Mobile menu

Haarsträubende Erkenntnisse zur deutschen Sprache
Thread poster: xxxTService
xxxTService  Identity Verified
Local time: 18:45
English to German
Nov 24, 2002

Tach !



Gerade erhielt ich eine eMail, in der ich aus den USA endlich die Wahrheit ĂĽber unsere Sprache erfuhr. Das darf ich Euch wohl nicht vorenthalten...

Da weiĂź jemand, dass die deutschen Umlaute nur eine Hilfsform der Schreibweise mit \"oe\", \"ae\" und so weiter sind; nicht umgekehrt !

Ich nenne den Autor nicht, zitiere aber:

(Sollte man mit etwas Humor verstehen...)

---

> I am surprised you do not know this elementary, official transcription for umlauts; it\'s is an established German typesetting convention, used in millions of headers, e.g. when capital letters cannot have the trema.

Komisch - und ich Dussel dachte immer, dass diese Regel nur bei reiner GroĂźbuchstaben-Schreibweise gilt, da es z. B. keine Versalien-Version von \"Ăź\" gibt.

Aber da diese Schreibweise fĂĽr Ăśberschriften in Versalien gilt, gilt sie natĂĽrlich auch fĂĽr jeden anderen Text.

Merke: Deutsch besteht aus GroĂźbuchstaben-Ăśberschriften; nur diese geben unsere Grammatik vor.



> Not to mention more recently, on the Internet - look at anybody\'s e-mail address! If they have an umlaut in their name, it\'s transcribed with an e.

Eine bahnbrechende Erkenntnis, die mein Weltbild erschütterte. Anscheinend ist es ein reines Gerücht, dass das Internet das Ergebnis einer 7-bit-kodierten Militäranwendung ist und daher in URLs und eMail-Adressen keine Umlaute zugelassen sind.

Merke: Restriktionen der Schreibweisen von URLs und eMail-Adressen geben ab jetzt die deutsche Grammatik vor; der \"Duden\" wird sich ab sofort danach zu richten haben, Französisch enthält ab heute keine Akzente mehr, Spanisch keine Tilden - und so weiter !



> Most diacritic signs like that come through garbled on the Internet; examples abound on ProZ.com and elsewhere; so the transcription is the safest way of avoiding confusion.

Mensch, das ist ja ein Ding... Ich bin sicher, Ihr alle seht keine Umlaute in meinem Text, richtig ? \"öäü\" sind im Internet und bei proz nicht darstellbar. Oder ?



> Maybe you are one of those translators who cause hours of editing work by not following that simple rule.

Tja, da haben wir alle wohl die ganze Zeit ĂĽber etwas falsch gemacht; ich natĂĽrlich ganz besonders.

Merke: Umlaute sind grundsätzlich falsch, nur die Hilfsschreibweise mit \"oe\", \"ae\" und so weiter ist richtig.

Ich habe sofort meinen Duden verbrannt.



> BTW, I think it is also extremely bad style (although VERY German) to dress a colleague down (who has about 20+ more years of experience, not to mention linguistics degrees) in public the way you did.

1) Merke: Es ist eine rein deutsche Eigenart, Fehler zu kritisieren und dies öffentlich auszusprechen.

2) Merke: Wenn ein Übersetzer 20 Jahre lang den selben Fehler macht, zählt dies zum Gewohnheitsrecht und macht eine Anpassung der deutschen Grammatik an dessen Schreibweise unumgänglich.



Da mag ich mit einem Zitat schlieĂźen: \"Jeder kann Kritik vertragen; solange er gut dabei wegkommt.\"



Jörn...

Oh, Verzeihung: JOERN.


Direct link Reply with quote
 
OlafK
United Kingdom
Local time: 17:45
English to German
+ ...
Unglaublich! Nov 25, 2002

Aber reg dich nicht auf. Allein das wiedergekäute Klischee über deutsche Umgangsformen ist ja schon ein Armutszeugnis. Der denkt wahrscheinlich auch, wir tragen alle Pickelhauben.

Direct link Reply with quote
 

Steffen Walter  Identity Verified
Germany
Local time: 18:45
Member (2002)
English to German
+ ...
Wusstest Du nicht, JOERN (huahh!),... Nov 25, 2002

...dass der von einer bestimmten Nation dominierte Weltsprachenrat mit Wirkung ab heute einstimmig (mit einer Stimme beschlossen hat, dass wir ab sofort sämtliche deutschen Texte respektive Übersetzungen GROSS UND OHNE UMLAUTE ZU SCHREIBEN HABEN ;-? UND KOMMA/PUNKT WERDEN ZU SEMIKOLON UND DOPPELPUNKT:



DU MUSST DOCH ZUGEBEN: DIESE UNENDLICH WEISE ENTSCHEIDUNG ERHOEHT DIE LESBARKEIT UND INTERNATIONALE KOMPATIBILITAET UNSERER SCHOENEN SCHWEREN DEUTSCHEN SPRACHE UNGEMEIN: WIR SOLLTEN DEN HOECHSTEN SPRACHKAPAZITAETEN FUER DIESE UNGLAUBLICH EFFIZIENTE VEREINFACHUNG UNENDLICH DANKBAR SEIN: DU HAST GUT DARAN GETAN; DEINEN DUDEN DEN EWIGEN JAGDGRUENDEN ZU UEBERANTWORTEN!



GRUESSE AUS VERSA(TI)LIEN

[ This Message was edited by: on 2002-11-25 08:41 ]


Direct link Reply with quote
 

Endre Both  Identity Verified
Germany
Local time: 18:45
Member (2002)
English to German
Naja Nov 25, 2002

Ich habe meine diesbezĂĽglichen Ansichten bereits bei der betreffenden Kudoz-Frage kundgetan, aber man kann seine eigene Meinung ja nicht oft genug lesen :



Bei Proz (wie ĂĽberhaupt in Internet-Diskussionsforen) wĂĽrde ich die Schreibweise jedem freistellen, und wenn mich jemand abbĂĽrstet, weil ich keine Umlaute benutze, wĂĽrde ich schon meinen Teil denken.



Wir schreiben keine seitenlangen Epistel als Antworten, so dass die beeinträchtigte Lesbarkeit für mich kein zwingendes Argument ist.



Wenn ein Fragesteller nicht in der Lage ist, eine Antwort den fĂĽr seinen Text geltenden Konventionen anzupassen, hat er ohnehin den falschen Job. Siehe dazu auch www.proz.com/?sp=bb/viewtopic&topic=6089&forum=23&11.

[ This Message was edited by: on 2002-11-25 09:32 ]


Direct link Reply with quote
 
xxxTService  Identity Verified
Local time: 18:45
English to German
TOPIC STARTER
Zu Steffen und Endre... ;) Nov 25, 2002

STEFFEN: DU HAST JA SO RECHT: DIESE REFORM WAR LAENGST UEBERFAELLIG: DENN DER MENSCH SOLL JA NICHT VIEL HERUMSCHWAFELN; SONDERN SICH AUF KURZE UND PRAEGNANTE SAETZE BESCHRAENKEN; DIE DURCHAUS IN VERSALIEN AUSGEFUEHRT WERDEN KOENNEN:



Endre: Der Witz an der Geschichte ist, dass der Autor der von mir zitierten Zeilen der Weisheit der Meinung ist, dass die Regeln, die fĂĽr in VERSALIEN gehaltene Ăśberschriften gelten, auch fĂĽr den Rest des Textes zutreffen.

Und als \"Beweis\" wurde ja angefĂĽhrt, dass man in URLs und eMail-Adressen schlieĂźlich auch keine GroĂź- und Kleinschreibung sowie keine Umlaute verwendet.



Und das in Zeiten, in denen gerade darĂĽber diskutiert wird, in URLs nun doch Umlaute zuzulassen.



Jörn, NEIN: JOERN !


Direct link Reply with quote
 

Marisapad  Identity Verified
Local time: 18:45
English to Italian
+ ...
VEREINFACHUNG: es wäre als ob wir ... Nov 25, 2002

...was folgt verwirklichen wĂĽrden!!!



The European Commission has just announced an agreement whereby English will be the official language of the EU rather than German, which heavily lobbied to be the official languauge and was the other possibility.



As part of the negotiations, Her Majesty\'s Government conceded that English spelling had some room for improvement and has accepted a 5-year phase-in plan that would be known as \"EuroEnglish.\"



In the first year, \"s\" will replace the soft \"c\" . . . Sertainly, this will make the sivil servants jump with joy. The hard \"c\" will be dropped in favor of the \"k.\" This should klear up konfusion and keyboards kan have 1 less letter.



There will be growing publik enthusiasm in the sekond year, when the troublesome \"ph\" will be replased with the \"f.\" This will make words like \"fotograf\" 20% shorter.



In the 3rd year, publik akseptanse of the new spelling kan be expekted to reach the stage where more komplikated changes are possible. Governments will enkourage the removal of double letters, which have always ben a deterent to akurate speling. Also, al wil agre that the horible mess of the silent \"e\'s\" in the language is disgraseful, and they should go away.



By the 4th yar, peopl wil be reseptiv to steps such as replasing \"th\" with \"z\" and the \"w\" with \"v.\"



During the fifz yar, ze unesesary \"o\" kan be dropd from vords kontaining \"ou\" and similar changes vud of kors be aplid to ozer kombinations of leters. After ze fifz yar, ve vil hav a realy sensibl vriten styl. Zer vil be no mor trubls or difikultis and evryvun vil find it easy tu understand each ozer.



ZE DREM VIL FINALI KOM TRU!



Direct link Reply with quote
 

Klaus Herrmann  Identity Verified
Germany
Local time: 18:45
Member (2002)
English to German
+ ...
Jörn übertreibt mal wieder hemmungslos... Nov 25, 2002

Nee, echt. Warum denn alles abschaffen. Wir wadieresisr\'s denn, wenn wir einfach die Postscript- (oder HTML-) Adieseresisquivalente fĂĽr diese eigentudieresismlichen Buchstaben verwenden wudieresisrden. Der Eindeutigkeit wadieresis damit Genudieresisge getan. Damit ladieresisgermandoublest sich auch das Problem mit dem eszet lodieresissen.



ABER WAS DIE GROSSSCHREIBUNG ANGEHT - DAS MACHT WENIGSTENS WENIGER ARBEIT ALS DIE LETZTE REFORM: format-zeichen-grossbuchstaben - FERTIG.

[ This Message was edited by: on 2002-11-25 15:46 ]


Direct link Reply with quote
 

Terry Gilman  Identity Verified
Germany
Local time: 18:45
Member (2003)
German to English
+ ...
Europanto gefällig? Nov 25, 2002

Vielleicht habe ich diese Post von Bettina F in Flefo bereits \"geklaut\". (Danke, Bettina!) Habe geguckt, aber ihn hier nicht gefunden.



Die Botschaft hat fĂĽr meine Begriffe die richtige Mischung von Berufsstolz und Einsicht.



from: http://www.neuropeans.com/topic/europanto/texts/es06.php



*Europantide nationale fiesta*



Der tag des nationale fiesta in Europantide esse der primero van april. Op diese memorable date, manige manifestationes celebrate der founding des Libera Linguistische Republica des Europantide.



Op el morning, eine parade van vocabularios in alles linguas des mundo traverse der Europantopol city centre und range op der maritime promenade, donde Europantopolenos can visit und consulte diese rare operas.



Dann der Presidente des Republica gehe depose eine gerbe van flowers op der monument aan des Unbekannte Mistake, qui esse der sacred heroe des Europanto ideale.



Porqué inderfacts, esse der mistake qui keep jedere lingua alive und la make progress towards der future. Ohne mistakes, linguas woudde slowemente disappear, porqué unable de sich adapte aan der changingante welt. In der history des linguas, jedere mistake presto oder later become correcte und wat esse mistake todag esse rule tomorrow.



Europantide becomed eine independente linguistische respublica mit der liberatione guerra des 1848, quando die Europantopolenos pouchassed der tirannische regime van der Grammaticale Inquisitione mit der famous Verbale Revolutione.



In der tempo des Grammaticale Inquisitione, grammaticale rigor was maxime severe. Secreta polizia coudde improvisto arreste people op strada und pregunte op surpirse grammaticale rules. Jedere grammaticale mistake oder lapsus was punished mit prison und eine verfehled subjonctive coudde coste aan Europantopolenos der mortale punishment.



Exhausted por eine so repressive regime, op der morning des 1 avrilo 1848, die Europantopolenos launched eine revolutione. Ellos marched alles ensemble in die stradas van Europantopol, forte shoutingante alles die mistakes van alles die linguas des mundo.



Grammarius XXXIV, der ultime rex des Grammaticale Inquisitione, coudde nicht supporte eine similare schock und infarctuose trespassed al creator.



Por celebrate der liberatione, op el platz van seine grammaticale palace, die Europantopolenos builded der moderne Babel Turm, qui mit seine multilinguale diversitas celebrate der liberatione des lingua van alles rules.



Diego Marani











[ This Message was edited by: on 2002-11-25 15:22 ]


Direct link Reply with quote
 

RWSTranslation
Germany
Local time: 18:45
Member (2007)
German to English
+ ...
Leerzeichen Nov 25, 2002

Hat schon mal jemand daran gedacht, daĂź bei URLsundE-MailAdressenauchkeineLeerzeichenzugelassensind?



VieleGruesse

Hans



(P.S.:Absatzmarkeneigentlichauchnicht)


Direct link Reply with quote
 

Jack Doughty  Identity Verified
United Kingdom
Local time: 17:45
Member (2000)
Russian to English
+ ...
Europantide Nationalhymne Nov 25, 2002

(to the tune “Ode to Joy” in Beethoven’s 9th Symphony)



Freude am Eoraip now united,

Joie au rĂŞve de Jacques Delors;

Single Marghadh (nun heiratet):

¡Regojico evermore!

Gioia e pace sia per noi

Ce mariage (de convenance?)

Deutsch mit Française, Dansk to English,

Español con Nederlands.

Fédération? Groupe de nations?

Heller Himmel, Zollverein?

Help our weaker fellows onwards

- And the English not to whine.

Seid umschlungen, alle Menschen;

Lass uns alles BrĂĽder sein.

De som vil det diskutere

Schlagen wir sein Schädel ein!

cara, Brussels’ SEMiotics,

SEMincomprensibile:

Logogriphic acronymics –

PETRA, COMETT, EURYCLEE.

Traduttore, traditore,

But they never lack employ.

¿Más pays veulent farsi miembros?

Zelfs meer talen? Oh what joy!

Look we back or look we forward,

Nous voyons un åge d’or:

Will we soon elect the first new

Whole Euroman Emperor?

Europe loue em jubilação

The free market’s Heiligtum:

Coletivista aberração?

No. Bundeselysium!



Elysium! Elysium! Unserer Elysium!



Direct link Reply with quote
 

Jack Doughty  Identity Verified
United Kingdom
Local time: 17:45
Member (2000)
Russian to English
+ ...
Europantide Nationalhymne Nov 25, 2002

(to the tune “Ode to Joy” in Beethoven’s 9th Symphony)



Freude am Eoraip now united,

Joie au rĂŞve de Jacques Delors;

Single Marghadh (nun heiratet):

¡Regojico evermore!

Gioia e pace sia per noi

Ce mariage (de convenance?)

Deutsch mit français, Dansk to English,

Español con Nederlands.

Fédération? Groupe de nations?

Heller Himmel, Zollverein?

Help our weaker fellows onwards

- And the English not to whine.

Seid umschlungen, alle Menschen;

Lass uns alles BrĂĽder sein.

De som vil det diskutere

Schlagen wir sein Schädel ein!

cara, Brussels’ SEMiotics,

SEMincomprensibile:

Logogriphic acronymics –

PETRA, COMETT, EURYCLEE.

Traduttore, traditore,

But they never lack employ.

¿Más pays veulent farsi miembros?

Zelfs meer talen? Oh what joy!

Look we back or look we forward,

Nous voyons un åge d’or:

Will we soon elect the first new

Whole Euroman Emperor?

Europe loue em jubilação

The free market’s Heiligtum:

Coletivista aberração?

No. Bundeselysium!



Elysium! Elysium! Unserer Elysium!



Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Haarsträubende Erkenntnisse zur deutschen Sprache

Advanced search






Across v6.3
Translation Toolkit and Sales Potential under One Roof

Apart from features that enable you to translate more efficiently, the new Across Translator Edition v6.3 comprises your crossMarket membership. The new online network for Across users assists you in exploring new sales potential and generating revenue.

More info »
SDL MultiTerm 2017
Guarantee a unified, consistent and high-quality translation with terminology software by the industry leaders.

SDL MultiTerm 2017 allows translators to create one central location to store and manage multilingual terminology, and with SDL MultiTerm Extract 2017 you can automatically create term lists from your existing documentation to save time.

More info »



All of ProZ.com
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs