Mobile menu

Zahlung per PayPal und Buchhaltung...
Thread poster: Verba Magna
Verba Magna
Austria
Local time: 19:21
Member
English to German
+ ...
Sep 12, 2007

Ich habe vor ein paar Wochen ein Dokument fuer eine deutsche Agentur uebersetzt. In der Rechnung wurde PayPal als Zahlungsmethode angegeben. Die Zahlung sollte zwischen Dienstag letzter Woche und gestern erfolgen. Am Montag erhielt ich von der Sekretaerin der Agentur folgendes E-Mail:

Hallo,

mein Boss hat geschrieben:

''Dear Ms. X. The translation was fine and we
are happy with it. We pay per site 13,50 EUR with
tax. What I got from you is definitely not an
invoice I can work with. To make a payment I need a
valid bank account on an official bill otherwise we
would have a problem with the German Internal
Revenue Service. For we make payments every Monday,
it will be than next week. I hope to get the account
number asap.''

Ich habe diesselbe Rechnung an etliche Agenturen in aller Welt, davon einige deutsche, geschickt, und hatte noch nie Probleme.

Dass bis zur letzten Minute gewartet wurde, mir darueber Bescheid zu geben, finde ich auch etwas aergerlich. So verzoegert sich die Bezahlung wieder um eine Woche...

Wer hat damit schon Erfahrungen gemacht?


Direct link Reply with quote
 

Ralf Lemster  Identity Verified
Germany
Local time: 19:21
English to German
+ ...
Vereinbarte Zahlungsweise? Sep 12, 2007

Hallo Siddharta,
ich habe Deinen Beitrag ins deutsche Forum verschoben.


Ich habe vor ein paar Wochen ein Dokument fuer eine deutsche Agentur uebersetzt. In der Rechnung wurde PayPal als Zahlungsmethode angegeben.

Welche Zahlungsweise war denn vereinbart?

Gruß Ralf


Direct link Reply with quote
 
xxxBrandis
Local time: 19:21
English to German
+ ...
ist ja eine bekannte Schiene, Sep 12, 2007

Siddharta1980 wrote:

Ich habe vor ein paar Wochen ein Dokument fuer eine deutsche Agentur uebersetzt. In der Rechnung wurde PayPal als Zahlungsmethode angegeben. Die Zahlung sollte zwischen Dienstag letzter Woche und gestern erfolgen. Am Montag erhielt ich von der Sekretaerin der Agentur folgendes E-Mail:

Hallo,

mein Boss hat geschrieben:

''Dear Ms. X. The translation was fine and we
are happy with it. We pay per site 13,50 EUR with
tax. What I got from you is definitely not an
invoice I can work with. To make a payment I need a
valid bank account on an official bill otherwise we
would have a problem with the German Internal
Revenue Service. For we make payments every Monday,
it will be than next week. I hope to get the account
number asap.''

Ich habe diesselbe Rechnung an etliche Agenturen in aller Welt, davon einige deutsche, geschickt, und hatte noch nie Probleme.

Dass bis zur letzten Minute gewartet wurde, mir darueber Bescheid zu geben, finde ich auch etwas aergerlich. So verzoegert sich die Bezahlung wieder um eine Woche...

Wer hat damit schon Erfahrungen gemacht?
bis die Arbeit zu Ende ist und alle sind zufrieden, kommt noch der letzte Haken. Unsere Standardzahlungsmöglichkeit ist doch per Banküberweisung (ist ja berechtigt, weil die Überweisung innerhalb von D.Land wirklich minimal kostet) aber die Rechnungssumme ergibt leider nicht eine Summe, und wir sehen nicht ein warum wir die Auslandsüberweisungskosten tragen müssen, das ist ja erheblich teuer und auch noch mit mehr Aufwendung verbunden (irgeneiner muss doch in der Schlange stehen und das Formular ausfüllen). Irgendwann ergibt sich die Lösung so, tja um einen gegenseitigen Gefallen hinsichlich der anfallenden Überweisungskosten auf minimal zu steuern, (ist ja selbstverständlich, dann warten wir ab mit Zinsregelung) warten wir auf einen Zeitraum ab, bis ein Zahlbetrag ergibt, wodurch es möglich wäre, die Auslandsüberweisungskosten auf minimal zu senken. Wir hätten ja sonst wie auch keine Probleme mit Ihrer Qualitätsübersetzung und möchten auch so genau Zahlen. Entweder tragen Sie die Überweisungskosten selbst oder warten wir es ab (das ist doch selbstverständlich) . So läuft die Schiene z.Zt mit Osterreich und D.land usw., Aber wenn es auf dem Dienstleistungskaufvertrag ganz genau geschrieben steht, überweisung auf Paypal, wieso kommt nun Banküberweisung jetzt erst ins Bild?. Das ist ja unsere Firmenpolice. Gruss Allerseits. Brandis


Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Zahlung per PayPal und Buchhaltung...

Advanced search






Anycount & Translation Office 3000
Translation Office 3000

Translation Office 3000 is an advanced accounting tool for freelance translators and small agencies. TO3000 easily and seamlessly integrates with the business life of professional freelance translators.

More info »
SDL MultiTerm 2017
Guarantee a unified, consistent and high-quality translation with terminology software by the industry leaders.

SDL MultiTerm 2017 allows translators to create one central location to store and manage multilingual terminology, and with SDL MultiTerm Extract 2017 you can automatically create term lists from your existing documentation to save time.

More info »



All of ProZ.com
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs