Off-topic: Welche Sprache ben√ľtzen die Narren?
Thread poster: Ruxi

Ruxi
German to Romanian
+ ...
Feb 8, 2005

Ich habe gemerkt sie verwenden in der ganze Geschichte Namen und Begriffe die irgendwie Alt-Deutsch klingen. Dachte zu erst es w√§ren die regionale Dialekte, aber dann gibt es Narren fast in alle Bundesl√§nder (mir scheint nur in Bayern gibt sie nicht), also w√ľrde das nicht stimmen.
Ausserdem scheint es mir eine alte Sitte zu sein (da Narren im Mittelalter bei Herrschernhöfe gaben)und eine ganze Geschichte die jeden Tag ein anderes Teil hat.
√úbrigens dieses Jahr sah ich sie f√ľr das erste Mal direkt auf der Strasse, aber es war so was von kalt (zu fr√ľh im Jahr) und sp√§t angefangen, das die Zuschauern und selbst die Narren schon blau-gr√ľn vor K√§lte waren.

Dankbar f√ľr eine Erkl√§rung,
Ruxi


Direct link Reply with quote
 

Siegfried Armbruster  Identity Verified
Germany
Local time: 05:07
Member (2004)
English to German
+ ...
Blau ist bei Narren ok, bei gr√ľn ist etwas schief gegangen Feb 8, 2005

Hallo Ruxi,
ich verstehe deine Frage nicht ganz. So wie ich das erlebe sprechen die Narren einfach nur ihren lokalen Dialekt, der aber in der "Narrenzeit" deutlicher hervortritt. Wenn wir das ganze Jahr so reden w√ľrden, w√ľrde uns ja nie jemand verstehen. Das mit dem Blau sein hat eine andere Bewandtnis, und hilft ungemein, das was die Narren sagen zu verstehen und es selbst lustig zu finden. Man hat schnell das Gef√ľhl, dass man diese besondere Sprache dann auch selbst sprechen kann. Wenn man gr√ľn wird im Gesicht, dann ist es leider etwas zuviel gewesen.

In diesem Sinne,
Narri Narro, helau und Alaaf

Siggi


Direct link Reply with quote
 

Ruxi
German to Romanian
+ ...
TOPIC STARTER
Genau das Feb 8, 2005

Genau so was meinte ich.
Was genau heisst Aalaf und warum helau (ich vermute es kommt von hallo).
Ich habe das noch nie im Dialekt geh√∂rt (z.B hier im Ba-W√ľ).
Und noch manche Dinge auf gestern auf ihre Tafeln standen.
So schlimm sind die Dialekte auch nicht wie sie bei Narren erscheinen? Oder liege ich doch falsch?

Ruxi


Direct link Reply with quote
 

Marian Pyritz  Identity Verified
Germany
Local time: 05:07
Member (2004)
Dutch to German
+ ...
Helau und Alaaf Feb 8, 2005

Die Mainzer und viele Zehntausend andere Narren rufen "Helau".
Die Kölner rufen "Alaaf".

"Alaaf" kommt von "C√∂llen al aff", was soviel wie "K√∂ln √ľber alles" bedeutet. Dieser Spruch wurde erstmals im 16. Jahrhundert vom F√ľrsten Metternich in einer Bittschrift verwendet. Im Karneval des 18. Jahrhunderts war "K√∂llen alaaf" Lob- und Trinkspruch mit der Bedeutung "K√∂ln allein - die alte Stadt vorne an!" Bis vor etwa 20 Jahren hie√ü es immer: "K√∂llen alaaf!". Das "n" wurde danach weggelassen.

Helau! Dieser Karnevalsruf wurde im Jahr 1935 von einer Abordnung der Mainzer Prinzengarde aus D√ľsseldorf mitgebracht. Er setzte sich in der Karnevalshochburg anfangs nur sehr z√∂gerlich durch. Vermutlich ist er aus dem √§lteren Karnevalsruf "hell auf" (= aufgeweckt) zusammengezogen worden.

Infos rund um Fasching:
http://www.tk-logo.de/aktuelles/thema-der-woche/tk-tewo-09kw-03-fasching.html


Direct link Reply with quote
 

Siegfried Armbruster  Identity Verified
Germany
Local time: 05:07
Member (2004)
English to German
+ ...
Wir haben in BW keinen Karneval Feb 8, 2005

Da kommen wir der Sache doch schon etwas näher, wenn du in BW lebst, wir haben hier gar keinen Karneval, das ist es zumindest was mir die Narren hier erzählen, hier feiert man die allemanische Fasnet, und das ist etwas ganz anderes.

Mit rheinischem Karneval und bayrischem Fasching hat die schw√§bisch-alemannische Fasnet nur wenig zu tun. Sie hat uralte, mancherorts schon seit dem Mittelalter nachgewiesene Tradition. In jeder Stadt, in jedem Ort wird sie auf andere Art gefeiert. Da gibt es kein Faschingsprinzenpaar und auch kein Funkenmariechen, stattdessen aber alt√ľberlieferte Narrengestalten mit kunstvoll gearbeiteten Holzmasken und Kost√ľmen. Die werden meist vom Vater auf den Sohn vererbt - neuerdings auch auf die Tochter, denn immer mehr M√§dchen sabotieren das bislang ausschlie√ülich m√§nnliche Privileg, an der Narretei teilzunehmen.

http://www.schwarzwald.net/stories/fasnet.html

Siggi


Direct link Reply with quote
 

Herbert Fipke  Identity Verified
Germany
Local time: 05:07
English to German
+ ...
Alemannische und rheinische Fastnacht Feb 8, 2005

Ich habe mal geh√∂rt, der Unterschied sei ein wesentlicher. Die alemannische Fastnacht geht auf heidnische Br√§uche der Winteraustreibung oder sowas zur√ľck, w√§hrend der rheinische Karneval stets politische Hintergr√ľnde hat, n√§mlich (zumindest seit Napoleon) die Ver√§ppelung und damit eine Art "erlaubten" Protest gegen die franz√∂sische Besatzung damals. Betrachtet man die Stadtsoldaten-Uniformen in allen rheinischen Hochburgen, ist eine √Ąhnlichkeit mit napoleonischen Uniformen auch ziemlich augenf√§llig.

Fachleute vor!


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Off-topic: Welche Sprache ben√ľtzen die Narren?

Advanced search






Wordfast Pro
Translation Memory Software for Any Platform

Exclusive discount for ProZ.com users! Save over 13% when purchasing Wordfast Pro through ProZ.com. Wordfast is the world's #1 provider of platform-independent Translation Memory software. Consistently ranked the most user-friendly and highest value

More info »
WordFinder
The words you want Anywhere, Anytime

WordFinder is the market's fastest and easiest way of finding the right word, term, translation or synonym in one or more dictionaries. In our assortment you can choose among more than 120 dictionaries in 15 languages from leading publishers.

More info »



All of ProZ.com
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs