KudoZ home » English to German » Bus/Financial

reverse convertibles

German translation: Reverse Convertibles

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
English term or phrase:reverse convertibles
German translation:Reverse Convertibles
Entered by: Astrid Elke Witte
Options:
- Contribute to this entry
- Include in personal glossary

21:27 Mar 7, 2002
English to German translations [PRO]
Bus/Financial / Finance, stock market
English term or phrase: reverse convertibles
Term occurring in a particularly horrible list of financial services (for a trademark):

"...issuing and trading with reverse convertibles, warrants, exchange traded funds, discount certificates on individual stocks or stock indices..." (and so on)
Astrid Elke Witte
Germany
Local time: 18:33
Reverse Convertibles
Explanation:
würde ich so stehen lassen.

s.
"Reverse Convertibles" sind mit einem deutlich über dem Kapitalmarktzinsniveau liegenden Nomi­nalzins ausgestattet. Im Gegenzug räumt der Anleger der Emittentin das Recht ein, bei Fälligkeit an Stelle des angelegten Kapitals die vereinbarte Anzahl Aktien abzugeben. Das steht der Ausga­be einer Put- oder Verkaufsoption gleich. Die Emittentin lässt sich dadurch wirtschaftlich und rechtlich die gleiche Position einräumen, die der Erwerber einer solchen Option erlangt, indem sie bei Fälligkeit vom Anleger die Abnahme der vereinbarten Anzahl VW-Stammaktien zum vorher festgelegten Preis (hier: Kurs am 6. August 1999) verlangen kann. Der Anleger nimmt demgemäß, genau wie der Verkäufer einer Put-Option, die Rolle des Stillhalters in Geld ein (vgl. dazu BGHZ 92, 317, 319). Die Differenz zwischen der üblicherweise erzielbaren Rendite für sein ange­legtes Kapital und der von der Emittentin angebotenen Verzinsung von 10 % entspricht der Stillhal­ter-Optionsprämie.
Selected response from:

wrtransco
Local time: 12:33
Grading comment
Vielen Dank für die ausführliche Informationen!
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
4 +4Reverse Convertibleswrtransco
4It seems to fall under "Zertifikat"Michael Sebold
4Reverse ConvertiblesGitta Schlemme


  

Answers


28 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +4
Reverse Convertibles


Explanation:
würde ich so stehen lassen.

s.
"Reverse Convertibles" sind mit einem deutlich über dem Kapitalmarktzinsniveau liegenden Nomi­nalzins ausgestattet. Im Gegenzug räumt der Anleger der Emittentin das Recht ein, bei Fälligkeit an Stelle des angelegten Kapitals die vereinbarte Anzahl Aktien abzugeben. Das steht der Ausga­be einer Put- oder Verkaufsoption gleich. Die Emittentin lässt sich dadurch wirtschaftlich und rechtlich die gleiche Position einräumen, die der Erwerber einer solchen Option erlangt, indem sie bei Fälligkeit vom Anleger die Abnahme der vereinbarten Anzahl VW-Stammaktien zum vorher festgelegten Preis (hier: Kurs am 6. August 1999) verlangen kann. Der Anleger nimmt demgemäß, genau wie der Verkäufer einer Put-Option, die Rolle des Stillhalters in Geld ein (vgl. dazu BGHZ 92, 317, 319). Die Differenz zwischen der üblicherweise erzielbaren Rendite für sein ange­legtes Kapital und der von der Emittentin angebotenen Verzinsung von 10 % entspricht der Stillhal­ter-Optionsprämie.



    Reference: http://home.t-online.de/home/dietmar.beining/boerse.htm
wrtransco
Local time: 12:33
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in pair: 187
Grading comment
Vielen Dank für die ausführliche Informationen!

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Michael Sebold: Nothing for the longest time, and then three at once . . .
3 mins

agree  Ralf Lemster: Leave it untranslated - you might want to add "aktienbezogene Anleihen" at the beginning
5 mins

agree  Judith Schmid
7 hrs

agree  Alison Schwitzgebel
10 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)

28 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
Reverse Convertibles


Explanation:
auch im Deutschen ein gängiger Begriff, siehe z.B. folgende Internetseite:

http://bve.borsalino.ch/produkte/description.asp?prod=3&prod...


"Reverse Convertibles

Aktien mit Zinsen? Klar!

Legen Sie Wert auf eine überdurchschnittlich hohe Zinszahlung? Wenn Aktien moderat steigen oder sich seitwärts bewegen, können Sie mit Aktienleihen höhere Renditen erzielen als mit einer Investition in festverzinsliche Wertpapiere oder Aktien.

Investoren, die bereits in Aktien investiert sind, können bei erwartetem Seitwärtstrend durch einen Umstieg in Reverse Convertibles die Performance Ihres Investments steigern.

Wenn Sie bislang ausschließlich in festverzinsliche Wertpapiere angelegt haben und bei Reverse Convertibles eine attraktivere Rendite erwarten, sollten Sie sich vorab des Aktienrisikos bewusst sein:
Als "Preis" für die überdurchschnittlich hohe Kuponzahlung trägt der Käufer eines Reverse Convertible das Risiko, am Laufzeitende nicht den Nominalbetrag zu bekommen, sondern im Wert darunter notierende Aktien zu erhalten. (...)"



    Reference: http://bve.borsalino.ch/produkte/description.asp?prod=3&prod...
Gitta Schlemme
Local time: 18:33
Native speaker of: German
PRO pts in pair: 285
Login to enter a peer comment (or grade)

29 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
It seems to fall under "Zertifikat"


Explanation:
. . . and appears to be left in English.

Michael Sebold
Canada
Local time: 12:33
PRO pts in pair: 28
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search