Mobile menu

Absturzprobleme mit TagEditor 5/5.5 unter Windows 98 SE/neuer PC - Hat noch jemand solche Probleme?
Thread poster: TTilch

TTilch  Identity Verified
Local time: 13:00
English to German
+ ...
Sep 12, 2002

Hallo,



ich suche Kontakt zu Übersetzer(inne)n, die möglicherweise vom gleichen Problem betroffen sind. Konkret geht es um Folgendes:



Auf meinen beiden neuesten Computern (Chipsatz VIA KT266A, Prozessor AMD Athlon 1600+

, 3 x 128 MB DDR 133 MHz FSB bzw. 1 x 512 MB DDR 133 MHz FSB) stürzt der TagEditor bzw. die Workbench in regelmäßigen Abständen ab (nach ca. 20 - 30 Sätzen), während die Programme auf älteren Computermodellen (mit Pentium I, Pentium II) einwandfrei laufen. Ich vermute, dass dieses Problem hardwarebezogen ist, sicher ist das aber nicht (allerdings tritt das Problem schon auf, wenn ausschließlich Windows 98 und Trados installiert sind - ein Konflikt mit anderen Programmen ist, von Treibern abgesehen, daher kaum denkbar). Bei Trados hat der erste Support-Mitarbeiter bereits aufgegeben und mein Problem an die Entwicklung weitergeleitet...



Hat noch jemand Probleme dieser Art? In dem Fall wäre es evtl. gut, Trados möglichst viele solcher Probleme zu melden, sodass evtl. Gemeinsamkeiten bei den verwendeten Systemen ermittelt werden können.



Ich danke euch im Voraus für euer Feedback.



Viele Grüße



Tanja


[addsig]


Direct link Reply with quote
 

Jerzy Czopik  Identity Verified
Germany
Local time: 13:00
Member (2003)
Polish to German
+ ...
Probleme mit Windows 98/SE Sep 12, 2002

Zwar f¹hrt mein Rechner mittlerweile mit Windows 2000 Professional, und ich habe nicht den selben Chipsatz wie Du, aber dennoch bin ich davon überzeugt, dass die Problematik eher durch Windows 98 als durch Trados verursacht wird.

Windows 98 gehört leider nicht zu den besten Betriebssystemen (auch ME nicht).

Ein Umstieg auf Win 2000/XP lohnt sich auf jeden Fall, die arbeiten wesentlich stabiler.



Konkret zu Deiner Problematik:

- Versuche die neuesten VIA-Treiber (VIA 4-in-1) zu installieren, denn Win 98 erkennt den VIA-Chipsatz nicht automatisch. Damit sind Probleme vorprogrammiert. Hier die Adresse:



http://www.viaarena.com/?PageID=2





- Installiere den neuesten Grafikkartentreiber (ich gehe davon aus, dass es sich um NVidia-Chip handelt), also:



http://www.nvidia.de/view.asp?PAGE=Windows_95_98_ME



Auch wenn es Binsenweißheit ist, aber es hilft tatsächlich.



Alles in Allem würde ich Dir jedoch sehr empfehlen, ein Update auf Windows XP Professional oder Windows 2000 Professional ans Herz legen. Da es sich um neuen Rechner handelt, wäre der Installationsaufwand auch nicht sehr groß. Auf jeden Fall sollte man die Installation nicht über die alte Windows-Version ziehen, sondern die Festplatte komplett neu formatieren (mit NTFS-Filesystem).



In meinem Fall habe ich solche Probleme nicht. Meine Konfiguration:

Athlon XP 1700+, Motherboard ECS K7S5A mit SIS-735-Chipsatz, 512 MB DDR-RAm (2x256 MB Module, PC2100, CL2), Radeon VE, IBM HDD. Dabei sind alle Treiber in neuesten Version.



Gruß

Jerzy


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Absturzprobleme mit TagEditor 5/5.5 unter Windows 98 SE/neuer PC - Hat noch jemand solche Probleme?

Advanced search






PerfectIt consistency checker
Faster Checking, Greater Accuracy

PerfectIt helps deliver error-free documents. It improves consistency, ensures quality and helps to enforce style guides. It’s a powerful tool for pro users, and comes with the assurance of a 30-day money back guarantee.

More info »
Déjà Vu X3
Try it, Love it

Find out why Déjà Vu is today the most flexible, customizable and user-friendly tool on the market. See the brand new features in action: *Completely redesigned user interface *Live Preview *Inline spell checking *Inline

More info »



All of ProZ.com
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs