Mobile menu

Wieviel ist eine Normseite fuer Verlagen?
Thread poster: Giuseppina Gatta, MA (Hons)

Giuseppina Gatta, MA (Hons)
Member (2005)
English to Italian
+ ...
Jun 30, 2007

Ich habe eine literarische Uebersetzung fuer einen tschechischen Verlag ausgefuehrt, und sie wollen, dass ich nach Normseite verrechne.

Ich bin aber unsicher, was sie mit Normseite meinen.

In Italien, wenn man fuer Verlagen arbeitet, ist die Normseite 1800 Zeichen oder auch 2000. Es haengt davon ab...

Ich habe ins Internet gesucht, und habe verschiedene Versionen gefunden (1800 Zeichen, 1450 Zeichen usw.).

Was koenntet ihr, nach euren Erfahrungen, empfehlen? Sollte ich einfach den Verlagen fragen?

Vielen Dank im Voraus

Giusi


Direct link Reply with quote
 
Steffen Pollex  Identity Verified
Local time: 17:25
English to German
+ ...
Na wäre es da nicht einfacher,... Jun 30, 2007

mal bei denen zu fragen, was sie unter einer Normseite verstehen, als hier für alle ein Rätselraten zu veranstalten?

Tschechei ist Osteuropa - daher gehe ich davon aus,dass sie 1800 Zeichen meinen.

Aber wer sollte das besser wissen, als der Auftraggeber selbst?


Giuseppina Gatta wrote:

Ich habe eine literarische Uebersetzung fuer einen tschechischen Verlag ausgefuehrt, und sie wollen, dass ich nach Normseite verrechne.

Giusi


Direct link Reply with quote
 

Martin Wenzel
Germany
Local time: 17:25
English to German
+ ...
Redet man über so etwas nicht vorher? Jul 1, 2007

Hinterher über Normseiten und Preise zu reden ist etwas müßig...mir offen gestanden auch unverständlich...

Ansonsten, falls die finanzielle Seite vorher abgeklärt war, den Auftraggeber fragen, was er/sie/sie unter einer Normseite versteht/verstehen...

Ich würde auch nach dem Zahlungsziel in der Tschechei fragen, Italien hat 99 Tage als durchaus übliches Zahlungsziel, so lange würde ich nie auf mein Geld warten...


Direct link Reply with quote
 
Zdenek Mrazek  Identity Verified
Czech Republic
Local time: 17:25
German to Czech
+ ...
Normseite in Tschechien Jul 1, 2007

Liebe Kollegin Giuseppina,
Sie haben mit vielen Antworten anderen Kolleginnen u. Kollegen geholfen. Daher auch meine Antwort auf Ihre Frage. Ich bin ein tschechischer Übersetzer und Dolmetscher, seit 2001 Freiberufler, lebe in Tschechien, mache vor allem Tschechisch und Deutsch. In Tschechien war schon immer die Abrechnung nach Normseiten üblich, 1 Normseite waren und sind in Tschechien 1800 Anschläge (das heißt 1800 Zeichen plus Leerzeichen). So gilt das für Fachtexte, die ich mache. Fragen Sie doch ganz ruhig bei Ihrem tschechischen Verlag, wieviel sie mit 1 Normseite meinen.
Grüße
Zdenek

[Bearbeitet am 2007-07-01 11:15]


Direct link Reply with quote
 

Giuseppina Gatta, MA (Hons)
Member (2005)
English to Italian
+ ...
TOPIC STARTER
Danke an allen... Jul 1, 2007

...aber besonders an dem Kollegen Zdenek fuer die nette und ausfuehrliche Antwort (ohne ironische Kommentare).

Wegen der anderen Kommentaren, natuerlich werde ich den Verlag fragen, aber ich haette gerne vorher gewusst, wie es ueblich ist.


Wegen des Zahlungstermins, ich habe schon mit diesem Verlag in der Vergangenheit gearbeitet, sie zahlen puenktlich und das war keine Frage. Mit Italien arbeite ich ausserdem nicht.

Giusi


[Modificato alle 2007-07-01 16:48]


Direct link Reply with quote
 
Charlotte Blank  Identity Verified
Local time: 17:25
Czech to German
+ ...
Anmerkung Jul 4, 2007

Zdenek Mrazek wrote:
1 Normseite waren und sind in Tschechien 1800 Anschläge (das heißt 1800 Zeichen plus Leerzeichen).


Nur eine kleine Anmerkung dazu: "Plus Leerzeichen" ist vielleicht etwas missverständlich (nic ve zlém, Zdeňku!), ich kenne es als "1800 Anschläge einschließlich Leerzeichen" bzw. 1500 ohne Leerzeichen (das ist aber sehr selten).

Und noch etwas zu den Zahlungsterminen: Von meinen tschechischen Kunden habe ich das Geld spätestens vier Wochen nach Rechnungsstellung auf dem Konto

Charlotte


Direct link Reply with quote
 

Giuseppina Gatta, MA (Hons)
Member (2005)
English to Italian
+ ...
TOPIC STARTER
Danke, Charlotte... Jul 5, 2007

...fuer die weiteren Erklaerungen. Inzwischen hatte ich den Kunden gefragt, und er hat bestaetigt, dass eine Normseite 1800 Zeichen (inkl. Leerzeichen) enthaelt.

Ich habe auch keine Zahlungsprobleme bei tschechischen Kunden (und das war auch nicht die Frage) gehabt.

Liebe Gruesse
Giusi


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Wieviel ist eine Normseite fuer Verlagen?

Advanced search






memoQ translator pro
Kilgray's memoQ is the world's fastest developing integrated localization & translation environment rendering you more productive and efficient.

With our advanced file filters, unlimited language and advanced file support, memoQ translator pro has been designed for translators and reviewers who work on their own, with other translators or in team-based translation projects.

More info »
Déjà Vu X3
Try it, Love it

Find out why Déjà Vu is today the most flexible, customizable and user-friendly tool on the market. See the brand new features in action: *Completely redesigned user interface *Live Preview *Inline spell checking *Inline

More info »



All of ProZ.com
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs