Off topic: OT: Ich bin an Ihrer Bequemlichkeit vorhanden....
Thread poster: Ulrike Lieder
Ulrike Lieder  Identity Verified
Local time: 08:02
English to German
+ ...
Nov 11, 2004

So ganz überflüssig sind wir denn wohl noch nicht...

http://www.spiegel.de/unispiegel/jobundberuf/0,1518,326492,00.html

Viel Spaß beim Lesen!


Direct link Reply with quote
 

langnet  Identity Verified
Italy
Local time: 17:02
Member (2002)
Italian to German
+ ...
Jaha... Nov 11, 2004

Den hatte ich auch schon gelesen, den mit dem "Junggesellengrad". Und vor ein paar Tagen tat sich da noch ein weiteres Feld für uns auf: die korrekte Übersetzung von Spam-Mails:

-----------------------------------------------

Sie dürfen mir gratulieren. Mein "Operator" teilt mir mit, dass ich "nach der Nummer seinen Passes, in die Kategorie B gewonnen" habe. Damit bin ich jetzt für die "gewonnene Summe vom vollen Preis 1.500.000.00 EUR, allgemeinverständlich unter sechs Sieger in die Kategorie B gebilligt". Sie auch?

Ganz viel Geld: Kriminalhauptkommissar Helmut Zirkel zeigt, wie schön fast echte Euros aussehen können. Findige Spammer zeigen, wie schön Werbemüll sein könnte, wenn man ihn nur immer maschinell übersetzt

Ist das nicht schön, wenn Geld vom Himmel fällt?

Im richtigen Leben ist das zwar eher selten, im virtuellen Postfach dagegen schon fast die Regel: Nach ein paar Monaten der Ruhe häufen sich derzeit wieder die Spam-Zuschriften. Das liegt vor allem daran, dass die Spammer dazugelernt haben. Vorbei die Zeit, wo sie an den immer effektiveren Filtern nur noch vorbeikamen, indem sie ihre Betreffzeilen mit gewollten Fehlern frisierten. An die Stelle der "Penisverlängerung" trat die "P.enis verLaenger0ng", was die Zuschriften aber auch nicht glaubwürdiger machte.

Es folgte eine Phase, in der die liebe Werbepost entweder völlig ohne Betreff eintrudelte, mit kyrillischen Schriftzeichen oder als "Re: deine Anfrage" Viagra verkaufen wollte.

Nutzte alles nichts. Aber jetzt macht Spam wieder Spaß, denn neuerdings kursieren Mails mit schreiend komischen Anschreiben in der jeweiligen Landessprache. Die sind so lustig, dass sich die Spam-Opfer die kleinen Kunstwerke gegenseitig zuschicken und somit freiwillig den Vertrieb übernehmen: Das ist bestes Marketing!

Die schönste flatterte diesen Morgen ins Postfach - an einem Freitag, wie sich das gehört. Ihr nahezu poetischer Titel:

"Die Mitteilung die Belohnung"

"Von: die Direktoren SUPER DE LOTTO,
Die Abteilung der Preise,
REF: AST341739DS

Die Mitteilung die Belohnung

Wir sind froh, Ihnen die Ziehung heute, den 4.November 2004 mitzuteilen,
Die Sieger SUPER DE LOTTO waren den 3.November 2004 bestimmt,
Die Sieger waren erklärt, und Sie können die Liste auch anschauen
Auf unserer Web-Seite
www.s***********.***

Sie haben, nach der Nummer seinen Passes, in die Kategorie B gewonnen.

Sie waren für die Zahlung der Summe des Preises deshalb gebilligt 250.000.00 EUR in Bargeld, das auf Kredit nach REF gegeben ist. Der Nummer: AST341739DS.

Die gewonnene Summe vom vollen Preis 1.500.000.00 EUR, allgemeinverständlich unter sechs (6) Sieger in die Kategorie B.
Alle Teilnehmer waren durch den Computerstimmzettel unter 1.000.000 Namen gewählt.

Die Gratulationen!

Ihre Mittel waren zur Rechnung des Finanzinstitutes auf Ihren Namen überwiesen.
Wegen der möglichen Vermischung einiger Nummern und der Namen,
Wir bitten, damit Sie diese Belohnung vertraulich von der Gesellschaft aufgespart haben,
Bis Ihr Antrag auf den Preis bearbeitet sein wird, wird und Ihr Geld nicht überwiesen sein.
Es - der Teil unseres Protokolles des Schutzes, um die doppelte Forderung zu meiden
Oder der unzuverlässigen Handlungen von den Teilnehmern diesen Programms.
Um die Forderung Ihnen reichen muß es sofort kontaktieren mit unserem Operator der Forderungen
Per das Telefon, fax oder e-mail, die können Sie auf unserer Web-Seite finden

www.s*******.***

Erinnern sich, Sie sollen in den Kontakt mit Ihrem Operator der Forderungen spätestens eintreten 12. November 2004. Nach diesem Datum, werden alle Fonds wie uneinglost zurückgegeben sein.

BEACHTEN SIE: Um die unnützen Verzüge und der Komplikationen zu meiden, Bitte vergessen Sie nicht, Ihren Ref zu zitieren. Die Nummer in jeder Ihrer Mitteilungen Ihrem Operator.
Außerdem soll eine beliebige Veränderung Ihrer Adresse dort sein.
Verbinden Sie sich mit dem Operator der Forderungen so bald wie möglich.

Übernehmen Sie noch einmal unsere Gratulationen von ganzem unserem Befehl.

Aufrichtig,

Der Direktor,
SUPER DE LOTTO."



P.S.: Ich rate davon ab, auch nur den Versuch zu unternehmen, mit meiner Ref-Nummer meinen Operator mit Forderungen zu kontaktieren, meine mir gebilligten Mittel aus dem allgemeinverständlich unter sechs Sieger in die Kategorie B gewonnenen Preises einzuheimsen. Klappt eh nicht, weil Sie vorher Ihre Adresse beliebig ändern müssten.

Was auch immer das heißen mag.

-----------------------------------------------

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzkultur/0,1518,326537,00.html

[Edited at 2004-11-11 23:57]


Direct link Reply with quote
 
Ulrike Lieder  Identity Verified
Local time: 08:02
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Schö-höhn Nov 12, 2004

An den Lotto Spam-Mails vor ein paar Tagen hab ich mich auch schon erfreut...

Direct link Reply with quote
 

Taranichev  Identity Verified
Local time: 17:02
Russian to German
+ ...
alles weg... Nov 12, 2004

Hab' versucht den Link anzuklicken und bin auf folgendes gestoßen: ERROR The requested URL could not be retrieved
Kurzum, die Seite ist entweder verschoben oder komplett weg...
Eigentlich schade.


Direct link Reply with quote
 

Alison Schwitzgebel
France
Local time: 17:02
Member (2002)
German to English
+ ...
Kopieren und einfügen Nov 12, 2004

A.Taranichev wrote:

Hab' versucht den Link anzuklicken und bin auf folgendes gestoßen: ERROR The requested URL could not be retrieved
Kurzum, die Seite ist entweder verschoben oder komplett weg...
Eigentlich schade.


Man muß schon den gesamten Link benutzen - also den roten und schwarzen Text kopieren, und dann oben in die URL Zeile des Browsers einfügen. Dann klappt das schon.

ALison


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


OT: Ich bin an Ihrer Bequemlichkeit vorhanden....

Advanced search






memoQ translator pro
Kilgray's memoQ is the world's fastest developing integrated localization & translation environment rendering you more productive and efficient.

With our advanced file filters, unlimited language and advanced file support, memoQ translator pro has been designed for translators and reviewers who work on their own, with other translators or in team-based translation projects.

More info »
Anycount & Translation Office 3000
Translation Office 3000

Translation Office 3000 is an advanced accounting tool for freelance translators and small agencies. TO3000 easily and seamlessly integrates with the business life of professional freelance translators.

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums