KudoZ home » Dutch to German » Law (general)

petition

German translation: Antrag (hier)

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
16:49 Jul 22, 2005
Dutch to German translations [PRO]
Law/Patents - Law (general)
Dutch term or phrase: petition
Eins vorweg:
Der Text, den ich übersetzen muss, ist die englische Übersetzung eines niederländischen Originals, das mir leider nicht vorliegt, deshalb stelle ich die Frage auch hier, das ist also nicht die falsche Sprache. :-)

Ich habe gerade eine Betriebsvereinbarung über einen Sozialplan in der Mache und beiße mir die Zähne an diesem Satz aus:

If the contract of employment is dissolved, the filing of the petition to court must, as is customary in all cases, be done in good time so that, provided objections are also raised in time, the notional period of notice can be observed.

Wenn der Anstellungsvertrag aufgelöst wird, muss die Klage innerhalb der üblichen Fristen und so zeitig bei Gericht eingereicht werden, dass im Falle von rechtzeitig erhobenen Einwänden die theoretische Kündigungsfrist eingehalten werden kann.

Weder überzeugt mich das sprachlich noch kann ich behaupten, inhaltlich damit was anfangen zu können. Eine Kollegin meinte, ich müsse petition mit Antrag übersetzen, aber das ergibt für mich hier keinen rechten Sinn. Aber ich kenne mich auch im niederländischen Arbeitsrecht nicht aus.
:-((

Wer reißt mir das Brett vom Haupt?
Gabi François
Germany
Local time: 00:36
German translation:Antrag (hier)
Explanation:
Eine Alternative zur Kündigung eines Arbeitsvertrages kann in den Niederlanden eine Auflösung durch den Amtsrichter in einem Antragsverfahren sein. Die Partei, die den Arbeitsvertrag auflösen möchte, stellt dazu einen Auflösungsantrag bei dem Amtsrichter. Der Amtsrichter verbindet mit der Auflösung häufig eine Kündigungsentschädigung auf der Grundlage der "kantonrechtersformule".

"Artikel 685 (BW): 1. Ieder der partijen is te allen tijde bevoegd zich tot de kantonrechter te wenden met het verzoek de arbeidsovereenkomst wegens gewichtige redenen te ontbinden."

von deutschen Websites:
... Die Beklagte leitete mit Schreiben vom 28. September 1998 das Antragsverfahren auf Zustimmung der Fürsorgestelle zur außerordentlichen Kündigung ein...
...Kündigt der Arbeitgeber einem solchen leitenden Angestellten, dann kann er, wenn es zu einem Rechtsstreit über die Kündigung kommt, einen sogenannten Auflösungsantrag stellen, der nicht einmal begründet werden muss. Das Arbeitsgericht ist dann gezwungen, das Arbeitsverhältnis aufgrund der Kündigung für beendet zu erklären...

ausführliche Info siehe Link
Selected response from:

Marian Pyritz
Germany
Local time: 00:36
Grading comment
Super, das war genau die Hintergrunderklärung, die ich brauchte, herzlichen Dank.
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
4Antrag (hier)
Marian Pyritz
3Bittschrift
shineda


Discussion entries: 1





  

Answers


1 hr   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5
Bittschrift


Explanation:
die Bittschrift muss bei Gericht niedergelegt werden. Unten eine entsprechende Stelle über deutsches Recht:
http://www.hoaxbusters.de/static/rizzoArticle42.php :
..Es handelt sich dabei um einen gewöhnlichen rechtlichen Vorgang bei Entlassungen (jedenfalls in den Niederlanden).
Wenn Petitionen nur Bittschriften sind, mit Ihnen keine direkten Entscheidungen herbeigeführt werden können, und sich "die-da-oben" nicht darum scheren müssen - Was macht denn das Petitionsrecht aus? Das Petitionsrecht nach Art. 17 GG gibt dem Grundrechtsträger einen so genannten Bescheidungsanspruch...

--------------------------------------------------
Note added at 1 hr 13 mins (2005-07-22 18:02:24 GMT)
--------------------------------------------------

da ging was schief. von \"..Es handelt.... den Niederlanden)..\" gehört noch zu den Text über die Bittschrift

--------------------------------------------------
Note added at 1 hr 29 mins (2005-07-22 18:18:44 GMT)
--------------------------------------------------

also der Deutlichkeit halber noch mal von vorne:
die Bittschrift muss bei Gericht niedergelegt werden. Es handelt sich dabei um einen gewöhnlichen rechtlichen Vorgang bei Entlassungen (zumindest in den Niederlanden).

--------------------------------------------------
Note added at 17 hrs 15 mins (2005-07-23 10:04:25 GMT)
--------------------------------------------------

diese Fundstelle kan dir vielleicht weiter helfen:
http://www.pzsignaal.nl/nieuws/archief.asp?art=754 :
\"..Steeds meer worden ontslagaanvragen voorgelegd aan de kantonrechter, omdat deze weg naar ontslag toch makkelijker blijkt. Zo weigerde het Centrum voor Werk en Inkomen (CWI)..\" (usw.)
Das \'CWI\', das hollaendische Arbeitsamt, steht immer mehr aussen vor bei Genehmigungen fuer Entlassungen

shineda
Netherlands
Local time: 00:36
Works in field
Native speaker of: Native in DutchDutch
PRO pts in category: 3
Login to enter a peer comment (or grade)

22 hrs   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
Antrag (hier)


Explanation:
Eine Alternative zur Kündigung eines Arbeitsvertrages kann in den Niederlanden eine Auflösung durch den Amtsrichter in einem Antragsverfahren sein. Die Partei, die den Arbeitsvertrag auflösen möchte, stellt dazu einen Auflösungsantrag bei dem Amtsrichter. Der Amtsrichter verbindet mit der Auflösung häufig eine Kündigungsentschädigung auf der Grundlage der "kantonrechtersformule".

"Artikel 685 (BW): 1. Ieder der partijen is te allen tijde bevoegd zich tot de kantonrechter te wenden met het verzoek de arbeidsovereenkomst wegens gewichtige redenen te ontbinden."

von deutschen Websites:
... Die Beklagte leitete mit Schreiben vom 28. September 1998 das Antragsverfahren auf Zustimmung der Fürsorgestelle zur außerordentlichen Kündigung ein...
...Kündigt der Arbeitgeber einem solchen leitenden Angestellten, dann kann er, wenn es zu einem Rechtsstreit über die Kündigung kommt, einen sogenannten Auflösungsantrag stellen, der nicht einmal begründet werden muss. Das Arbeitsgericht ist dann gezwungen, das Arbeitsverhältnis aufgrund der Kündigung für beendet zu erklären...

ausführliche Info siehe Link


    Reference: http://www.arbeidsrechter.nl/h/h333.htm
Marian Pyritz
Germany
Local time: 00:36
Specializes in field
Native speaker of: Native in GermanGerman, Native in DutchDutch
PRO pts in category: 660
Grading comment
Super, das war genau die Hintergrunderklärung, die ich brauchte, herzlichen Dank.
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search