KudoZ home » English to German » Art/Literary

"Mythology in art isn't always something you have to rent FORMALWEAR to see."

German translation: Abendgarderobe

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
English term or phrase:formalwear
German translation:Abendgarderobe
Entered by: Sabina Winkler CAPIRSI
Options:
- Contribute to this entry
- Include in personal glossary

08:12 Nov 9, 2003
English to German translations [PRO]
Art/Literary
English term or phrase: "Mythology in art isn't always something you have to rent FORMALWEAR to see."
Ein Satz aus einem Buch über Mythologie. Die Hervorhebung ist von mir. Es geht an der Stelle darum, wie alte Mythen noch heute in der Kunst und Literatur präsent sind. Das Wort "formalwear" habe ich in keinem Wörterbuch finden können. Wer kann helfen?
Sabine Escher
Germany
Local time: 18:33
s.u.
Explanation:
formalwear (siehe onelook.com) bedeutet Abendgarderobe, wie schon erwähnt würde...

Ich verstehe den Sinn des Satzes so: "um die Mythologie in der Kunst erkennen zu können, braucht man keinen besonderen Aufwand zu betreiben..."

d.h., die Mythologie ist immer präsent, ich muss sie nur sehen wollen/können...dazu benötige ich keine besonderen Anregungen, z.B. in Form von Vernissagen o.ä. (welche dann tatsächlich die formelle Garderobe fordern...)
Selected response from:

Sabina Winkler CAPIRSI
Germany
Local time: 18:33
Grading comment
Danke für die Antwort und danke auch für den Hinweis auf onelook.com. Kannte ich noch nicht. Ein Balken weniger vor den Augen. ;-)
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
5 +2man braucht keine Gala-oder Abendkleidubng zu mieten,um sich dafür zu interessierenMichael Hesselnberg
4 +2Abendkleidung
AngieD
4 +1Mythologie in der Kunst erschließt sich nicht immer nurUwe Bizer
4s.u.
Sabina Winkler CAPIRSI


  

Answers


19 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +2
Formalwear
Abendkleidung


Explanation:
or maybe
man braucht kein Smoking oder Abendkleid, um ...

Formalwear is often written as two words in EN.

HTH A.

AngieD
Local time: 18:33
Native speaker of: English
PRO pts in pair: 131

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
neutral  xxxAnglo-German: Als Ü sicher richtig. Aber was will uns der Dichter hier sagen? Und dann auch noch RENT. Entweder ziemlich verquast oder triefend vor Ironie. Man SIEHT nicht mit der Kleidung, sondern durch eine bestimmte Brille. Hinkende Metapher, finde ich.
4 mins

agree  dieter haake: im Sinne von: muss nicht auf'm silbernen Tablett präsentiert werden - vielleicht
6 mins

agree  Geneviève von Levetzow: Und es ist nicht unsere Aufgabe, den englischen Satz zu kritisieren
12 mins
Login to enter a peer comment (or grade)

36 mins   confidence: Answerer confidence 5/5 peer agreement (net): +2
man braucht keine Gala-oder Abendkleidubng zu mieten,um sich dafür zu interessieren


Explanation:
es erscheint mir eine schöne Metapher,die besagt,dass man sich--ganz anders als bei dem Kunstmarkt oder Kunstausstellungen--ohne viel Aufeben für die Mythologie interessieren kann

Michael Hesselnberg
Local time: 18:33
Native speaker of: Native in GermanGerman, Native in FrenchFrench
PRO pts in pair: 253

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  xxxAnglo-German: Wenn du es so interpretierst, kann ich zustimmen. Die Suche nach dem Sinn hat ja nichts mit Kritik zu tun :-)
3 mins

agree  ezbounty@aol.co
7 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)

1 hr   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +1
Mythologie in der Kunst erschließt sich nicht immer nur


Explanation:
dem Träger von Abendgarderobe.

Ich denke, es geht nicht um das Interesse daran, sondern darum, dass sich mythologische Anspielungen auch in Bildern finden, zu denen man als Otto Normalverbraucher in Jeans und Hemd Zugang hat und keine handverlesene Einladung zum Bestaunen einer Privatsammlung braucht. Zudem wird den Trägern von Formalwear ja auch oft ein größerer Kunstverstand unterstellt als Jeansträgern, so als würde man mit der Kleidung "sehen" :-)

Uwe Bizer
Germany
Local time: 18:33
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in pair: 286

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Annette Scheler: klingt überzeugend
1 day3 hrs
  -> Danke!
Login to enter a peer comment (or grade)

2 hrs   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
Satz
s.u.


Explanation:
formalwear (siehe onelook.com) bedeutet Abendgarderobe, wie schon erwähnt würde...

Ich verstehe den Sinn des Satzes so: "um die Mythologie in der Kunst erkennen zu können, braucht man keinen besonderen Aufwand zu betreiben..."

d.h., die Mythologie ist immer präsent, ich muss sie nur sehen wollen/können...dazu benötige ich keine besonderen Anregungen, z.B. in Form von Vernissagen o.ä. (welche dann tatsächlich die formelle Garderobe fordern...)

Sabina Winkler CAPIRSI
Germany
Local time: 18:33
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in pair: 107
Grading comment
Danke für die Antwort und danke auch für den Hinweis auf onelook.com. Kannte ich noch nicht. Ein Balken weniger vor den Augen. ;-)
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search