Mobile menu

Pages in topic:   [1 2] >
Ist 'staatlich gepr├╝fter ├ťbersetzer' gleich 'Diplom-├ťbersetzer?
Thread poster: Marinus Vesseur

Marinus Vesseur  Identity Verified
Canada
Local time: 17:15
English to Dutch
+ ...
Oct 18, 2005

Ein Kunde von mir, der es sehr genau nimmt, wollte wissen ob es rechtens ist, dass ich mich Diplom-├ťbersetzer schimpfe wenn ich doch nur 'staatlich gepr├╝fter ├ťbersetzer' bin. Hatte ich, ehrlich gesagt, noch nicht dr├╝ber nachgedacht. Wei├č das jemand?

Direct link Reply with quote
 
Semra Maden-Balamir  Identity Verified
Local time: 01:15
German to Turkish
+ ...
Nein.. Oct 18, 2005

Diplom-├ťbersetzer/-in darf sich jemand nennen, der/die den (Diplom-)Studiengang "├ťbersetzen" an der Uni studiert und abgeschlossen hat, also sein/ihr Diplom gemacht hat. Staatlich gepr├╝ft ist jemand, der z.B. eine Pr├╝fung bei der IHK oder anderen Instanzen abgelegt hat.

Einige Sprachendienste wie der des Ausw├Ąrtigen Amts beispielsweise besch├Ąftigen nur ├ťbersetzer mit akademischem Grad.


Direct link Reply with quote
 

Aniello Scognamiglio  Identity Verified
Germany
Local time: 01:15
English to German
+ ...
Hallo Marinus! Oct 18, 2005

Marinus Vesseur wrote:

Ein Kunde von mir, der es sehr genau nimmt, wollte wissen ob es rechtens ist, dass ich mich Diplom-├ťbersetzer schimpfe wenn ich doch nur 'staatlich gepr├╝fter ├ťbersetzer' bin. Hatte ich, ehrlich gesagt, noch nicht dr├╝ber nachgedacht. Wei├č das jemand?


Wenn du nicht an einer Uni studierst hast, hat dein Kunde Recht.
Entweder du bist Staatlich gepr├╝fter ├ťbersetzer oder Diplom-├ťbersetzer!

Gru├č Aniello


Direct link Reply with quote
 

Steffen Walter  Identity Verified
Germany
Local time: 01:15
Member (2002)
English to German
+ ...
Uni-Diplom oder Diplom (FH) m├Âglich Oct 18, 2005

Semra Maden-Balamir wrote:
Diplom-├ťbersetzer/-in darf sich jemand nennen, der/die den (Diplom-)Studiengang "├ťbersetzen" an der Uni studiert und abgeschlossen hat, also sein/ihr Diplom gemacht hat. Staatlich gepr├╝ft ist jemand, der z.B. eine Pr├╝fung bei der IHK oder anderen Instanzen abgelegt hat.


Ich schlie├če mich meinen Vorrednern an: Ein staatlich gepr├╝fter ├ťbersetzer muss sich auch so nennen und kann nicht als "Diplom-├ťbersetzer" in Erscheinung treten. Erg├Ąnzend ist noch anzuf├╝hren, dass man sein ├ťbersetzerdiplom in Deutschland nicht nur an Unis, sondern auch an manchen Fachhochschulen erwerben kann. Das ist dann aber erkennbar an der Bezeichnung "Diplom-├ťbersetzer (FH)".

Steffen


Direct link Reply with quote
 

Stendhal  Identity Verified
Local time: 01:15
English to German
+ ...
Aufpassen! Oct 18, 2005

Hi,

ich schlie├če mich meinen Vorrednern an. Du solltest au├čerdem aufpassen, denn die Verwendung eines akademischen Grades ├╝ber den man nicht verf├╝gt, kann einem eine Ahndung wegen Titelmi├čbrauchs einbringen. F├╝r besonders hartn├Ąckige F├Ąlle sind sogar bis zu 10 Jahren Knast vorgesehen, ist also nicht unbedingt ratsam. Solltest Du ├╝ber einen ausl├Ąndischen Titel verf├╝gen, der dem deutschen Diplom-├ťbersetzer entspricht, dann w├╝rde ich ihn doch anerkennen lassen. Ist zwar l├Ąstig, erleichtert einem aber mitunter das Leben ungemein.

Liebe Gr├╝├če

Stendhal


Direct link Reply with quote
 

Katrin Lueke  Identity Verified
Germany
Local time: 01:15
Member (2006)
English to German
vom Studium h├Ąngt's ab ... Oct 18, 2005

Hallo Marinus,

auch nach meinen Informationen ist es so, wie Semra, Aniello und Steffen schon geschrieben haben:

Diplom-├ťbersetzer: Studium an Uni oder FH

Staatlich gepr├╝fter ├ťbersetzer: schulische Ausbildung und staatliche Pr├╝fung, z.B. beim Oberschulamt Karlsruhe

die Berufsbezeichnung "├ťbersetzer" (ohne weiteren Zusatz) ist, glaube ich, (noch) nicht gesch├╝tzt, d.h. so kann sich jeder nennen, der m├Âchte.

weitere Informationen findest du hier:

www.berufenet.arbeitsamt.de

www.oberschulamt-karlsruhe.de

Viele Gr├╝├če,
Katrin


Direct link Reply with quote
 
TonyTK
German to English
+ ...
Uh-uh, Marinus Oct 18, 2005

De "Diplom-├ťbersetzer" are dem ones what we great unwashed looks up at. Dey de ones learnt it proper at uni, innit. We de ones what fills up de gaps in de marketplace. Dem de Harrods, we de Aldi-S├╝d. Dem de high-class girls, we de street-walkers. Dem de chateaubriand, we de fish'n'chips. Dem de Gucchi boxers wid de cotton pouch, we de Woolworth's Y-fronts.

Direct link Reply with quote
 
xxxAWa
Local time: 01:15
English to German
+ ...
Staatlich gepr├╝ft vs staatlich anerkannt Oct 18, 2005

Semra Maden-Balamir wrote:

Diplom-├ťbersetzer/-in darf sich jemand nennen, der/die den (Diplom-)Studiengang "├ťbersetzen" an der Uni studiert und abgeschlossen hat, also sein/ihr Diplom gemacht hat. Staatlich gepr├╝ft ist jemand, der z.B. eine Pr├╝fung bei der IHK oder anderen Instanzen abgelegt hat.

Einige Sprachendienste wie der des Ausw├Ąrtigen Amts beispielsweise besch├Ąftigen nur ├ťbersetzer mit akademischem Grad.


"staatlich gepr├╝ft" d├╝rfen sich, soweit ich wei├č, ├ťbersetzer nennen, die z.B. bei einem Oberschulamt ihre Sprachpr├╝fung abgelehnt haben. Bei Pr├╝fung vor der IHK wird man "staatlich anerkannt". Hier in NRW gibt's gar keine M├Âglichkeit f├╝r's "staatlich gepr├╝ft", entweder man studiert Vollzeit auf Diplom oder geht zur IHK und wird staatlich anerkannt. F├╝r den Abschlu├č "staatlich gepr├╝ft" mu├č man eine M├Âglichkeit finden von einem Oberschulamt in einem anderen Bundesland gepr├╝ft zu werden. So war'S jedenfalls noch vor 2 Jahren.

Sch├Ânen Feierabend w├╝nscht
Astrid


Direct link Reply with quote
 
MMUlr  Identity Verified
Germany
Local time: 01:15
English to German
+ ...
So so, FH auch ... Oct 18, 2005

Steffen Walter wrote:

... in Deutschland nicht nur an Unis, sondern auch an manchen Fachhochschulen erwerben kann. Das ist dann aber erkennbar an der Bezeichnung "Diplom-├ťbersetzer (FH)".

Steffen


Aha, wusste ich nicht, dass es bei der FH auch geht. Als ich damals anfing, gab es eigentlich nur 3 Adressen daf├╝r - habe ich zumindest so im Kopf: Heidelberg, Mainz/Germersheim und Saarbr├╝cken. (Ist das eigentlich immer noch so?)

Gru├č M+MUlr


Direct link Reply with quote
 

Marinus Vesseur  Identity Verified
Canada
Local time: 17:15
English to Dutch
+ ...
TOPIC STARTER
Doch kein Diplomat Oct 18, 2005

MMUlr wrote:
Als ich damals anfing, gab es eigentlich nur 3 Adressen daf├╝r - habe ich zumindest so im Kopf: Heidelberg, Mainz/Germersheim und Saarbr├╝cken.
Gru├č M+MUlr

Man ist ├ťbersetzer, man hat einen Diplom, aber man ist somit noch nicht Diplom-├ťbersetzer, interessant. Zum Gl├╝ck macht es im realen Leben keiner sehr gro├čen Unterschied.
Der Grund f├╝r meine Verwirrung war, dass ich mein Diplom als 'Au├čenseiter' ohne Studium an der Uni Germersheim erworben habe. Mann darf an der staatlichen Pr├╝fung teilnehmen, falls man nachweisen kann, dass man schon mindestens 4 Jahre als ├ťbersetzer t├Ątig war und noch ein Paar andere Voraussetzungen erf├╝llt. F├╝r mich als Ausl├Ąnder war das zum Beispiel noch das Gro├če Deutsche Sprachdiplom und einen einigerma├čen gescheiten Schulabschluss. Ich bin immerhin froh, das man ├╝ber den zweiten, autodidaktischen Bildungsweg ├╝berhaupt einen Diplom bekommen konnte.
Euer Marinus (St. gepr. ├ťb. Fachr. Techn.)


Direct link Reply with quote
 
Semra Maden-Balamir  Identity Verified
Local time: 01:15
German to Turkish
+ ...
+ Bonn Oct 18, 2005

MMUlr wrote:

Als ich damals anfing, gab es eigentlich nur 3 Adressen daf├╝r - habe ich zumindest so im Kopf: Heidelberg, Mainz/Germersheim und Saarbr├╝cken. (Ist das eigentlich immer noch so?)

Gru├č M+MUlr



Hi,
in Bonn kann man auch ├ťbersetzen studieren, und das meines Wissens schon seit Ende der 70er / Anfang der 80er Jahre. Leider wissen das so wenige:-)
Angeboten werden orientalische Sprachen (Arabisch, Persisch, T├╝rkisch), fern├Âstlische Sprachen (Japanisch, Chinesisch, Vietnamesisch u. a.) und seit Mitte der 90er europ├Ąische Sprachen (Englisch, Franz├Âsisch u. a.).
├ťber die Technik des Dolmetschens erf├Ąhrt man im Laufe des Studiums leider gar nichts:-( aber daf├╝r werden fundierte ├ťbersetzerkenntnisse vermittelt, und es gibt/gab die M├Âglichkeit, nebenbei DaF (Deutsch als Fremdsprache) zu studieren - als Erg├Ąnzungsfach sozusagen.


Direct link Reply with quote
 
xxxAWa
Local time: 01:15
English to German
+ ...
Was steht denn auf Deinem Diplom? Oct 19, 2005

Marinus Vesseur wrote:

Man ist ├ťbersetzer, man hat einen Diplom, aber man ist somit noch nicht Diplom-├ťbersetzer, interessant. ...
Euer Marinus (St. gepr. ├ťb. Fachr. Techn.)


Normalerweise steht auf den "Zetteln", die man nach der Pr├╝fung erh├Ąlt immer drauf "was" man nun ist:
Bei mir hei├čt's auf der Diplom-Urkunde (aus dem Ged├Ąchtnis zitiert): ihr "wird der Grad Diplom-Ingenieur verliehen" und nach der ├ťbersetzerpr├╝fung beim Oberschulamt Karlsruhe gab's die Bescheinigung mit der Formulierung "darf sich staatlich gepr├╝fte ├ťbersetzerin nennen". Nachgucken, dran halten, dann d├╝rfte es wegen Titelmi├čbrauchs keinen ├ärger geben.

Astrid


Direct link Reply with quote
 

Steffen Walter  Identity Verified
Germany
Local time: 01:15
Member (2002)
English to German
+ ...
Die drei Adressen sind nur die "bekanntesten" Unis Oct 19, 2005

MMUlr wrote:
Steffen Walter wrote:
... in Deutschland nicht nur an Unis, sondern auch an manchen Fachhochschulen erwerben kann. Das ist dann aber erkennbar an der Bezeichnung "Diplom-├ťbersetzer (FH)".
Steffen

Aha, wusste ich nicht, dass es bei der FH auch geht. Als ich damals anfing, gab es eigentlich nur 3 Adressen daf├╝r - habe ich zumindest so im Kopf: Heidelberg, Mainz/Germersheim und Saarbr├╝cken. (Ist das eigentlich immer noch so?)
Gru├č M+MUlr


Die von dir genannten drei Unis sind die bekanntesten und traditionsreichsten Einrichtungen f├╝r die ├ť/D-Ausbildung in der "alten" Bundesrepublik. Dazu kommen die Uni Leipzig, Humboldt-Uni Berlin und einige andere.

Aniello hat unter http://www.proz.com/post/271438#271438 eine m.E. vollst├Ąndige Liste eingestellt (entnommen der Website des bayerischen BD├ť-Landesverbandes).

Steffen


Direct link Reply with quote
 
Arthur Allmendinger  Identity Verified
Germany
Local time: 01:15
English to German
+ ...
"Staatlich gepr├╝fter ├ťbersetzer" ist kein akademischer Grad, sondern eine Berufsbezeichnung Oct 19, 2005

Marinus Vesseur wrote:

Ein Kunde von mir, der es sehr genau nimmt, wollte wissen ob es rechtens ist, dass ich mich Diplom-├ťbersetzer schimpfe wenn ich doch nur 'staatlich gepr├╝fter ├ťbersetzer' bin. Hatte ich, ehrlich gesagt, noch nicht dr├╝ber nachgedacht. Wei├č das jemand?


Hallo Marinus,

in Ihrem Zeugnis ├╝ber die staatliche Pr├╝fung f├╝r ├ťbersetzer steht, dass Sie berechtigt sind, die Berufsbezeichnung "Staatlich gepr├╝fter ├ťbersetzer" zu f├╝hren. Sie d├╝rfen auch erw├Ąhnen, dass Sie die staatliche Pr├╝fung an der Universit├Ąt Mainz in Germersheim bestanden haben.

Aber Sie d├╝rfen keinen akademischen Grad in Deutschland f├╝hren (auch nicht "Dimplom-├ťbersetzer"), wenn Sie keine enstprechende Genehmigung des deutschen Kultusministeriumszur zur F├╝hrung eines akademischen Grades haben (siehe Gesetz ├╝ber die F├╝hrung akademischer Grade vom 7.6.1939, RGB1. I S. 985).

Die Berufsbecheichnungen "Diplom-├ťbersetzer" oder "Staatlich gepr├╝fter ├ťbersetzer" sind jedoch nicht unbedingt Garantien f├╝r gute Sprachkenntnisse oder gute ├ťbersetzerf├Ąhigkeiten. Es ist oft so, dass Leute ohne akademische Ausbildung besser sind, als Akademiker.


Direct link Reply with quote
 

Marinus Vesseur  Identity Verified
Canada
Local time: 17:15
English to Dutch
+ ...
TOPIC STARTER
Nicht sooo wichtig Oct 19, 2005

Astrid Wanke wrote:
"darf sich staatlich gepr├╝fter ├ťbersetzer nennen". Nachgucken, dran halten, dann d├╝rfte es wegen Titelmi├čbrauchs keinen ├ärger geben.
Astrid

Ja, so isses, ich hab's jetzt verdaut. Es spielt auch keine so gro├če Rolle, aber ich hatte halt zuf├Ąllig einen Kunden der auf Diplom-├ťbersetzer bestand und da muss ich dann jetzt passen.
Zudem wandern wir n├Ąchstes Jahr aus; ich denke, dass sich im Ausland niemand f├╝r diese feinen Unterschiede interessieren wird.
Vielen Dank an alle f├╝r die erleuchtenden Kommentare.


Direct link Reply with quote
 
Pages in topic:   [1 2] >


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Ist 'staatlich gepr├╝fter ├ťbersetzer' gleich 'Diplom-├ťbersetzer?

Advanced search






SDL MultiTerm 2017
Guarantee a unified, consistent and high-quality translation with terminology software by the industry leaders.

SDL MultiTerm 2017 allows translators to create one central location to store and manage multilingual terminology, and with SDL MultiTerm Extract 2017 you can automatically create term lists from your existing documentation to save time.

More info »
Across v6.3
Translation Toolkit and Sales Potential under One Roof

Apart from features that enable you to translate more efficiently, the new Across Translator Edition v6.3 comprises your crossMarket membership. The new online network for Across users assists you in exploring new sales potential and generating revenue.

More info »



All of ProZ.com
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs