Mobile menu

Off topic: Welches DE - ENG W├Ârterbuch?
Thread poster: elrubio
elrubio
Local time: 15:36
German to Italian
+ ...
Dec 4, 2005

Als Weihnachtsgeschenk m÷chte ich meinem Neffen (17) ein DE-ENG-DE W÷rterbuch kaufen. Da ich aber kein Englisch-É▄bersetzer bin, brauche unbedingt eure tipps!

Direct link Reply with quote
 

Peter Bouillon  Identity Verified
Germany
Local time: 15:36
Member (2005)
French to German
+ ...
Mehr Einzelheiten, bitte! Dec 4, 2005

elrubio wrote:
Als Weihnachtsgeschenk m÷chte ich meinem Neffen (17) ein DE-ENG-DE W÷rterbuch kaufen. Da ich aber kein Englisch-É▄bersetzer bin, brauche unbedingt eure tipps!


Das ist leider bei weitem nicht konkret genug. Genau was hat Dein Neffe mit dem Lexikon vor? Zum Beispiel:

  • braucht er ein kompaktes BŘchlein, um damit auf Reisen zu gehen,
  • braucht er ein gro▀es, allgemeines Lexikon, weil er anspruchsvolle Literatur lesen m÷chte,
  • hat er sich auf ein Thema spezialisiert (braucht er zum Beispiel ein technisches Lexikon)
  • oder ben÷tigt er ein winziges Lexikon, um bei Klausuren zu mogeln?


Wenn Du uns diese Informationen nicht gibst, ist das so ńhnlich, als wŘrdest Du nach Fahrzeugempfehlungen fragen, ohne festzulegen, ob Du eher einen LKW oder eher einen Gabelstapler kaufen willst.

P.

[Edited at 2005-12-04 10:24]


Direct link Reply with quote
 

Michaela M├╝ller
Germany
Local time: 15:36
English to German
+ ...
W├Ârterbuch Dec 5, 2005

Hallo Elrubio,

ich glaube, die meistverwendeten bilingualen W├Ârterb├╝cher f├╝r diese Sprachrichtung sind sicherlich Langenscheidt und PONS.

Ich pers├Ânlich bevorzuge PONS f├╝r Schule und Studium (kenne aber die neueste, neugestaltete Ausgabe nicht). Das W├Ârterbuch gibt es in 2 Teilen oder zusammengefa├čt in einem Teil mit beiden Sprachrichtungen (315.000 Stichw├Ârter - ca. 30 ÔéČ). Kurzgrammatik und Verbtabellen sowie moderne Begriffe usw. sind ebenfalls darin vorhanden.

Das ist aber nur meine pers├Ânliche Auffassung. Der Vorteil vom Langenscheidt ist, da├č es wohl so ein "Bl├Ątterregister" hat, d.h. man kann schneller unter bestimmten Buchstaben nachschlagen. Aber vielleicht hat sich das inzwischen beim PONS ge├Ąndert.
Ich habe gerade auf der Verlagswebseite nachgeschaut: Das normale Schulw├Ârterbuch von Langenscheidt hat bis zu 55.000 Stichw├Ârter, das Gro├če Schulw├Ârterbuch (f├╝r Oberstufe und Studium) hat bis zu 240.000 Stichw├Ârter in 2 B├Ąnden.

Ich hoffe, das hilft bei einer ersten Orientierung.

Michaela


@Peter: Elrubio hat ├╝brigens genau gesagt, was er braucht - ein D-EN-D-W├Ârterbuch Englisch f├╝r einen 17-J├Ąhrigen. Zu den Begriffen: Lexikon ist nicht gleich W├Ârterbuch.


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Welches DE - ENG W├Ârterbuch?

Advanced search






WordFinder
The words you want Anywhere, Anytime

WordFinder is the market's fastest and easiest way of finding the right word, term, translation or synonym in one or more dictionaries. In our assortment you can choose among more than 120 dictionaries in 15 languages from leading publishers.

More info »
Across v6.3
Translation Toolkit and Sales Potential under One Roof

Apart from features that enable you to translate more efficiently, the new Across Translator Edition v6.3 comprises your crossMarket membership. The new online network for Across users assists you in exploring new sales potential and generating revenue.

More info »



All of ProZ.com
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs