Mobile menu

Pages in topic:   [1 2] >
Diskriminierung!
Thread poster: Wolfgang Feichtlbauer

Wolfgang Feichtlbauer  Identity Verified
Austria
Local time: 16:57
English to German
+ ...
Jun 19, 2002

IMPORTANT!



Non-paying site users are asked to pay with money or BrowniZ when bidding.



You currently do not have enough money or BrowniZ, and are unable to bid. Your options:

Upgrade now

$1 [Add Money]

100 BrowniZ [Get BrowniZ



Also, so läuft das hier: Nur paying members und Übersetzer mit einem schweren Rucksack voller BrowniZ dürfen Jobangebote annehmen. Bin sehr enttäuscht oder hab wichtige Informationen überlesen!


Direct link Reply with quote
 
results
Local time: 16:57
English to German
results Jun 19, 2002

Quote:


On 2002-06-19 18:18, banskarnie wrote:

IMPORTANT!



Non-paying site users are asked to pay with money or BrowniZ when bidding.



You currently do not have enough money or BrowniZ, and are unable to bid. Your options:

Upgrade now

$1 [Add Money]

100 BrowniZ [Get BrowniZ



Also, so läuft das hier: Nur paying members und Übersetzer mit einem schweren Rucksack voller BrowniZ dürfen Jobangebote annehmen. Bin sehr enttäuscht oder hab wichtige Informationen überlesen!



Direct link Reply with quote
 
results
Local time: 16:57
English to German
Stimmt genau Jun 19, 2002

Das kann ich nur bestätigen.

Direct link Reply with quote
 
results
Local time: 16:57
English to German
Exakt Jun 19, 2002

Das kann ich nur bestätigen.
[addsig]


Direct link Reply with quote
 

Sarah Downing  Identity Verified
Local time: 10:57
German to English
+ ...
Constructive contributions ... Jun 19, 2002

Hi Wolfgang,



It\'s not often that you get something for free and in this case, I don\'t see why you should.



I am a non-paying user and appreciate being able to use the site, but I also think that in order to use its services to the full (i.e. bid for jobs), it is only fair that I should contribute now and again. As far as I know, Browniz are accumulated by offering answers and agreeing/disagreeing when appropriate to help the asker choose the right answer.



The bottom line is: You get what you give and when you don\'t give you won\'t get anything, i.e. you won\'t be able to apply for the jobs. Instead of grumbling about it, why not try and be constructive and add your own contributions, which I\'m sure others would appreciate.



This comment is in no way meant to offend you, so please don\'t take it the wrong way - it\'s meant to be a constructive suggestion, really.



Es tut mir leid, daß ich diesen Beitrag auf englisch in dem deutschen Forum \"gepostet\" habe - es war ein Versehen.

[ This Message was edited by: on 2002-06-19 20:31 ]


Direct link Reply with quote
 

Andrzej Lejman  Identity Verified
Local time: 16:57
German to Polish
+ ...
Wirklich? Jun 19, 2002

Ich sage nur kurz: viele Leute haben möglicherweise insgesamt Hunderte von Stunden geopfert, um anderen zu helfen. Das ergibt ihren \"schweren Rucksack\".

Ich bin der Meinung, dass Sie mit ihrer Aussage völlig daneben sind.



Direct link Reply with quote
 

Lydia Molea  Identity Verified
Germany
Local time: 16:57
English to German
+ ...
Diskriminierung? Jun 19, 2002

Viele Sites wie ProZ erlauben nicht einmal den Zugang ohne vorherige Beitragszahlung. Ich finde es schön, dass man auf ProZ nicht unbedingt zahlen muss, und trotzdem Mitglied werden kann, bzw. mitbieten kann, im Austausch gegen BrowniZ. Dass die Mitgliedschaft eingeschränkt ist, ist ja wohl klar. Wer bietet denn schon kostenfreie Dienstleistungen an? Ich nicht. Sie etwa?

Direct link Reply with quote
 

Jerzy Czopik  Identity Verified
Germany
Local time: 16:57
Member (2003)
Polish to German
+ ...
Diskriminierung Jun 19, 2002

ist es nicht. Einen Dollar zu bezahlen tut doch wohl niemanden weh, und BrowniZ zu sammeln liegt nur imm Bereich des guten Willens.

Bin selbst nichtzahlendes Mitglied von ProZ seit Februar, und es hinderte mich nichts daran, mehrere Bids zu platzieren, die ich wohlgemerkt mit BrowniZ zahlte. Und BrowniZ kriegt man ganz schnell, aber bestimmt nicht für solche Beiträge...



Jerzy

Mod. GE>PL


Direct link Reply with quote
 

Geneviève von Levetzow  Identity Verified
Local time: 16:57
Member (2002)
French to German
+ ...
Diskriminierung? Nein Jun 19, 2002

Andrzej, Jerzy und Lydia haben vollkommen recht.

1) \"Den schweren Rucksack\" haben wir nicht geschenkt bekommen. Ich weiß sowohl von meinen abgegebenen Antworten, als auch von den Antworten, die ich auf meine Fragen bekam, daß manchmal richtige Recherchen vonnöten sind, um die richtige Übersetzung zu finden (Andrzej).

2) Ich bin auch kein zahlendes Mitglied, was mich nicht daran hindert, Jobangebote abzugeben und manchmal auch den Zuschlag zu bekommen (ohne Platinum geht\'s auch)(Jerzy).

3) Kostenfreie Dienstleistungen wie bei ProZ gibt\'s z.B. beim Aquarium nicht. Und da noch zu meckern und von Diskriminierung zu sprechen, finde ich gelinde gesagt ein wenig unverschämt und nicht sehr realistisch (Lydia). Wir leben nicht in einer Märchewelt, wo Tauben gebraten herunterfallen.



Gute Nacht an alle



Geneviève


Direct link Reply with quote
 

Wolfgang Feichtlbauer  Identity Verified
Austria
Local time: 16:57
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Richtigstellung! Jun 19, 2002

Danke für die spontanen Rückmeldungen. Habe nicht gewusst, dass man mit einem Dollar schon dabei ist. Ihr müsst aber bitte auch meinen Standpunkt verstehen, bevor Ihr leichtfertig meine Wortmeldung als daneben und unqualifiziert abtut (Andrzej, Jerzy!) Als Novice im Übersetzungsbusiness hab ich mir größte Mühe gegeben einen Probetext zu übersetzen, nur um dann zu erfahren, dass ich aus für mich jetzt bekannten Gründen kein Anrecht auf die hier postierten Übersetzungsaufträge habe. Daher mein spontaner Ärger!!



Auf jeden Fall bin ich froh, dass es dieses Forum gibt, hab hier viel über das Übersetzungsgenre gelernt und bin bereit meine BrowniZ zu sammeln.



Mit freundlichen Grüßen



Wolfgang







Direct link Reply with quote
 

Evert DELOOF-SYS  Identity Verified
Belgium
Local time: 16:57
Member
English to Dutch
+ ...
Fully agree with Sarah, Andrzej, Lydia, Jerzy Jun 20, 2002

1 USD or a couple of BrowniZ...



Please also remember that ProZ.com is still here thanks a.o. to those people paying for the services offered.

Any idea how much time and money has been spent on this site already?

Furthermore, ProZ.com has staff and likes to pay these people as well.


[addsig]


Direct link Reply with quote
 

Ralf Lemster  Identity Verified
Germany
Local time: 16:57
English to German
+ ...
Erst lesen, dann protestieren... Jun 20, 2002

Das war die \"Richtigstellung\":

Quote:


On 2002-06-19 22:12, banskarnie wrote:

Danke für die spontanen Rückmeldungen. Habe nicht gewusst, dass man mit einem Dollar schon dabei ist.



...verglichen mit dem ursprünglichen Posting:

Quote:


Upgrade now

**$1 [Add Money] **

100 BrowniZ [Get BrowniZ



Hmmm....



Quote:
Ihr müsst aber bitte auch meinen Standpunkt verstehen, bevor Ihr leichtfertig meine Wortmeldung als daneben und unqualifiziert abtut (Andrzej, Jerzy!)


Ich denke, das lag an der Überschrift... wäre schön gewesen, wenn du nicht gleich \"Diskriminierung!\" geschrien hättest.



Quote:
Als Novice im Übersetzungsbusiness hab ich mir größte Mühe gegeben einen Probetext zu übersetzen, nur um dann zu erfahren, dass ich aus für mich jetzt bekannten Gründen kein Anrecht auf die hier postierten Übersetzungsaufträge habe. Daher mein spontaner Ärger!!


Nochmals: erst lesen, dann ärgern.



Quote:
Auf jeden Fall bin ich froh, dass es dieses Forum gibt, hab hier viel über das Übersetzungsgenre gelernt und bin bereit meine BrowniZ zu sammeln.


Hört sich doch schon viel besser an. Und hier gibt\'s ne ganze Menge Leute, die gerne helfen. Alles Gute!



[ This Message was edited by: on 2002-06-20 07:26 ]

Direct link Reply with quote
 

Jerzy Czopik  Identity Verified
Germany
Local time: 16:57
Member (2003)
Polish to German
+ ...
Danke für die netten Worte, Ralf Jun 20, 2002

Ich möchte hier noch an die Diskussion über unsinniges zustimmen erinnern. Dort hat jemand die Nettigkeit als unnötig (grob gesagt) abgestempelt. Zum Glück kann man aber hier sehen, dass wir die besagte Nettigtkeit nicht gänzlich aus den Augen verloren haben. Danke, Ralf, für die netten Leute, die bereit sind zu helfen... Dem stimme ich uneingeschränkt zu.

Daher - bei aller Verständnis für die Enttsäuschung nach getaner Probeübersetzung - muss ich auch hier Ralf zustimmen: \"erst lesen, dann ärgern\". Irgendwie habe ich das am Anfang irgendwann im Februar sofort kapiert, dass ich nur dann auf Job-Postings antworten kann, wenn ich entweder BrwoniZ oder Bares habe. Daher habe ich mir zunächst ein kleines Geldpolsterchen angelegt (ist ein Leichtes, kann mit Kreditkarte eingezahlt werden, es reichen schon 30$, also ist das Risiko gering), und dann schleunigst mein BrowniZ-konto aufgebessert, indem ich irgendwo ein Paar Zeilen \"ProZ\" übersetzt habe. Einfach in der Site stöbern, dann finden sich schon Wege, um auf die Job-Angebote antworten zu können.



Außerdem soll man sich nichts vormachen, von all den ProZ-Jobs, die bisher in meinen aktiven Sprachpaaren und sogar für EN>GE angeboten wurden, hatte ich bisher nur einmal Erfolg. Aber dies entmutig mich dennoch nicht, denn Jobs sind nicht das oberste Ziel meiner Aktivitäten bei ProZ.

Der NETTE Gedankenaustausch bei Fragen und Antworten würde für mich die Existenz von ProZ schon ausreichend begründen.



Jerzy

[ This Message was edited by: on 2002-06-25 17:58 ]


Direct link Reply with quote
 

BusinessWords  Identity Verified
Austria
Member (2003)
English to German
+ ...
Ich glaub, jetzt muss ich mal DEUTSCH reden! Jun 20, 2002

Ich finde das ganze ziemlich lächerlich. Zuerst beschweren Sie sich und dann spielen Sie es herunter. Lernen Sie mal lesen und kommen Sie dann wieder hierher!



Quote:


On 2002-06-19 22:12, banskarnie wrote:

Danke für die spontanen Rückmeldungen. Habe nicht gewusst, dass man mit einem Dollar schon dabei ist. Ihr müsst aber bitte auch meinen Standpunkt verstehen, bevor Ihr leichtfertig meine Wortmeldung als daneben und unqualifiziert abtut (Andrzej, Jerzy!) Als Novice im Übersetzungsbusiness hab ich mir größte Mühe gegeben einen Probetext zu übersetzen, nur um dann zu erfahren, dass ich aus für mich jetzt bekannten Gründen kein Anrecht auf die hier postierten Übersetzungsaufträge habe. Daher mein spontaner Ärger!!



Auf jeden Fall bin ich froh, dass es dieses Forum gibt, hab hier viel über das Übersetzungsgenre gelernt und bin bereit meine BrowniZ zu sammeln.



Mit freundlichen Grüßen



Wolfgang









Direct link Reply with quote
 

Ralf Lemster  Identity Verified
Germany
Local time: 16:57
English to German
+ ...
Easy.... Jun 21, 2002

Quote:


On 2002-06-20 20:54, Humlova wrote:

Ich finde das ganze ziemlich lächerlich. Zuerst beschweren Sie sich und dann spielen Sie es herunter. Lernen Sie mal lesen und kommen Sie dann wieder hierher!





Klar war der ursprüngliche Beitrag etwas daneben - aber das hatten wir eigentlich ausdiskutiert (dazu gibt\'s ja ein Forum, oder)?



Also: locker bleiben, bald ist Wochenende!



Direct link Reply with quote
 
Pages in topic:   [1 2] >


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Diskriminierung!

Advanced search






TMreserve
Wake up in the Morning and see that you have sold TMs and made Money overnight



The TM Market Place for Translators
New: Our Instant TM Download
TM owners: Upload your TMs into the online database
Customers: Analyse your text & instantly download a text-specific TM
Well over 1.2 BILLION translation units

More info »
memoQ translator pro
Kilgray's memoQ is the world's fastest developing integrated localization & translation environment rendering you more productive and efficient.

With our advanced file filters, unlimited language and advanced file support, memoQ translator pro has been designed for translators and reviewers who work on their own, with other translators or in team-based translation projects.

More info »



All of ProZ.com
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs