Mobile menu

Ausländischer Kunde will nicht zahlen
Thread poster: Markus Perndl

Markus Perndl
Austria
Local time: 10:17
Italian to German
+ ...
Apr 12, 2006

Hallo!

Ich habe ein Problem mit einem italienischen Kunden (Übersetzungsbüro). Ich habe im vergangenen Monat einige Übersetzungen gemacht und auch eine Rechnung verschickt, auf der angeführt ist, dass die Rechnung innerhalb von 14 Tagen zu bezahlen ist - gegenteiliges wurde auch nicht vereinbart.

Nun hat es den Anschein, als würde der Kunde nicht zahlen wollen - zumindest werde ich bei Telefonanrufen immer abgewimmelt, Mails mit der Zahlungsaufforderung werden überhaupt nicht beantwortet, was sehr ungewöhnlich ist, denn der Kontakt war bisher eigentlich immer sehr nett.

Was kann ich nun rechtlich machen, um zu meinem Geld zu kommen? Extra nach Italien zu fahren und Klage einzureichen würde mir wahrscheinlich teurer kommen als der Betrag um den es eigentlich geht...

Wie ist das in der Regel mit Rechnungen, wenn im vorhinein keine Zahlungsfrist vereinbart wurde? Wer "bestimmt" dann, wann die Rechnung bezahlt wird?


Direct link Reply with quote
 

Martin Wenzel
Germany
Local time: 10:17
English to German
+ ...
Taktik überlegen Apr 12, 2006

Ein Anwalt lohnt sich in der Regel nicht, es sei denn es sind tausende von Euros. Gehen Sie den normalen Weg mit 1. und 2. Mahnung. Danach kann man mit Eintragung im Blueboard oder anderen Übersetzerforen drohen, denn Übersetzungsbüro sind ja in der misslichen Lage, dass - gehen wir mal davon aus, sie haben sich zum Ziel gesetzt auf Kosten der Freiberufler reich zu werden - sie sich jedesmal neue Übersetzer suchen müssen [falls sie nicht bezahlt haben] und damit gehen sie eben jedes Mal ein neues Risiko ein, weil sie nicht wissen, ob der Übersetzer es bringt...

Besonders nett ist die Eintragung: Dieses Übersetzungsbüro lässt sich häufig Übersetzungen schenken. Danach ist sicher kein Kollege interessiert für dieses Büro zu arbeiten. Ich bin in einer ähnlichen Situation momentan, sind NUR 500 €, aber ich habe eben auch kein Geld zu verschenken...aber momentan warte ich noch ab und trinke Tee...


Direct link Reply with quote
 

Herbert Fipke  Identity Verified
Germany
Local time: 10:17
English to German
+ ...
Auf Agenturvereinbarungen achten Apr 12, 2006

Markus Perndl wrote:

Ich habe ein Problem mit einem italienischen Kunden (Übersetzungsbüro). Ich habe im vergangenen Monat einige Übersetzungen gemacht und auch eine Rechnung verschickt, auf der angeführt ist, dass die Rechnung innerhalb von 14 Tagen zu bezahlen ist - gegenteiliges wurde auch nicht vereinbart.


Hallo Markus!
In der Regel haben Agenturen eine feste Zahlungsfrist für alle Zulieferer. Bei der (großen) italienischen Agentur, für die ich häufig arbeite, sind es 45 Tage nach Rechnungseingang. Möglicherweise findest du darüber was in den AGBs "deiner" Agentur. Da bei "meiner" Agentur das Zahlungssystem völlig automatisiert ist, könnten sie auf individuelle Fristen wie deine 14 Tage natürlich keine Rücksicht nehmen (falls das dort auch so ist).

Ich würde also erstmal nachhaken, ob eine solche allgemeine Frist vorgesehen ist.

Ich persönlich habe noch NIE erlebt, dass ein italienischer Kunde nicht zahlt. Das kommt bei Kunden in anderen (nördlicheren) Ländern, bei denen man das überhaupt nicht vermuten würde, schon eher mal vor...
Gruß
Herbert


Direct link Reply with quote
 

Stephanie Wloch  Identity Verified
Germany
Local time: 10:17
Member (2003)
Dutch to German
Rechnungsmodalitäten - vorsichtig herantasten Apr 12, 2006

Markus Perndl wrote:
Wie ist das in der Regel mit Rechnungen, wenn im vorhinein keine Zahlungsfrist vereinbart wurde? Wer "bestimmt" dann, wann die Rechnung bezahlt wird?

Der Kunde, denn er hat das Geld.;-)
Im Ernst: ich würde hier nicht auf Biegen und Brechen versuchen die optimale Frist von 14 Tagen durchzusetzen. Wenn man nett, d.h. diplomatisch, anfragt, lassen sich übrigens auch die starren Zahlfristen mancher Büros geschmeidiger machen.

Mein Tipp: beim allerersten Kontakt mit einem Übersetzungsbüro erstmal die Rechnung zur Überprüfung schicken. "Stimmen alle Angaben?"
So habe ich vorgestern noch gelernt, dass ein Büro Wert darauf legt, dass nicht nur der Liefertermin angegeben wird, sondern der gesamte Leistungszeitraum, d.h. Tag der Beauftragung und Liefertag oder einfach die Monate, in denen sich alles abspielte.
Mein Zahlungsziel von 14 Tagen wurde abgeändert in 45 Tage ( in Österreich übrigens).
"Huch, das ist aber lange." schrieb ich daher auch in meiner ansonsten recht formellen Mail an die Buchhaltung, woraufhin mir versichert wurde, dass man bemüht sei nicht erst in den letzten Tagen zu zahlen. Na, da war ich dann wieder beruhigt.


[Edited at 2006-04-12 17:00]


Direct link Reply with quote
 

Martina Frey  Identity Verified
Local time: 10:17
Italian to German
+ ...
Zahlungsmodalitäten in Italien Apr 12, 2006

Ich habe in der Vergangenheit für einige italienische Agenturen gearbeitet, bei denen waren sogar 90 Tage völlig "normal". Ich konnte mich aber immer 100%ig darauf verlassen, dass dann das Geld überwiesen wurde.
Trotzdem ist es auf Dauer etwas frustrierend


Direct link Reply with quote
 

Ulrike Sengfelder  Identity Verified
Italy
Local time: 10:17
Italian to German
+ ...
Zahlungsziel in Italien Apr 14, 2006

Ich arbeite sehr häufig für italienische Agenturen und das "normale" Zahlungsziel ist 60 Tage, manche zahlen, wie Martina sagt, auch erst nach 90. In 16 Jahren der Zusammenarbeit mit italienischen Agenturen ist es mir nur ein einziges Mal passiert, dass eine Agentur nicht gezahlt hat. Die meisten zahlen superpünktlich, zwar erst nach 60 Tagen, aber das pendelt sich irgendwann ein. Nach 14 Tagen hat mich in Italien noch nie jemand bezahlt (auch kein Direktkunde) und schon 30 Tage sind eher die Seltenheit und man muss richtiggehend dafür kämpfen. Die meisten zahlen dann auch noch xx Tage nach Rechnungsdatum zum Monatsende, daher werden aus den vereinbarten 30/60 Tagen dann im Endeffekt meistens 45/75 Tage bis das Geld auf dem Konto ist.

Markus, wenn du willst, dann schreibe mich privat an - ich kenne ziemlich viele Agenturen in Italien - vielleicht kenne ich die betreffende auch und kann dir dann mehr sagen.


Direct link Reply with quote
 

tontoon
Turkey
Local time: 11:17
German to Turkish
+ ...
Warum Anwalt? Apr 14, 2006

Falls alle Empfehlungen der Kollegen nichts nutzen und du dir ernsthaft vornimmst nach Italien zu fahren, würde ich an deiner Stelle die Mühe mit Anwälten usw. sparen und direkt das Büro der Agentur besuchen und mit denen reden. Meiner Erfahrung nach wirkt das immer viel besser als andere Methoden.

Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Ausländischer Kunde will nicht zahlen

Advanced search






PDF Translation - the Easy Way
TransPDF converts your PDFs to XLIFF ready for professional translation.

TransPDF converts your PDFs to XLIFF ready for professional translation. It also puts your translations back into the PDF to make new PDFs. Quicker and more accurate than hand-editing PDF. Includes free use of Infix PDF Editor with your translated PDFs.

More info »
Anycount & Translation Office 3000
Translation Office 3000

Translation Office 3000 is an advanced accounting tool for freelance translators and small agencies. TO3000 easily and seamlessly integrates with the business life of professional freelance translators.

More info »



All of ProZ.com
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs