Wofür ist das disagree da?
Thread poster: Karlo Heppner

Karlo Heppner  Identity Verified
Mexico
Local time: 04:54
Member (2002)
English to German
+ ...
Oct 5, 2002

Nach so vielen guten und umfangreichen Beiträgen weiß ich gar nicht so recht, was ich noch sagen soll.

Außer vielleicht, dass ich mich über jedes fundiertes disagree freue, da es mir Gelegenheit gibt, mich mit einer Sache oder einer Person und ihrem Denken auseinanderzusetzen.

Wenn jemand schreibt: Das stimmt so nicht, das ist nicht so und das begründet, lasse ich mir die Sache durch den Kopf gehen und stimme entweder zu oder gebe kontra. So einfach ist das.

Genauso einfach gebe ich meine disagrees, da rede ich nicht lange drum rum, meine Anmerkung wird klar und sachlich, manchmal mit leichter Ironie gewürzt, gemacht.

Jörn stellt zu Recht fest, dass unter zwei agrees oft noch weitere wandern, das Gesetz der Folge oder der Lemminge. Viele sparen sich das eigene Nachdenken oder Recherchieren. Ich vertraue keinem blind. Ich weiß, dass auch die Fachleute auf einem Gebiet irren können. Und wenn es um die Feinheiten der Bedeutung eines Wortes oder eines Satzes geht, streite ich mich natürlich besonders gern. Mit dem Ziel (das ich nicht aus den Augen verliere), dem Fragesteller eine optimale Übersetzung zu liefern (oder Hinweis).

Ich finde Jörns disagrees angemessen, wenn Rechtschreibfehler vorhanden sind. Ich selbst nehme dann meist neutral, wenn der Rest stimmt, aber auf den Fehler muss auf jeden Fall hingewiesen werden.

Jeder Mensch reagiert unterschiedlich auf Kritik. Ich muss gestehen, dass auch ich manchmal bei sehr abwegigen Antworten, wo ich mich frage, was die betreffende Person sonst so übersetzt, eine leichte Ironie in meine Kritik einfließen zu lassen, aber ich zügele mich.

Eine kurze, knappe, und dadurch vielleicht harte klingende Kritik hat nichts mit Agressivität zu tun.

Wenn du bei einem Wettlauf mitmachst, ist nicht jeder, der dich überholt, aggressiv, auch wenn es dir so scheinen mag.

An Genevieve gibt es meiner Meinung nur auszusetzen, dass sie in die Falle getappt ist, die Evelyn gestellt hat, als sie sagte: Ich prüfe sicher genau, ob eine Übersetzung falsch ist.

Denn das ist gar nicht der Punkt. Das impliziert ja nur, dass sie sich viel Mühe gibt (das sei unbestritten), aber unfehlbar wird man dadurch noch lange nicht.

Hier hat Genevieve die falsche Antwort gegeben. Sie hätte sagen müssen: \"Sicher hast du das auch in diesem Fall getan, aber auch bei genauester Prüfung können einem Fehler unterlaufen, und ich denke, dass das einer ist.\"

Aber wie gesagt, die Falle hatte Evelyn mit ihrer Aussage schon angelegt, die zur Sache, zum Inhaltlichen nämlich gar nichts beigetragen hat.

An Evyln: Freue dich über jedes disagree, denn entweder lernst du was dazu oder du kannst anderen was aufzeigen (vorausgesetzt, sie hören wirklich zu.)

Die Diskussion sollte ruhig lebhaft geführt werden.

An Genevieve: Verteile wieder disagrees, wenn du etwas für falsch hältst. Es steht jedem frei, seine Version zu verteidigen.

Und komischerweise hatte ich noch keine (na ja, eine klitzekleine) böse Email bekommen wegen meinen vielen Disagrees.

Macht mir aber nichts, ich weiß das, wie Hans Henning treffend bemerkte, mit Humor zu parieren.



So, ich freue mich auf weitere lebhafte Diskussionen, darauf, dass Jörn wieder mehr mitmischt mit guten Vorschlägen, ohne Angst davor, falsche Freunde zu gewinnen (hast ja noch mich als ollen Wadenbeißer), dass Genevieve sich wieder traut, disagrees zu verteilen und dass Evelyn ebenfalls kräftig mitmischt, ohne die Sachen persönlich zu nehmen.

Liebe Grüße an alle

Karlo


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Wofür ist das disagree da?

Advanced search






WordFinder
The words you want Anywhere, Anytime

WordFinder is the market's fastest and easiest way of finding the right word, term, translation or synonym in one or more dictionaries. In our assortment you can choose among more than 120 dictionaries in 15 languages from leading publishers.

More info »
TM-Town
Manage your TMs and Terms ... and boost your translation business

Are you ready for something fresh in the industry? TM-Town is a unique new site for you -- the freelance translator -- to store, manage and share translation memories (TMs) and glossaries...and potentially meet new clients on the basis of your prior work.

More info »



Forums
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums