Mobile menu

Internet Explorer
Thread poster: Geneviève von Levetzow

Geneviève von Levetzow  Identity Verified
Local time: 16:49
Member (2002)
French to German
+ ...
Nov 1, 2004

Guten Morgen,

seit ich gestern ein Programm ausprobiert und wieder deinstalliert habe (brauche doch einen zweiten Rechner, den ich mir aus Platzgründen immer noch nicht angeschafft habe;)), öffnet sich nicht mehr jedes Explorerfenster in einem Extra-Prozess.
Was unheimlich lästig ist.

Es gibt einen Registrywert dafür, den ich auch angelegt habe, was aber gar nichts geändert hat.

BS: Windows XP Home, IE 6 mit allen Updates etc.

Vielen Dank für Euere Tipps!

Geneviève

PS: Bin wie Jerzy, sehr zufrieden mit den MS-Produkten, Mozilla hat mich nicht überzeugt...


Direct link Reply with quote
 

RWSTranslation
Germany
Local time: 16:49
Member (2007)
German to English
+ ...
Zweitrechner in Platzsparversion Nov 1, 2004

Geneviève von Levetzow wrote:

... (brauche doch einen zweiten Rechner, den ich mir aus Platzgründen immer noch nicht angeschafft habe;)), ...



Hallo,

ggf. reicht auch ein Wechselplattenrahmen und ne zweite Festplatte, um schnell mal im gleichen Rechner eine Alternativsystem zum Testen zu realisieren.

Zu Deinem Problem: sieh doch mal in den erweiterten Internetoptionen des Internet Explorers nach.

Viele Grüße

Hans


Direct link Reply with quote
 

Geneviève von Levetzow  Identity Verified
Local time: 16:49
Member (2002)
French to German
+ ...
TOPIC STARTER
Vielen Dank Nov 1, 2004

Hans,

hatte ich schon bei den Erweitert-Optionen geschaut, aber wahrscheinlich nicht richtig oder war schon zu müde (ich musste bei diesem blöden Programm so viel in der Registry löschen - trotz Deinstaller - und habe noch 1 Scandisk + Defragementierung gemacht). Klappt jetzt.

Deine Lösung mit der 2ten Festplatte (habe schon 2 im Rechner, davon ist eine partitioniert; und eine externe Festplatte als Sicherung) klappt bei mir nicht wegen der 3 Bildschirme, ich müsste für jeden einen Schalter haben, ist mir dann zu umständlich.

Gehe schon mit Umräumungsplänen schwanger...

Viele Grüße:)


Direct link Reply with quote
 

RWSTranslation
Germany
Local time: 16:49
Member (2007)
German to English
+ ...
Zweitsystem Nov 1, 2004

Geneviève von Levetzow wrote:

...klappt bei mir nicht wegen der 3 Bildschirme, ich müsste für jeden einen Schalter haben, ist mir dann zu umständlich.
...



Hallo,

ich glaube Du irrst.
unabhängig von den Partitionen, die unter Windows zwar als Laufwerke angezeigt werden, aber halt keine Festplatten sind, würde eine Lösung mit Wechsleplatten folgendes bedeuten:

Als erstes duplizierst Du Deine normale Festplatte, oder installierst ein neues System auf die zweite Platte.

Wenn Du Dein Alternativsystem nutzen willst, nimmst Du die normale Festplatte aus dem System raus und ersetzt Sie durch die zweite. D.h. Du änderst nichts weiter an der Hardware. Wenn Du jetzt was an dem Testsystem herumprobierst, kann nichts an Deinem normalen System kaputt gehen, denn es liegt ja in der Schublade. Falls der Test erfolgreich war, kanst Du die Sofgtware auf Dein Arbeitssystem installieren, Falls nicht, kannst Du das Testsystem einfach löschen.

Hilfreich ist jetzt noch ein Backupsystem (z.B. als Partitionssicherung), dass eine gespeicherte Installation in kurzer Zeit wieder auf die Festplatte mit dem Testsystem installiert. Dann brauchst Du Dich auch nicht mehr mit irgendwelchen Deinstallationen herumärgern -> Einfach das komplette Testsystem löschen und neu installieren. Bei uns dauert eine Neuinstallation ca. 30 Minuten, wobei da keiner dabei sein muss, geht also auch in der Mittagspause.

Wenn Du jetzt noch eine weitere Festplatte installierst hast (Die von beiden System aus erreichbar ist) kannst Du über diese auch grosse Datenmengen zwischen den beiden System austauschen.

Hinischtlich WinXP und IE6: bin halt noch bei Win2000.

Viele Grüße

Hans


Direct link Reply with quote
 

Geneviève von Levetzow  Identity Verified
Local time: 16:49
Member (2002)
French to German
+ ...
TOPIC STARTER
Vielen Dank Nov 4, 2004

Hans,

ich habe mich vertan, ich wollte kein zweites System, sondern einen zweiten Rechner. Langsam kriege ich einen Sicherheitstick, nachdem ich mindestens 2x im Monat mit 'Backup and Restore' in meinen Übersetzungen konfrontiert werde. Die externe Festplatte habe ich mir nur aus Sicherheitsgründen angeschafft.

Falls der eine Rechner partout nicht will, könnte ich direkt mit dem 2ten arbeiten. Und die ursprüngliche Idee, die beiden Rechner zu vernetzen, scheitert an den 3 Bildschirmen.

Viele Grüße:)

Geneviève


Direct link Reply with quote
 

Endre Both  Identity Verified
Germany
Local time: 16:49
Member (2002)
English to German
Registry-Wert Nov 4, 2004

Hier ein Link zu einer Beschreibung, wie man über die Registrierung separate Explorer-Prozesse erzwingt (für NT u. XP -- es würde mich aber wundern, wenn das in W2K nicht funktionieren würde):
http://www.onecomputerguy.com/explorer_tips.htm#thread

Viele Grüße
Endre


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Internet Explorer

Advanced search






SDL MultiTerm 2017
Guarantee a unified, consistent and high-quality translation with terminology software by the industry leaders.

SDL MultiTerm 2017 allows translators to create one central location to store and manage multilingual terminology, and with SDL MultiTerm Extract 2017 you can automatically create term lists from your existing documentation to save time.

More info »
Anycount & Translation Office 3000
Translation Office 3000

Translation Office 3000 is an advanced accounting tool for freelance translators and small agencies. TO3000 easily and seamlessly integrates with the business life of professional freelance translators.

More info »



All of ProZ.com
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs