Mobile menu

Neuer Phishing-Versuch
Thread poster: Ingo Dierkschnieder

Ingo Dierkschnieder  Identity Verified
United Kingdom
Local time: 12:59
Member (2004)
English to German
+ ...
Feb 17, 2006

Heute ist mir die folgende E-Mail zugegangen:

Shema Modeka
Standard Bank Plc,
Tel: +31-633-775-037
Fax: +31-84-714-2435
E-mail: smodeka@fsmail.net

GESCHAEFTSANGEBOT

Sehr guter Freund

\
Zuerst muß ich um Ihre Zuversicht in dieser Angelegenheit bitten, da dies aufgrund der Situation als streng VERTRAULICH anzusehen ist. Ich erwaehne jedoch im Vorfeld, daß eine Offerte diesen Ausmaßes selbstverstaendlich abschrecken kann. Ich hoffe, dass dies keine
Besorgnis bei ihnen erregen wird, aber ich versichere Ihnen, daß alles seine Richtigkeit hat. Wir haben wegen der Dringlichkeit, entschieden Sie auf dem Postwege zu informieren.

Als Erstes moechte ich mich bei ihnen vorstellen. Mein Name ist Dr Shema Modeka, ein Manager bei der Standard Bank South-Africa PLC, Johannesburg. Ich kam an ihren Namen durch meine Suche nach einer entsprechenden Person, um eine sehr vertrauliche Angelegenheit abzuwickeln, die die Übertragung von einer betraechtlichen Summe Geld , welches aus einer Erbschaft stammt, zur Folge haette.

Hier nun mein Vorschlag: Ein Ausländer, der verstorbene Ingenieur ULLMANN, ein Ölhaendler aus Suedafrika, kam 1999 bei einem
Flugzeugunglueck ums Leben. Seither sind keine Erben ermittelt worden.Er war bis vor seinem Tode als Unternehmer taetig. Herr ULLMANN war unser Kunde hier bei der Standard Bank PLC.,Johannesburg, und hatte ein
Kontoguthaben von US $23.5 Mio. (Dreiundzwanzig Millionen, Fünfhundert
Tausend, US Dollar). Diese Summe liegt jetzt bei der Bank und wartet auf eine Person,die berechtigten Anspruch darauf hat. Sollte kein
Anspruchsteller gefunden werden, geht die komplette Summe an die Regierung von Suedafrika.

Daher haben meine Kollegen und ich beschlossen, vor Ablauf der Frist, eine entsprechende Person zu benennen.
Da Sie den selben Namen tragen, sind Sie in unsere engere Auswahl gefallen. Mit Ihrer Erlaubnis wuerden wir Sie als Verwandten des
verstorbenen ULLMANN deklarieren , damit Sie den Anspruch in Hoehe von USD$23.5M erhalten wuerden. Infolge dessen koennten Sie als der Nutznießer (Verwandte der ULLMANN) dieser Summe gelten. Die Urkunden
und die Beweise zu diesem Vorgang werde ich Ihnen selbstverstaendlich erbringen und zu Ihrer Verfuegung stellen. Wir versichern Ihnen eine 100% risikofreie Abwicklung. Ihr Anteil wäre dann in einem persoenlichen Gespraech zu eroertern, da wir natuerlich auch in eigenem Interesse handeln . Falls dies fuer Sie von Interesse sein sollte,
wuerde ich Sie bitten mit uns in Kontakt zu treten.

Zu diesem Zwecke senden Sie mir über mein fon +31-633-775-037 in den Niederlanden Ihre
persoenliche Telefon-, und ihre vertrauliche E-mail Adresse, damit ich Ihnen die relevanten Details dieser Offerte zukommen lassen kann.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr.Shema Modeka
Standard Bank Plc.

Bin ich jetzt reich, auch wenn mein Name eindeutig nicht Ullmann ist? Muss ich nie wieder eilige, schlecht bezahlte Übersetzungsjobs annehmen, indem ich den Vertretern der südafrikanischen Bank in den Niederlanden einfach nur alle Angaben meines Bankkontos zukommen lasse? Na, mal schauen ;_)


Direct link Reply with quote
 

Katrin Lueke  Identity Verified
Germany
Local time: 13:59
Member (2006)
English to German
Hihi Feb 17, 2006

Die Nigeria-Connection ist jetzt wohl auch in Südafrika tätig... Aber "eine Offerte diesen Ausmaßes" wirst du dir doch wohl nicht entgehen lassen, oder?

Direct link Reply with quote
 
Wenjer Leuschel  Identity Verified
Taiwan
Local time: 19:59
English to Chinese
+ ...
Nur Mut, nur zu! Feb 17, 2006

Ingo Dierkschnieder wrote:

Bin ich jetzt reich, auch wenn mein Name eindeutig nicht Ullmann ist? Muss ich nie wieder eilige, schlecht bezahlte Übersetzungsjobs annehmen, indem ich den Vertretern der südafrikanischen Bank in den Niederlanden einfach nur alle Angaben meines Bankkontos zukommen lasse? Na, mal schauen ;_)


Nur Mut, nur zu! So eine Chance läßt man einfach nicht entgehen, selbst wenn man kein Ullmann ist. Hahaha....


Direct link Reply with quote
 

Ingo Dierkschnieder  Identity Verified
United Kingdom
Local time: 12:59
Member (2004)
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
Natürlich nicht Feb 17, 2006

Katrin Lueke wrote:

Die Nigeria-Connection ist jetzt wohl auch in Südafrika tätig... Aber "eine Offerte diesen Ausmaßes" wirst du dir doch wohl nicht entgehen lassen, oder?


Das werde ich mir natürlich nicht entgehen lassen, ich habe das Geld schon fest verplant: Zunächst kaufe ich ProZ auf und lasse euch alle für mich arbeiten, während ich auf meiner Jacht Champagner trinke (ach nee, den mag ich ja nicht, Bier wird's wohl auch tun)


Direct link Reply with quote
 

Aniello Scognamiglio  Identity Verified
Germany
Local time: 13:59
English to German
+ ...
Zu offensichtlich! Feb 17, 2006

Ingo Dierkschnieder wrote:


Bin ich jetzt reich...,


Höchstens an Erfahrung!
Mein kleiner Finger wandert in der Regel Richtung Entf-Taste

[Edited at 2006-02-17 12:15]


Direct link Reply with quote
 

Endre Both  Identity Verified
Germany
Local time: 13:59
Member (2002)
English to German
Eigene literarische Gattung Feb 17, 2006

Ich weiß nicht, wie viele von euch den Artikel über diese Neppversuche im Spiegel gelesen haben (irgendwann im letzten Jahr) -- auf jeden Fall soll es in Nigeria ganze Schreiberwerkstätten geben, in denen diese "Stories" ausgetüftelt werden; es gibt Berufsanfänger, Arrivierte und Starschreiber.

Es macht immer wieder Spaß, die neuesten Geschichten zu lesen -- einen derart offenen Aufruf zum Betrug wie im hier zitierten Brief habe ich z. B. noch nicht gelesen -- aber die Welt entwickelt sich, und diese Geschichten auch.

Sind Formulierungen wie "Zuerst muß ich um Ihre Zuversicht in dieser Angelegenheit bitten" nicht einfach köstlich?

Also nur Zuversicht, Herr Ullmann!

Endre


Direct link Reply with quote
 

Steffen Walter  Identity Verified
Germany
Local time: 13:59
Member (2002)
English to German
+ ...
Deutsch deutlich verbessert Feb 17, 2006

Endre Both wrote:
Sind Formulierungen wie "Zuerst muß ich um Ihre Zuversicht in dieser Angelegenheit bitten" nicht einfach köstlich?
Also nur Zuversicht, Herr Ullmann!
Endre


Richtig, das klingt in der Tat ziemlich putzig. Allerdings muss man zugeben, dass das Deutsch (oder in anderen Fällen Englisch) im Vergleich zu früheren Versuchen schon viel besser geworden ist. Ins Auge stechen natürlich immer noch die vielen ae, ue, oe anstelle der Umlaute.

Steffen


Direct link Reply with quote
 

Derek Gill Franßen  Identity Verified
Germany
Local time: 13:59
German to English
+ ...
Irrtum... Feb 17, 2006

Sorry Ingo,

du kannst aber nicht Herr Ullmann sein, denn ich bin es schon. ProZ.com habe ich auch schon längst aufgekauft und ihr arbeitet nun ins Geheim für mich - ihr wisst bloß noch nichts davon. Und nun muss ich wieder zurück zum Champagnetrinken (sonst wird es ja kalt).

MfG
Derek


Direct link Reply with quote
 

Katrin Lueke  Identity Verified
Germany
Local time: 13:59
Member (2006)
English to German
Jetzt melden sie sich auch bei mir... Feb 17, 2006

Na sowas, gerade eben habe ich diese E-Mail bekommen (das erste Mal, dass Spam dieser Art es bis in meinen Posteingang schafft). Was mag Mister Felix mit "I am privileged to peruse over your profile" meinen? Doch wohl nicht mein Profil hier bei Proz???


MR KELVIN FELIX
African development bank.
Lagos,NG


COMPLIMENT,

I wish to notify you that I am privileged to peruse over your profile
today,I am greatly impressed on your person. I am MR KELVIN FELIX the
director in charge of Auditing and Accounting section of African development
bank. Lagos in West Africa,and also a special account officer of Mr.Akbar
Ali,a Lebanese.He was a Seasoned Contractor with Benin Cement Company in
Benin Republic., who unfortunately died in the Plane crash of Union
Transport Africaines Flight Boeing 727 in Cotonou, Benin republic on
the december 25,2003.You will read more stories about the crash on visiting
this this
websiteshttp://www.cnn.com/2003/WORLD/africa/12/26/benin.crash/http://english.pravda.ru/accidents/21/97/384/11653_Aircrash.html
Before his death on the 25th December 2003, Mr.Ali has a fixed deposit
account with the bank and no other person knows about this account or any
thing concerning it,the account has no other beneficiary and my
investigation proved to me that his supposed next of kin died along with
him in the crash.
Since then I have made several enquiries to locate any of my clients
extended relatives, this has also proved unsuccessful. After these several
unsuccessful attempts, I decided to contact you. I contacted you to assist
in repatriating the money left behind by my client before they get
confiscated or declared unserviceable by the bank. Consequently, Since I
have been unsuccessful in locating the relatives for over 5 weeks now. I
seek your consent to present you as the next of kin of the deceased so
that the proceeds of this account valued at US$17.6 million can be paid to
you and then you and me can share the
money. 65% to me and 35% to you.I have all necessary legal documents that
can be used to back up any claim we may make. All I require is your honest
co-operation to enable
us see this deal through. I guarantee that this will be executed under a
legitimate arrangement that will protect you from any breach of the law.
All documents of transaction will be destroyed immediately we receive this
money leaving no trace to any place.If this proposal is acceptable to you,
kindly email your following information to me:

A.Private telephone number

B.Private fax number

C.Private email

D.Your contact address

E. Your full name

Await your Urgent reply

Sincerely,
Mr KELVIN FELIX


Direct link Reply with quote
 

Heike Behl, Ph.D.  Identity Verified
United States
Local time: 04:59
Member (2003)
English to German
+ ...
Verwendung professioneller Übersetzer Feb 17, 2006

Steffen Walter wrote:

Allerdings muss man zugeben, dass das Deutsch (oder in anderen Fällen Englisch) im Vergleich zu früheren Versuchen schon viel besser geworden ist. Ins Auge stechen natürlich immer noch die vielen ae, ue, oe anstelle der Umlaute.

Steffen


Neulich wurde mir so ein ähnlicher Text von einer Agentur zum Übersetzen angeboten... Inzwischen hat es sich wohl auch bei den Scammern rumgesprochen, dass sich Qualität bezahlt macht!

Ich hab's natürlich abgelehnt und die Agentur darauf hingewiesen. Die hatten sich den Text scheinbar gar nicht so genau angesehen und ihn ganz einfach als Business klassifiziert. Sie waren ganz entsetzt... Leider werden die Scammer sicherlich irgenwo jemanden finden, der den Text für ein paar Dollar übersetzen wird.

Aber ich sehe mehr und mehr dieser Art E-Mails aus anderen Ländern, sogar aus europäischen. Die obige E-Mail kam (zumindest angeblich) aus Schweden. Ich hatte mich schon gewundert, wann die Scammer mitkriegen, dass allein das Wort "Nigeria" schon den Klick auf die Löschtaste auslöst.


Direct link Reply with quote
 
Ruta Peter  Identity Verified
Germany
Local time: 13:59
Member (2004)
German to Lithuanian
+ ...
419er, nicht phishing Feb 17, 2006

Hallo,

das ist Nigeria Spam, auch 419er gibt es wohl so seit 30 Jahren, damals per Post, heute per E-Mail und in Massen.
Bei Nigeria scam kriegst du nie Geld, du sollst nur was vorschießen auf deine vermeintlichen Millionen.
Empfehle die Lektüre von http://www.419eater.com/,
da gibt´s inzwischen "Scambaiter", die die scammer reinlegen, was noch mehr amüsante Briefe, Fotos und mitgeschnittene Telefongespräche ergibt. Etliche der scammer sind so bescheuert, dass sie auf den unvorstellbarsten Blödsinn reinfallen. Einigen Scambaitern soll es sogar gelungen sein, von den Scammern noch Geld zu bekommen

Joachim Peter


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Neuer Phishing-Versuch

Advanced search






SDL MultiTerm 2017
Guarantee a unified, consistent and high-quality translation with terminology software by the industry leaders.

SDL MultiTerm 2017 allows translators to create one central location to store and manage multilingual terminology, and with SDL MultiTerm Extract 2017 you can automatically create term lists from your existing documentation to save time.

More info »
Protemos translation business management system
Create your account in minutes, and start working! 3-month trial for agencies, and free for freelancers!

The system lets you keep client/vendor database, with contacts and rates, manage projects and assign jobs to vendors, issue invoices, track payments, store and manage project files, generate business reports on turnover profit per client/manager etc.

More info »



All of ProZ.com
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs