Mobile menu

Halbgeviert in Word
Thread poster: Noe Tessmann
Noe Tessmann  Identity Verified
Local time: 10:41
English to German
+ ...
Sep 24, 2004

Liebe Kollegen,

ich suche, ob es nicht irgendwo in Word ein Sonderzeichen gibt, um das sogenannte Halbgeviert oder den halben Festabstand vor Prozentzeichen etc. einzufügen. Kann das sein, dass Word so dumm ist, dass es das nicht gibt?

Alles was ich finde ist eine Anleitung für ein Makro: http://www.joern.de/halbfest.htm


Wenn's jemand interssiert, kann man das sicher auch so ins Makrofenster einfügen:

Sub HalbFest()
'
' HalbFest Makro
' Makro aufgezeichnet am 23.09.2004 von Noe
'
Selection.TypeText Text:=" "
Selection.MoveLeft Unit:=wdCharacter, Count:=1, Extend:=wdExtend
With Selection.Font
.Name = "Times New Roman"
.Size = 12
.Bold = False
.Italic = False
.Underline = wdUnderlineNone
.UnderlineColor = wdColorAutomatic
.StrikeThrough = False
.DoubleStrikeThrough = False
.Outline = False
.Emboss = False
.Shadow = False
.Hidden = False
.SmallCaps = False
.AllCaps = False
.Color = wdColorRed
.Engrave = False
.Superscript = False
.Subscript = False
.Spacing = 0
.Scaling = 50
.Position = 0
.Kerning = 0
.Animation = wdAnimationNone
End With
Selection.MoveRight Unit:=wdCharacter, Count:=1
With Selection.Font
.Name = "Times New Roman"
.Size = 12
.Bold = False
.Italic = False
.Underline = wdUnderlineNone
.UnderlineColor = wdColorAutomatic
.StrikeThrough = False
.DoubleStrikeThrough = False
.Outline = False
.Emboss = False
.Shadow = False
.Hidden = False
.SmallCaps = False
.AllCaps = False
.Color = wdColorAutomatic
.Engrave = False
.Superscript = False
.Subscript = False
.Spacing = 0
.Scaling = 100
.Position = 0
.Kerning = 0
.Animation = wdAnimationNone
End With
End Sub

Nur mit einer Tastenkombination verknüpfen und schon hat man ein rotes (ausblendbares) Halbgeviert.

Gruß

Noe


[Edited at 2004-09-24 10:50]


Direct link Reply with quote
 

RWSTranslation
Germany
Local time: 10:41
Member (2007)
German to English
+ ...
Einfügen Sonderzeichen oder Einfügen Symbole Sep 24, 2004

Hallo,

schau mal in die Liste der einfügbaren Sonderzeichen.

Ich bin nicht sicher, aber ich glaube das Halbgeviert ist der En Abstand.

Viele Grüße
Hans


Direct link Reply with quote
 
Noe Tessmann  Identity Verified
Local time: 10:41
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
En-Abstand und 1/4-em-Abstand Sep 24, 2004

Hallo Hans,

danke für deinen Tipp, das hab ich glatt übersehen. Aber der En-Abstand und der 1/4-em-Abstand wirken nicht als Trennungssperre zwischen der Zahl und dem Prozentzeichen. Mein Makro hingegen kann das, der Schriftsatz wird nicht auseinandergerissen.

Gruß

Noe


Direct link Reply with quote
 

Jerzy Czopik  Identity Verified
Germany
Local time: 10:41
Member (2003)
Polish to German
+ ...
Ein kleiner Einwand - etwas off topic Sep 24, 2004

Nur befürchte ich, dass das alles für die Katz ist, denn sobald das Word-Dokument den Rechner des Erstellers verlässt, gibt es keine Garantie mehr dafür, dass auf dem Rechner des Empfängers alles gleich bleibt. Es reicht, dass Du bespielsweise mit einem Postscrip-Drucker als Standard-Windows-Drucker arbeitest. Sehr viele haben PCL-Treiber von HP - dann wird es Unterschiede geben.
Dieses habe ich schon mehrfach mit meinen Texten beobachtet. Wir verwenden Lexmark-Drucker, die in der Regel die PS-Option haben. Meine Kunden druckten dieselben Dokumente entweder mit HP oder Brother aus, jeweils mit dem PCL-Treiber. Das Schriftbild ist jedes Mal ein anderes...

Schönen Gruss
Jerzy


Direct link Reply with quote
 
Charlotte Blank  Identity Verified
Local time: 10:41
Czech to German
+ ...
CTRL+SHIFT+Leertaste Sep 24, 2004

ist es vielleicht das? Damit werden zumindest die Zahlen nicht auseinandergerissen (oder aus einander gerissen?).

Gruß,
Charlotte


Direct link Reply with quote
 

RWSTranslation
Germany
Local time: 10:41
Member (2007)
German to English
+ ...
Was ist WinWord Sep 24, 2004

Hallo,

nun sollte man natürlich auch einfach mal daran denken, was WinWord eigentlich ist (war). Eine Textverarbeitung als Ersatz für die Schreibmaschine. Auf ner Schreibmaschine gibts i.d.R. auch keine typografischen Abstände.

Wenn man also typografisch korrekt gesetzte Dokumente haben will, wäre es wohl angebracht ein entsprechendes DTP Programm einzusetzen.

Viele Grüße

Hans


Direct link Reply with quote
 
Noe Tessmann  Identity Verified
Local time: 10:41
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Halber Festabstand und Duden Korrektor Sep 24, 2004

Hallo,

danke für Eure Antworten. Ich frage mich nur wie ein Text aussehen muss, damit der Duden Korrektor z. B. 15 % nicht als Fehler anzeigt. Der ist ja auch für Word gemacht, also muss es doch eine Möglichkeit geben einen "fehlerlosen" Text zu schreiben.


Gruß

Noe


Direct link Reply with quote
 
Noe Tessmann  Identity Verified
Local time: 10:41
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Geschütztes Leerzeichen Sep 24, 2004

Charlotte Blank wrote:

ist es vielleicht das? Damit werden zumindest die Zahlen nicht auseinandergerissen (oder aus einander gerissen?).

Gruß,
Charlotte


@Charlotte,

CTRL+SHIFT+Leertaste ergibt ein geschütztes (aber ganzes) Leerzeichen. Mein Makro sollte ein geschütztes halbes Leerzeichen produzieren, aber anscheinend braucht das eh niemand.

Gruß

Noe


Direct link Reply with quote
 
Charlotte Blank  Identity Verified
Local time: 10:41
Czech to German
+ ...
Nachtrag Sep 25, 2004

Hallo Noe,

habe doch noch was (vielleicht) Besseres gefunden: http://www.pcwelt.de/know-how/tipps_tricks/software/textverarbeitung/30841/

"Sie schreiben die Abkürzung "z.B." ohne Leerzeichen, dabei erscheinen die Buchstaben zu eng gesetzt. Fügen Sie ein Leerzeichen ein, wirkt der Abstand zu groß. Außerdem besteht dann die Gefahr, dass die Abkürzung umbricht und am Ende der Zeile ein einzelner Buchstabe allein steht. Das letztgenannte Problem lässt sich lösen, indem Sie über die Tastenkombination -- zuerst statt eines normalen ein geschütztes Leerzeichen einfügen. Dadurch bleibt die Buchstabengruppe auf jeden Fall zusammen. Markieren Sie das Leerzeichen, gehen Sie auf "Format, Zeichen" und dann auf die Registerkarte "Abstand".

Hier tragen Sie hinter "Skalieren" den Wert "50%" ein. Das Leerzeichen hat dann nur noch die halbe Breite eines normalen Leerzeichens. Die typografische Bezeichnung dafür heißt "Halbgeviert". Auch bei "S." oder "Nr." etwa ist ein Abstand von "50%" zum nächsten Zeichen typografisch korrekt. Bei einigen Abkürzungen empfiehlt sich eine andere Skalierung des Leerzeichens. Bei Buchstaben, die direkt auf Zahlen folgen, zum Beispiel "f" oder "ff" (folgende) wählen Sie besser den Wert "13%" (Achtelgeviert)."

Ansonsten gibt es zum Thema Leerzeichen eine ganze Reihe von Beiträgen bei http://www.proz.com/topic/22741?, allerdings keine Gebrauchsanweisungen...

Schönes Wochenende,
Charlotte

Nachtrag zum Nachtrag, ein Leserbrief:
"Da ein Leerzeichen, ob geschützt oder ungeschützt, etwa die Breite eines Drittelgevierts hat, ergibt die Skalierung mit 50% ein Leerzeichen von etwa einem Sechstelgeviert. Um ein Leerzeichen in der Breite eines Achtelgevierts (Spatiums) zu erhalten, muß das Leerzeichen mit 37,5% und nicht mit 12% skaliert werden."

[Edited at 2004-09-25 17:11]


Direct link Reply with quote
 
Noe Tessmann  Identity Verified
Local time: 10:41
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
um 50 % skaliert Sep 25, 2004

Hallo Charlotte,

danke für deine Fundstelle, das zeigt wieder mal, dass in Word nichts automatisch geht oder wie Hans sagt Word ist nur eine bessere Schreibmaschine.
Das oben genannte Makro macht eben genau das, das geschützte Leerzeichen wird um 50 % skaliert (entschuldige ich bin ein Anhänger des (halben) Festabstands zwischen Zahl und Prozentzeichen).

Hoch lebe das Leerzeichen

Noe


Direct link Reply with quote
 

Jerzy Czopik  Identity Verified
Germany
Local time: 10:41
Member (2003)
Polish to German
+ ...
Da möchte ich noch zu bedenken geben Sep 25, 2004

dass dies sprachspezifisch wie die Anführungszeichen ist.
In Polen setzt man beispielsweise meines Wissens kein Leerzeichen zwischen die Zahl und das Prozentzeichen.

Schönen Gruß
Jerzy


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Halbgeviert in Word

Advanced search






PDF Translation - the Easy Way
TransPDF converts your PDFs to XLIFF ready for professional translation.

TransPDF converts your PDFs to XLIFF ready for professional translation. It also puts your translations back into the PDF to make new PDFs. Quicker and more accurate than hand-editing PDF. Includes free use of Infix PDF Editor with your translated PDFs.

More info »
LSP.expert
You’re a freelance translator? LSP.expert helps you manage your daily translation jobs. It’s easy, fast and secure.

How about you start tracking translation jobs and sending invoices in minutes? You can also manage your clients and generate reports about your business activities. So you always keep a clear view on your planning, AND you get a free 30 day trial period!

More info »



All of ProZ.com
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs