Mobile menu

Bezahlung aus dem nicht-europäischen Ausland - wie handhabt ihr das?
Thread poster: Sonja Tomaskovic
Sonja Tomaskovic  Identity Verified
Germany
Local time: 09:30
English to German
+ ...
Mar 18, 2003

Hallo,



ich würde gerne wissen, wie ihr Zahlungen aus dem nicht-europäischen Ausland handhabt.



Bei Schecks musste ich schon häufig feststellen, dass hohe Transferkosten anfallen, die man vorher auch nicht genau vorhersagen kann, da diese meist durch ausländische Banken verursacht werden. (Gibt es hier irgendeine Möglichkeit, die Transferkosten zu minimieren?)



PayPal wird nicht von allen Kunden benutzt, weshalb das keine echte Alternative fĂĽr mich ist.



GruĂź,



Sonja


Direct link Reply with quote
 

Endre Both  Identity Verified
Germany
Local time: 09:30
Member (2002)
English to German
Transferkosten? Mar 18, 2003

Also bisher hatte ich bei der Scheckeinreichung (z.B. aus UK oder USA) immer nur die GebĂĽhren meiner eigenen Bank zu zahlen; die sind sehr wohl im voraus bekannt, und liegen bei mir je nach Betrag irgendwo zw. 7 u. 12 Euro.



Oder habe ich dich missverstanden, Sonja?



Schöne Grüße

Endre

EB Communications


Direct link Reply with quote
 
Sonja Tomaskovic  Identity Verified
Germany
Local time: 09:30
English to German
+ ...
TOPIC STARTER
UK und USA... Mar 18, 2003

... haben dahingehend ja auch eine Sonderstellung, wobei UK sehr wohl als innereuropäisch betrachtet wird. Da enstehen bei mir auch nie große Kosten.



Ich meinte jetzt dann doch eher außereuropäisches Ausland, ausgenommen USA.



Danke trotzdem.



Direct link Reply with quote
 

Harry Bornemann  Identity Verified
Mexico
English to German
+ ...
Bringschuld Mar 18, 2003

Jeder Jurist kann dir bestätigen, dass Geld eine \"Bringschuld\" ist, dass also grundsätzlich der Versender Kosten und Risiko übernehmen muss, bis das Geld bei dir ist.



Es ist klar, dass man häufig aus Kulanz davon abweicht, aber das muss man sich im Einzelfall genau überlegen und spätestens bei der nächsten Auftragsannahme den jeweiligen Kunden aufklären.







Direct link Reply with quote
 


There is no moderator assigned specifically to this forum.
To report site rules violations or get help, please contact site staff »


Bezahlung aus dem nicht-europäischen Ausland - wie handhabt ihr das?

Advanced search






memoQ translator pro
Kilgray's memoQ is the world's fastest developing integrated localization & translation environment rendering you more productive and efficient.

With our advanced file filters, unlimited language and advanced file support, memoQ translator pro has been designed for translators and reviewers who work on their own, with other translators or in team-based translation projects.

More info »
PerfectIt consistency checker
Faster Checking, Greater Accuracy

PerfectIt helps deliver error-free documents. It improves consistency, ensures quality and helps to enforce style guides. It’s a powerful tool for pro users, and comes with the assurance of a 30-day money back guarantee.

More info »



All of ProZ.com
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs