Mobile menu

BDÜ-Seminar "Medizinische Übersetzungen" am 3.+4. März 2007 in Stuttgart
Thread poster: Patricia Gifford

Patricia Gifford  Identity Verified
Local time: 02:11
English to German
+ ...
Jan 9, 2007

Liebe Kollegen,

ich möchte die Gelegenheit nutzen und Sie auf ein interessantes Seminar des BDÜ Landesverbandes Baden-Württemberg aufmerksam machen. In der Sprachrichtung Englisch-Deutsch sind nur noch sehr wenige Plätze frei, in der Sprachrichtung Deutsch-Englisch sieht es zurzeit noch ein wenig besser aus.




WORKSHOP „MEDIZINISCHE ÜBERSETZUNGEN: DIE SICHT DES ANATOMEN, ANATOMIE I+II"


03.+04. März 2007 in Stuttgart:

Dieser zweitägige Workshop ist der Auftakt einer vierteiligen
Seminarreihe über die Anatomie des menschlichen Körpers. Die
dazugehörigen themenbezogenen Übersetzungsworkshops werden für die
Sprachrichtungen Englisch-Deutsch und Deutsch-Englisch angeboten und
sind in einen fachlichen Teil am Vormittag und einen sprachlichen
Teil am Nachmittag aufgeteilt.

Im fachlichen Teil wird jeweils ein anatomisches Funktionssystem von
einem Mediziner bzw. Universitätsprofessor für Anatomie vorgestellt.
Die Vorträge sind als Einführung in die Anatomie der beschriebenen
Systeme und ihrer grundlegenden Terminologie gedacht. Die
anatomischen Grundlagen der Hauptfunktionssyste me des menschlichen
Körpers werden vorgestellt und spezifische Bau- und
Funktionsprinzipien werden an ausgewählten Beispielen besprochen.
Hierbei werden umfassende Zusammenhänge dargestellt, die dem
Übersetzer/Dolmetsch er häufig nicht bewusst sind. Die Vorträge sind
in Abschnitte unterteilt, in denen zuerst ein Überblick über das
jeweilige System gegeben wird und dann an Beispielen detaillierte
Aspekte erläutert werden. Im Anschluss erfolgt ein kurzer
terminologischer Überblick. Die Vorträge werden durch PowerPoint-
Präsentationen, Modelle und anatomische Präparate unterstützt.

Die Unterrichtseinheite n am Nachmittag werden von erfahrenen Dozenten
für Übersetzung durchgeführt. Sie bauen auf den anatomischen und
klinischen Inhalten auf, die am Vormittag besprochen wurden. Diese
Sitzungen sind sprachkombinationsspezifisch und beschäftigen sich mit
Texten zur Pathologie, Diagnostik und Therapie der vorgestellten
Funktionssysteme. Die am Vormittag erarbeiteten Konzepte werden
anhand von passenden Beispieltexten in zwei nach Sprachrichtung
getrennten Gruppen (D-E, E-D) terminologisch aufbereitet und die
Beispieltexte übersetzt. Es werden einschlägige, ein- und
zweisprachige Wörterbücher benutzt und Möglichkeiten zur
Internetrecherche kritisch diskutiert.

3. März:

Anatomie I:
Allgemeines Thema: Muskel-Skelett- Apparat
Spezielles Thema: Anatomie des Kniegelenks

Lernziele:
* Allgemeine Einführung in anatomische Lagebezeichnungen und
Beschreibung von Bewegungen
* Kenntnis der mikroskopischen und makroskopischen Anatomie von
Muskeln und Knochen
* Grundlegende Kenntnisse des Gelenkaufbaus und verschiedener
Gelenktypen

4. März:

Anatomie II:
Allgemeines Thema: Kardiovaskuläres System
Spezielles Thema: Anatomie des Herzens

Lernziele:
* Einführung in den Aufbau des Kreislaufsystems
* Detaillierte Kenntnisse von Anatomie und Funktion des Herzen

Für Übersetzer mit anderen Sprachkombinationen besteht die
Möglichkeit, nur an den Anatomievorlesungen teilzunehmen.

Ort: Hörsaal Olgahospital, Bismarckstraße 8, 70173 Stuttgart

Beitrag für Teilnehmer am gesamten Workshop: Mitglieder € 215,00 /
Studentenmitglieder € 180,00 / Nichtmitglieder € 400,00 / Studenten €
150,00

Beitrag für beide Anatomievorlesungen (ohne Workshop): Mitglieder €
80,00 / Studentenmitglieder € 60,00 / Nichtmitglieder € 150,00 /
Studenten € 80,00

Informationen und Anmeldung: www.bdue.de, dann auf Seminare klicken
Dort können Sie das Anmeldeformular herunterladen

Ich stehe Ihnen aber gerne auch für Fragen zur Verfügung.

Mit besten Grüßen

Patricia Gifford


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


BDÜ-Seminar "Medizinische Übersetzungen" am 3.+4. März 2007 in Stuttgart

Advanced search






LSP.expert
You’re a freelance translator? LSP.expert helps you manage your daily translation jobs. It’s easy, fast and secure.

How about you start tracking translation jobs and sending invoices in minutes? You can also manage your clients and generate reports about your business activities. So you always keep a clear view on your planning, AND you get a free 30 day trial period!

More info »
Déjà Vu X3
Try it, Love it

Find out why Déjà Vu is today the most flexible, customizable and user-friendly tool on the market. See the brand new features in action: *Completely redesigned user interface *Live Preview *Inline spell checking *Inline

More info »



All of ProZ.com
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs