KudoZ home » Dutch to German » Mechanics / Mech Engineering

gatscharnier

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
15:50 Sep 19, 2007
Dutch to German translations [PRO]
Tech/Engineering - Mechanics / Mech Engineering / Lagertyp
Dutch term or phrase: gatscharnier
Dies ist eine Art Lager zum Einstellen eines Freiheitsgrades. Ich weiss, was es ist (es gibt eine Menge Hits auf www.google.nl bzw. auf Niederlaendisch), nur faellt mir partout kein Deutscher Begriff dafuer ein. Wer kann mir helfen?
Hanno Ertel
Local time: 18:15
Advertisement


Summary of answers provided
3Langlochscharnier
Arnold van Druten
2siehe link
Luise Krahmer


Discussion entries: 1





  

Answers


32 mins   confidence: Answerer confidence 2/5Answerer confidence 2/5
siehe link


Explanation:
Ich weiss leider keinen Rat f. den "traget term" aber wenn du die URL öffnest, gibt es da versch. Scharnierarten, unter anderem "gelocht"... vielleicht hilft es ja...

--------------------------------------------------
Note added at 33 mins (2007-09-19 16:24:25 GMT)
--------------------------------------------------

Diese spezielle Art von Scharnier scheint jedenfalls u.a. in der Feinmechanik verwendet zu werden...


    Reference: http://www.allert-oberndorf.eu/uploads/media/Scharnierplatte...
Luise Krahmer
Netherlands
Local time: 18:15
Works in field
Native speaker of: German
Login to enter a peer comment (or grade)

5 hrs   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5
Langlochscharnier


Explanation:
Begrifflichkeit auf Niederländisch:

1) http://staff.science.uva.nl/~hellerm/Hts/jaar2/fmce/Opdracht...
Mikrolanglochscharnier???:
"2x Gatscharnier tegen overbepaaldheid"
Für die Mikro-Optik z.B. Linsenaufhängung in Fotokameras in Zusammenhang mit der Bestimmung von Freiheitsgraden:

oder
http://www.monitor.co.at/index.cfm?storyid=3904
Mikroscharnier???
"Das Vermittlungskonzept basiert auf frei beweglichen Spiegeln, die um maschinell hergestellte Mikroscharniere drehbar gelagert sind".

oder:
2) Langlochscharnier??:
für's Gröbere bzw. Transportbandsystemen
"Ein Langlochscharnier – auf der Rückseite der Spannrahmen befestigt – ermöglicht die freie Aufstellung der Rahmenkombination
in fast jeder Winkelstellung".
http://www.fotofactory.de/download/pdf/spannsystem.pdf Seite 5


--------------------------------------------------
Note added at 2 Tage23 Stunden (2007-09-22 15:03:25 GMT)
--------------------------------------------------


Dieser Link beschreibt genau die Funktion des "Gatscharnier"
Kapitel 10.2.2.4 Gatscharnier Seite 26 pdf-Dokument
http://hbo-kennisbank.uvt.nl/cgi/hu/show.cgi?fid=3876
Leider gibt es von Festo dazu nicht den deutschen Begriff

Die mittigen Lochungen bewirken eine Schwächung der Metallsteifheit des Scharnierbleches einerseits und die seitlichen Schlitzöffnungen eine 3D-Beweglichkeit andererseits.

Ein reines "Langlochscharnier" kann auch relativ starres Scharnier sein (überwiegend 2-D)[siehe Seite 21 PDF-Dok. Saia-Katalog: http://www.saia-gmbh.de/pdf/katalog-de.pdf] und somit hier doch wohl nicht passend.

Auf Englisch "living hinge" = Gelenkscharnier, Biege- oder Membranscharnier wird aber wohl eher für Kunststoff- oder biologische Scharniere benutzt, die eine werkstoffeigene Elastizität besitzen (http://www.proz.com/kudoz/1067978)

Elastisches (Gelenk-/Biege-/Blech-)Scharnier könnte es annährend treffen!
http://www.mijnwoordenboek.nl/thema/MG/NL/DE/E/1.html

Siehe S. 39/40: http://alexandria.tue.nl/repository/books/628167.pdf
Hier wird trotz metallischen Materials (Messing/Edelstahl) beim "gatscharnier" dennoch von elastischen Scharnieren gesprochen.

Oder auch: S. 7: http://www.precisieportaal.nl/files/89-6-140.pdf
Hier geht es um die Installation eines 5m-Teleskop






--------------------------------------------------
Note added at 3 Tage36 Min. (2007-09-22 16:26:33 GMT)
--------------------------------------------------

2. Nachtrag:
Kluwers Technisch Woordenboek DE>NL besagt:
"Federgelenk": elastisch/wrijvingsloos scharnier (silent block) sagt aber nichts über Löcher. Der Begriff Loch oder Schlitz wird im Deutschen möglicherweise nicht in der Weise verwendet. Ein "Federscharnier" dagegen ist ein Scharnier MIT Feder - hier also nicht zutreffend.

Mich würde interessieren, welchen Begriff du letztendlich gewählt hast.

Arnold van Druten
Germany
Local time: 18:15
Specializes in field
Native speaker of: Native in DutchDutch
PRO pts in category: 36
Notes to answerer
Asker: Hallo! Hat etwas laenger gedauert... Ich kann Dir leider nicht sagen, wie "gatscharnier" korrekt uebersetzt heisst :-( Es ging mir eigentlich darum, technische Berechnungsgrundlagen auf Deutsch fuer eine Entwurfsaufgabe zusammenzutragen, jedoch keine direkte Uebersetzung. Da wir uns dann aber fuer eine andere technische Loesung fuer unser System entschieden haben, ist die Uebersetzung hinfaellig geworden. Ich bin allerdings immer noch erstaunt, dass sich nur so schwierig eine deutsche Entsprechung finden laesst (man sagt ja, die Deutschen sind im Maschinenbau sehr bewandert, wuerde mich wundern, wenns so etwas nicht gaebe...)

Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search