Steuernummer/ Vat-ID Österreich/ Europa
Thread poster: Annette Bredewold

Annette Bredewold
Denmark
Local time: 07:03
Member (2004)
Finnish to German
+ ...
Nov 8, 2004

Hi!

Ich habe ein paar Fragen betreffend Freelancing in Österreich bzw. dem Rest der EU. Bis jetzt habe ich immer sg. KollektivvertrĂ€ge u.Ă€. mit meinen Klienten abgeschlossen, so dass ich noch nicht als Freelancer gemeldet bin. Nun meine Fragen:

1) Wo bzw. wie melde ich mich am gĂŒnstigsten in Österrecih ls Freelancer an? Beim Finanzamt?? Was kostet mich das?

2) Ich werde in einigen Monaten entweder nach Holland oder nach Griechenland ziehen (je nach Versetzung), möchte aber nebenbei trotzdem noch als Freelancer arbeiten - wenn ich jetzt in Österreich eine Vat-ID bekomme/ Steuernummer bekomme, ist diese dann in anderen EU-LĂ€ndern auch noch gĂŒltig oder muß ich sie dort neu beantragen?

3) Ich bekomme in letzter Zeit viel mehr AuftrĂ€ge wie frĂŒher. Hat jemand eine Ahnung betreffend der Kleinunternehmerregelung in Österreich und in anderen EU-Staaten? Wie hoch ist der Höchstumsatz?

4) Wie sieht es mit Versicherungen (Krankenversicherung/ Sozialversicherung etc.) aus fĂŒr Freelancer in Österreich u. o.g. EU-Staaten? Muss ich mich privat versichern oder habe ich Anspruch auf die gesetzliche Krankenversicherung und wenn ja, wie hoh sind die BeitrĂ€ge, die ich bei der gesetzlichen KV einzahlen muss? War bis jetzt bei der TGKK, wenn hilft..

Vielen Dank fĂŒr jede Antwort!!!!!

Liebe GrĂŒĂŸe,

Annette


Direct link Reply with quote
 
Yolande Haneder  Identity Verified
Local time: 07:03
German to French
+ ...
Ein paar Antworten Nov 8, 2004

1) Wo bzw. wie melde ich mich am gĂŒnstigsten in Österrecih ls Freelancer an? Beim Finanzamt?? Was kostet mich das?

Man kann ein Gewerbeschein beim Wirtschaftskammer beantragen. Wenn Du in den letzten 5 jahren kein Gewerbeschein
eingelöst hast, gibt es die NeuFöG. Diese Forderung muss man beim Wirtschaftskammer verlangen und damit bezahlt man keine GrĂŒndungskosten. Wenn Du ein gewerbeschein hast, meldet sich nach ein paar Wochen den Finanzamt bei Dir wegen die Steueranmeldung. Dort kannst Du entscheiden, ein UST-Nr. zu nehmen und es kostet nichts.


2) Ich werde in einigen Monaten entweder nach Holland oder nach Griechenland ziehen (je nach Versetzung), möchte aber nebenbei trotzdem noch als Freelancer arbeiten - wenn ich jetzt in Österreich eine Vat-ID bekomme/ Steuernummer bekomme, ist diese dann in anderen EU-LĂ€ndern auch noch gĂŒltig oder muß ich sie dort neu beantragen?

Meine Meinung nach, um ein Steuernummer aus Österreich zu haben, muss dein GeschĂ€ftssitz langfristig in Österreich sein. Sonst muss Du ein Steuernummer in Holland bzw. Griechenland beantragen.

3) Ich bekomme in letzter Zeit viel mehr AuftrĂ€ge wie frĂŒher. Hat jemand eine Ahnung betreffend der Kleinunternehmerregelung in Österreich und in anderen EU-Staaten? Wie hoch ist der Höchstumsatz?

Die Höchstumsatz in Österreich bei der Kleinunternehmerregelung ist € 22.000 pro Jahr. Nicht viel wenn man regelmĂ€ĂŸig AufrĂ€ge durchfĂŒhrt, aber reicht fĂŒr ein Teilzeitjob.

4) Wie sieht es mit Versicherungen (Krankenversicherung/ Sozialversicherung etc.) aus fĂŒr Freelancer in Österreich u. o.g. EU-Staaten? Muss ich mich privat versichern oder habe ich Anspruch auf die gesetzliche Krankenversicherung und wenn ja, wie hoh sind die BeitrĂ€ge, die ich bei der gesetzlichen KV einzahlen muss? War bis jetzt bei der TGKK, wenn hilft..

Es hangt davon ab, wo dein GeschĂ€ftsitz ist. Wenn Du unter 1 Jahr in Ausland bleibst und sonst in Österreich angemeldet warst, kannst Du weiterhin in Österreich angemeldet bleiben(der E111 nicht vergessen). Sonst muss Du dich anmelden (und die VersicherungsbeitrĂ€ge zahlen) im Land, wo dein Sitz ist.


Ich hoffe ich konnte dich ein bisschen helfen.

Yolande


Direct link Reply with quote
 


To report site rules violations or get help, contact a site moderator:


You can also contact site staff by submitting a support request »

Steuernummer/ Vat-ID Österreich/ Europa

Advanced search







SDL MultiTerm 2017
Guarantee a unified, consistent and high-quality translation with terminology software by the industry leaders.

SDL MultiTerm 2017 allows translators to create one central location to store and manage multilingual terminology, and with SDL MultiTerm Extract 2017 you can automatically create term lists from your existing documentation to save time.

More info »
Protemos translation business management system
Create your account in minutes, and start working! 3-month trial for agencies, and free for freelancers!

The system lets you keep client/vendor database, with contacts and rates, manage projects and assign jobs to vendors, issue invoices, track payments, store and manage project files, generate business reports on turnover profit per client/manager etc.

More info »



All of ProZ.com
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs