KudoZ home » English to German » Bus/Financial

securitization

German translation: Verbriefung

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
English term or phrase:securitization
German translation:Verbriefung
Entered by: Annette Scheler
Options:
- Contribute to this entry
- Include in personal glossary

09:31 Aug 27, 2002
English to German translations [PRO]
Bus/Financial
English term or phrase: securitization
From a financing deal for a film studio:
XXX and xxx served as co-arrangers on the securitization, with the former leading the syndication and the latter leading the structuring of the transaction. The securitization uses a unique structure that finances expected film revenue cash receipts from xxx's library of existing films, as well as from future live action releases. According to the terms of the securitization, funds are advanced after a film has been released in the domestic theatrical market for several weeks.
Ute Wietfeld
United Kingdom
Local time: 22:48
Verbriefung
Explanation:
Verbriefung (Securitization)
Beschaffung von Finanzierungsmitteln durch die wertpapiermäßige Unterlegung bzw. Umwandlung von Forderungen, z.B. in Form von Anleihen. Ziel ist dabei vor allem, diese Forderungen über organisierte Kapitalmärkte wie z.B. Börsen handelbar zu machen. Kapitalgeber (Sparer) und Kapitalnehmer (z.B. Unternehmen oder der Staat) treten dabei in eine direkte Gläubiger-Schuldner-Beziehung zueinander. Der Erwerber der verbrieften Forderungen übernimmt daher das Risiko von Marktpreisschwankungen des Wertpapiers und des Kreditausfalls. Der Schuldner steht dabei ­ im Gegensatz zur Kreditaufnahme bei einem Kreditinstitut ­ meist einer Vielzahl anonymer Gläubiger gegenüber und muss seine Bonität öffentlich nachweisen, durch ausführliche und regelmäßige Berichterstattung sowie möglichst in Form einer guten Einstufung durch eine Rating-Agentur.

Der Trend zur Verbriefung muss nicht notwendigerweise mit einer Verdrängung der Universalbanken bzw. Commercial banks aus dem Finanzierungsprozess einhergehen. Zum einen emittieren sie schon seit langem verbriefte Forderungen in Form eigener Bankschuldverschreibungen (Pfandbriefe) und nehmen Anleihen in ihr Kreditportfolio (Aktivgeschäfte) auf. Zum anderen bauen Universalbanken ihre Aktivitäten im Wertpapiergeschäft aus (Investment banks) und bleiben dadurch auch bei zunehmender Verbriefung in den Finanzierungprozess der Wirtschaft eingeschaltet. In Deutschland werden von Unternehmen emittierte Anleihen zwar an Bedeutung gewinnen, wozu nicht zuletzt die Einführung des Euro beiträgt. Jedoch wird diese Entwicklung vorwiegend von Großunternehmen ausgehen, während die Mehrheit der kleinen und mittleren Unternehmen Fremdkapital zunächst weiterhin überwiegend über Bankkredite aufnehmen wird.

Selected response from:

Annette Scheler
Germany
Local time: 23:48
Grading comment
Many thanks for your help! Ute
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
5Verbriefung
Annette Scheler
5ErsatzWolfgang Tiefert


  

Answers


44 mins   confidence: Answerer confidence 5/5
Ersatz


Explanation:
Ersatz (oder Flüssigmachung) herkömmlicher Buchkredite und Bankeinlagen durch Schaffung von marktfähigen Wertpapieren.


    Dietl/Lorenz Dictionary of Legal, Commercial and Poitical Terms
Wolfgang Tiefert
Local time: 23:48
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in pair: 53
Login to enter a peer comment (or grade)

53 mins   confidence: Answerer confidence 5/5
Verbriefung


Explanation:
Verbriefung (Securitization)
Beschaffung von Finanzierungsmitteln durch die wertpapiermäßige Unterlegung bzw. Umwandlung von Forderungen, z.B. in Form von Anleihen. Ziel ist dabei vor allem, diese Forderungen über organisierte Kapitalmärkte wie z.B. Börsen handelbar zu machen. Kapitalgeber (Sparer) und Kapitalnehmer (z.B. Unternehmen oder der Staat) treten dabei in eine direkte Gläubiger-Schuldner-Beziehung zueinander. Der Erwerber der verbrieften Forderungen übernimmt daher das Risiko von Marktpreisschwankungen des Wertpapiers und des Kreditausfalls. Der Schuldner steht dabei ­ im Gegensatz zur Kreditaufnahme bei einem Kreditinstitut ­ meist einer Vielzahl anonymer Gläubiger gegenüber und muss seine Bonität öffentlich nachweisen, durch ausführliche und regelmäßige Berichterstattung sowie möglichst in Form einer guten Einstufung durch eine Rating-Agentur.

Der Trend zur Verbriefung muss nicht notwendigerweise mit einer Verdrängung der Universalbanken bzw. Commercial banks aus dem Finanzierungsprozess einhergehen. Zum einen emittieren sie schon seit langem verbriefte Forderungen in Form eigener Bankschuldverschreibungen (Pfandbriefe) und nehmen Anleihen in ihr Kreditportfolio (Aktivgeschäfte) auf. Zum anderen bauen Universalbanken ihre Aktivitäten im Wertpapiergeschäft aus (Investment banks) und bleiben dadurch auch bei zunehmender Verbriefung in den Finanzierungprozess der Wirtschaft eingeschaltet. In Deutschland werden von Unternehmen emittierte Anleihen zwar an Bedeutung gewinnen, wozu nicht zuletzt die Einführung des Euro beiträgt. Jedoch wird diese Entwicklung vorwiegend von Großunternehmen ausgehen, während die Mehrheit der kleinen und mittleren Unternehmen Fremdkapital zunächst weiterhin überwiegend über Bankkredite aufnehmen wird.




    Reference: http://www.commerzbank.de/glossar/Verbri.html
Annette Scheler
Germany
Local time: 23:48
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in pair: 1577
Grading comment
Many thanks for your help! Ute
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search