezeigt, daß die Fehlerquote seit der sogenannten Rechtschreibreform eher noch gestiegen ist. Nicht einmal in dieser Hinsicht gibt es also irgendeinen Grund, an diesem groben Unfug festzuhalten.


Direct link Reply with quote
 
elrubio
Local time: 00:55
German to Italian
+ ...
die Rache der Sprache Aug 6, 2004

Sowas passiert wenn man eine Sprache "per Gesetz" zu reformieren versucht. Unerhört und sinnlos. Deswegen: Klasse, daß Spiegel und Bild das ganze treppab werfen.

Direct link Reply with quote
 

sylvie malich
Germany
Local time: 00:55
German to English
Kosten Aug 6, 2004

...was dieser Reform alles schon gekostet hat. Und wieviel mehr Geld wird's sein, wenn es tatsächlich kippt? Als wenn Deutschland sich das leisten kann.

Direct link Reply with quote
 

swisstell
Italy
Local time: 00:55
German to English
+ ...
alt oder neu, ich hätte da nur einen Wunsch Aug 6, 2004

als Schweizer: dass man endlich das scheussliche - oder scheußliche? - Doppel-S (ß) abschafft, welches mich immer
zwingt, von einem Keyboard auf das andere zu wechseln und mir auch nach all den Jahren noch Rätsel beschert.


Direct link Reply with quote
 
Pages in topic:   [1 2 3 4 5] >


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Rechtschreibung, was jetzt?

Advanced search






Wordfast Pro
Translation Memory Software for Any Platform

Exclusive discount for ProZ.com users! Save over 13% when purchasing Wordfast Pro through ProZ.com. Wordfast is the world's #1 provider of platform-independent Translation Memory software. Consistently ranked the most user-friendly and highest value

More info »
memoQ translator pro
Kilgray's memoQ is the world's fastest developing integrated localization & translation environment rendering you more productive and efficient.

With our advanced file filters, unlimited language and advanced file support, memoQ translator pro has been designed for translators and reviewers who work on their own, with other translators or in team-based translation projects.

More info »



All of ProZ.com
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs