Mobile menu

"In Deutschland steuerfreie sonstige Leistung gemäß § 3a Nr. 3 und 4 UStG."
Thread poster: Steffen Pollex
Steffen Pollex  Identity Verified
Local time: 07:30
English to German
+ ...
Nov 7, 2004

Wie schreibt Ihr das auf Rechnungen in Englisch? Gibt es da eine offizielle Formulierung?

Danke im Voraus

Steffen


Direct link Reply with quote
 
Pee Eff
Germany
Local time: 07:30
English to German
+ ...
So.. Nov 7, 2004

Hi Steffen,

ich schreib's immer so: Taxfree intracommunitary despatch/delivery und dahinter den deutschen Spruch. Ich glaub, ich hab das mal auf akademie.de so gelesen.

Gruß,
Patrick

[Edited at 2004-11-07 16:55]


Direct link Reply with quote
 

Hans G. Liepert  Identity Verified
Switzerland
Local time: 07:30
English to German
+ ...
Vermerk Nov 7, 2004

Patrick Füldner wrote:

Taxfree intracommunitary despatch/delivery


Es ist wohl eher tax exempt und intracommunitary trifft nur innerhalb der EU zu. Wenn Steffen mir eine Rechnung in die Schweiz schickt ist das kaum EU.


Direct link Reply with quote
 

Klaus Herrmann  Identity Verified
Germany
Local time: 07:30
Member (2002)
English to German
+ ...
Vermerk II Nov 7, 2004

Hans G. Liepert wrote:
Wenn Steffen mir eine Rechnung in die Schweiz schickt ist das kaum EU.

Allerdings: Wenn Steffen dir eine Rechnung in die Schweiz schickt, ist das kaum in Englisch.


Direct link Reply with quote
 

Gillian Searl  Identity Verified
United Kingdom
Local time: 06:30
Member (2004)
German to English
Something like this ... Nov 8, 2004

This invoice is excluded from VAT (Intra-EU transaction as per Art. 4 No. 1 b of the German Law on Turnover Tax (UStG))

Direct link Reply with quote
 

Alison Schwitzgebel
France
Local time: 07:30
Member (2002)
German to English
+ ...
Ouch Nov 8, 2004

Gillian Noameshie wrote:

This invoice is excluded from VAT (Intra-EU transaction as per Art. 4 No. 1 b of the German Law on Turnover Tax (UStG))


Good translation - apart from "Turnover Tax". I'd say VAT, but then this isn't the Kudoz arena....

Hey Steffen - I know it's 9 words and 3 numbers, but why not post it as a Kudoz question.

FWIW

Alison


Direct link Reply with quote
 
Steffen Pollex  Identity Verified
Local time: 07:30
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Danke an alle!!! Nov 9, 2004

Der (vor)letzte Vorschlag gefällt mir am besten, den nehme ich auch.

Ich hoffe doch es stößt sich keiner weiter, dass ich es nicht als Frage gepostet habe. Habe ich echt nicht dran gedacht. Aber ist das so dramatisch? ich wäre gar nicht drauf gekommen wegen so einem Quatsch gleich "Aua!!" zu schreien.

Immer mal wieder komme ich mir hier vor wie im Kindergarten mit "Dudu"...

Gott sei Dank überwiegen die positiven Momente bei weitem.

Steffen

[Edited at 2004-11-09 17:44]

[Edited at 2004-11-09 17:45]


Direct link Reply with quote
 

Alison Schwitzgebel
France
Local time: 07:30
Member (2002)
German to English
+ ...
Dramatisch? Überhaupt nicht! Nov 10, 2004

Steffen Pollex wrote:

Ich hoffe doch es stößt sich keiner weiter, dass ich es nicht als Frage gepostet habe. Habe ich echt nicht dran gedacht. Aber ist das so dramatisch?


Nee, überhaupt nicht. Ich habe nur gedacht, Du bekämst so ein Paar zusätzliche Antworten, weil nicht jeder in die Foren schaut.

Grüße

Alison


Direct link Reply with quote
 

Burkhard Ziegler  Identity Verified
Germany
Local time: 07:30
Russian to German
+ ...
nicht steuerfrei, sondern "nicht steuerbar" Nov 18, 2004

Hi to all!

Habe gerade ein paar Gespräche mit dem Finanzamt hinter mir.

Das deutsche UStG berührt ja im besagten Falle unsere Leistungen nicht, denn laut § 3a Abs. 3 und 4 sind ja die Leistungen gar nicht im Geltungsbereich des UStG erbracht. Daher gelten Sie als "nicht steuerbar" in Deutschland (ich würde sagen "not taxable", muss mich aber mit zu viel Englisch zurückhalten).

Das mit dem nicht steuerbar hatte ich aus einem Artikel der ATICOM.

Das sollte kein Dudu sein, sondern eine zusätzliche Erfahrung zu diesem etwas leidigen Thema.

Beste Grüße


Direct link Reply with quote
 

Klaus Lauble  Identity Verified
Germany
Local time: 07:30
Member (2004)
English to German
+ ...
Wozu braucht man denn das Ganze? Mar 7, 2005

Dumme Frage vielleicht: Wozu das Ganze? Ich arbeite seit rund 6 Jahren vorwiegend für Kunden aus dem EU-Ausland und habe noch nie so was auf die Rechnungen gesetzt. Letztes Jahr hatte ich die Steuerprüfung vom Finanzamt im Haus, weil es ihnen merkwürdig vorkam, dass ich nur für einen relativ geringen Teil (nämlich den Inlandsanteil) meines Umsatzes Umsatzsteuer abführe. Der Herr war sehr gründlich, hatte aber nichts zu beanstanden.

Beste Grüße

Klaus


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


"In Deutschland steuerfreie sonstige Leistung gemäß § 3a Nr. 3 und 4 UStG."

Advanced search






PerfectIt consistency checker
Faster Checking, Greater Accuracy

PerfectIt helps deliver error-free documents. It improves consistency, ensures quality and helps to enforce style guides. It’s a powerful tool for pro users, and comes with the assurance of a 30-day money back guarantee.

More info »
Déjà Vu X3
Try it, Love it

Find out why Déjà Vu is today the most flexible, customizable and user-friendly tool on the market. See the brand new features in action: *Completely redesigned user interface *Live Preview *Inline spell checking *Inline

More info »



All of ProZ.com
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs