Mobile menu

Stichwortsuche in den Dokumenten
Thread poster: Guro
Guro
Germany
Local time: 19:23
French to German
+ ...
Aug 8, 2005

Hallo zusammen,

ich ärgere mich gerade tierisch, weil ich weiß, dass ich ein bestimmtes Zitat, das recht lang und kompliziert ist, schon einmal übersetzt habe, aber ich finde das Dokument nicht mehr!! Gibt es eine Funktion, wie man Stichworte in Dokumenten suchen kann, ohne die Dokumente zu öffnen? Vielen Dank!
Gudrun


Direct link Reply with quote
 

Ralf Lemster  Identity Verified
Germany
Local time: 19:23
English to German
+ ...
Mehr Details...? Aug 8, 2005

Hallo Gudrun,
welche Dokumente meinst du? Ich nehme mal an, Word-Dokumente? Welches Betriebssystem verwendest du?

Gruß Ralf


Direct link Reply with quote
 

Maria Nitsche
Local time: 19:23
English to German
+ ...
MonoConc ? Aug 8, 2005

Also ich weis nichts von so einer Funktion bei Microsoft. Du könntest mit MonoConc (oder ähnlichen Programmen) die Texte durchsuchen. Allerdings muss man die Texte auch erst in das Programm laden.

Das Programm ist allerdings recht einfach und kostenlos:

http://www.athel.com/README.html

Ich weis nicht, ob dir das was hilft, falls du mehr Infos darüber willst kann ich dir auch noch welche schicken.


Direct link Reply with quote
 

Susanne Rosenberg  Identity Verified
Germany
Local time: 19:23
Member (2002)
Danish to German
+ ...
Windows Suchfunktion Aug 8, 2005

Probier's mal hiermit, funktioniert zumindest mit Windows XP (und soweit ich mich erinnere auch mit ME und 98):

Im Start-Menü (auf "Start" unten links klicken) findest du unter dem Menüpunkt "Suchen" die Option "nach Dateien oder Ordnern [suchen]". Unter der Option "Dateien und Ordnern" kannst du entweder nach dem Dateinamen (der dir ja leider entfallen ist, also nicht relevant) oder nach Worten bzw. Begriffen innerhalb einer Datei suchen. Weiter unten besteht außerdem die Möglichkeit, die Suche auf bestimmte Laufwerke oder Verzeichnisse einzuschränken, so dass du nicht z. B. deine gesamten Systemordner etc. mit absuchst - dies verkürzt den Suchvorgang.

Als Suchergebnis wird die eine Liste sämtlicher Dateien angezeigt, in denen der/die gesuchte(n) Begriff(e) enthalten sind.

Viel Erfolg


Direct link Reply with quote
 
Guro
Germany
Local time: 19:23
French to German
+ ...
TOPIC STARTER
Genau richtig! Aug 8, 2005

Susanne Rosenberg wrote:

Probier's mal hiermit, funktioniert zumindest mit Windows XP (und soweit ich mich erinnere auch mit ME und 98):

Im Start-Menü (auf "Start" unten links klicken) findest du unter dem Menüpunkt "Suchen" die Option "nach Dateien oder Ordnern [suchen]". Unter der Option "Dateien und Ordnern" kannst du entweder nach dem Dateinamen (der dir ja leider entfallen ist, also nicht relevant) oder nach Worten bzw. Begriffen innerhalb einer Datei suchen. Weiter unten besteht außerdem die Möglichkeit, die Suche auf bestimmte Laufwerke oder Verzeichnisse einzuschränken, so dass du nicht z. B. deine gesamten Systemordner etc. mit absuchst - dies verkürzt den Suchvorgang.

Als Suchergebnis wird die eine Liste sämtlicher Dateien angezeigt, in denen der/die gesuchte(n) Begriff(e) enthalten sind.

Viel Erfolg


Danke für die Antworten! Und das mit der Suchoption hat tatsächlich funktioniert, man gibt bei Dateien und Ordnern einfach *doc ein und dann darunter das Stichwort...puh, jetzt habe ich jede Menge Arbeit gespart! Merci!


Direct link Reply with quote
 

Geneviève von Levetzow  Identity Verified
Local time: 19:23
Member (2002)
French to German
+ ...
Agent Ransack Aug 8, 2005

Hallo,

das Programmm ist Freeware und sucht alle Dokumente (Doc, PDF, Mdb, etc...) durch. Du musst nur den Suchordner angeben.

Es gibt auch Copernic und Google Search. Die ich aber deinstalliert haben, weil sie richtige Arbeitsspeicherfresser sind. Und das Betriebssystem ungeheuer verlangsamen.

Geneviève:)


Direct link Reply with quote
 
Guro
Germany
Local time: 19:23
French to German
+ ...
TOPIC STARTER
Danke Aug 8, 2005

Ja, Susanne, genau das war es! Und in Dokumentensuche gibt man einfach *doc ein, dann sucht er in dem angebenen Verzeichnis. Jetzt habe ich viel Arbeit gespart - vielen Dank an alle!!

Direct link Reply with quote
 

Fernando Toledo  Identity Verified
Germany
Local time: 19:23
German to Spanish
Nicht PDFs Aug 8, 2005

Geneviève von Levetzow wrote:

Agent Ransack

Hallo,

das Programmm ist Freeware und sucht alle Dokumente (Doc, PDF, Mdb, etc...) durch. Du musst nur den Suchordner angeben.

Es gibt auch Copernic und Google Search. Die ich aber deinstalliert haben, weil sie richtige Arbeitsspeicherfresser sind. Und das Betriebssystem ungeheuer verlangsamen.

Geneviève:)


Ich glaube PDFs werden nicht berücksichtig.

Ich habe es nicht ausprobiert, denkst du es ist besser als Copernic Desktop Search?

Grüße

Toledo

[Edited at 2005-08-09 08:58]


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Stichwortsuche in den Dokumenten

Advanced search






LSP.expert
You’re a freelance translator? LSP.expert helps you manage your daily translation jobs. It’s easy, fast and secure.

How about you start tracking translation jobs and sending invoices in minutes? You can also manage your clients and generate reports about your business activities. So you always keep a clear view on your planning, AND you get a free 30 day trial period!

More info »
PerfectIt consistency checker
Faster Checking, Greater Accuracy

PerfectIt helps deliver error-free documents. It improves consistency, ensures quality and helps to enforce style guides. It’s a powerful tool for pro users, and comes with the assurance of a 30-day money back guarantee.

More info »



All of ProZ.com
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs