KudoZ home » English to German » Finance (general)

Cash requirements planning

German translation: Liquiditätsplanung

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
19:50 Dec 31, 2002
English to German translations [PRO]
Bus/Financial - Finance (general)
English term or phrase: Cash requirements planning
Cash requirments planning is easy with user-defined searches.
Susanne Evens
United States
Local time: 03:45
German translation:Liquiditätsplanung
Explanation:
Liquidität ist immer "cash" (so keep it simple)
Selected response from:

Hans G. Liepert
Switzerland
Local time: 10:45
Grading comment
3 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
5 +4Liquiditätsplanung
Hans G. Liepert
3 +1Barliquiditätsplanung
Dipl.-Kfm. Bernhard Aicher MBA
4Geldbedarfsplanung
William Stein
3 -1Kapitalbedarfsrechnung
Fernando Guimaraes


  

Answers


6 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
Geldbedarfsplanung


Explanation:
Direct translation

--------------------------------------------------
Note added at 2002-12-31 19:58:56 (GMT)
--------------------------------------------------

Oder \"Planung von Geldbedarf\":

Beruflicher Werdegang - [ Translate this page ]
... der Firmengruppe, Einkommensteuer, Strategische Planung, Unternehmens \"Budget\",
\"Sales Forecast\", Finanzlage, Cashflow, Planung von Geldbedarf und Überschuß ...
ourworld.compuserve.com/homepages/twulkop/ deutsch/curriculum/werdega.htm -

William Stein
Costa Rica
Local time: 02:45
Specializes in field
Native speaker of: Native in EnglishEnglish
Login to enter a peer comment (or grade)

1 hr   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +1
Barliquiditätsplanung


Explanation:
Der gegebene Zusammenhang ist zwar etwas knapp, aber viell. passt der Vorschlag.

Unter Barliquidität werden nach einer Definition die liquiden Mittel verstanden:

Kasse, Bank-, Postscheckguthaben, Schecks;

diese werden in das Verhältnis zu den kurzfristigen Verbindlichkeiten gesetzt: diese sind sämtliche Bilanzpositionen, die einen zeitlich entsprechenden Zahlungsmittelabfluß induzieren können.


HDH (& Happy New Year)
Bernhard


--------------------------------------------------
Note added at 2003-01-02 14:17:49 (GMT)
--------------------------------------------------

Die Übersetzung von \"cash requirement planning\" mit \"Liquiditätsplanung\" (wie zuerst von Ralf vorgeschlagen) deckt jeden denkbaren Hintergrund ab.

Der Begriff \"Liquidität\" wird in der betriebswirtschaftlichen Literatur mit unterschiedlichen Inhalten belegt und zielt, der jeweiligen Definition entsprechend, auf verschiedene Tatbestände ab.


1. \"Absolute Liquidität\" bezeichnet die Nähe eines Gutes zum Geldstadium. Sie zielt auf die Eigenschaft der Güter zur Rückwandlung in Geld ab.

2. \"Relative Liquidität\" bedeutet die \"Unternehmensliquidität\" i. S. der jederzeitigen Zahlungsfähigkeit, wobei Verbindlichkeiten und Vermögenswerte einander gegenübergestellt werden. Wahrscheinlich ist mit \"cash requirement planning\" dieser Sachverhalt gemeint.

3. Liquiditätsplanung im Sinne von entweder der Erhaltung der Unternehmensliquidität und/oder der Vermeidung von Liquiditätsüberschüssen. Liquiditätsüberschüsse verursachen nämlich Kosten (da Kapital nicht gewinnbringend verwendet wird).

4. Liquididätskennzahlen (1. bis 3. Grades) sind Instrumente der Liquidätsplanung messen die statische (bilanzielle) Liquidität. Ihre Ergebnisse sollen Auskunft über das kurzfristige finanzielle Gleichgewicht der Betriebswirtschaft geben. Die Darstellung erfolgt generell durch die Gegenüberstellung von bestimmten Vermögensteilen zu kurzfristigen Verbindlichkeiten; Grad 1: im Zähler stehen die liquiden Mittel (Kasse, Bank-, Postscheckguthaben, Schecks), Grad 2: im Zähler steht das monetäre Umlaufvermögen (Kasse, Bank-, Postscheckguthaben, Schecks, Forderungen aus Lieferungen und Leistungen, Wertpapiere), Grad 3: im Zähler steht das Umlaufvermögen.

5. Liquiditätsanalyse, Liquiditätsbilanz etc. Ich will die Aufzählung nicht zu weit treiben.


\"Barliquiditätsplanung\" ist nicht richtig und ich nehme den Vorschlag zurück. Die Barliquidität ist nämlich nur ein Synonym für die Liquidät ersten Grades.


Dipl.-Kfm. Bernhard Aicher MBA
Local time: 10:45
Specializes in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 119
1 corroborated select project
in this pair and field What is ProZ.com Project History(SM)?

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Ralf Lemster: "Liquiditätsplanung" tut's auch - HNY
1 hr
Login to enter a peer comment (or grade)

2 hrs   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): -1
Kapitalbedarfsrechnung


Explanation:
Kapitalbedarfsrechnung = Wie viel Geld ist noetig?

Fernando Guimaraes
Portugal
Local time: 09:45
Works in field
Native speaker of: Native in PortuguesePortuguese

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
disagree  Hans G. Liepert: Kapital ist nicht Cash!
36 mins
Login to enter a peer comment (or grade)

3 hrs   confidence: Answerer confidence 5/5 peer agreement (net): +4
Liquiditätsplanung


Explanation:
Liquidität ist immer "cash" (so keep it simple)

Hans G. Liepert
Switzerland
Local time: 10:45
Specializes in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 2011

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  LegalTrans D: genau!
9 hrs

agree  schnuppe
17 hrs

agree  Dipl.-Kfm. Bernhard Aicher MBA: Ich ergebe mich der von Ralf Lemster vor diesem Vorschlag eingebrachten Anregung.
1 day14 hrs

agree  Annette Scheler
1 day15 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


Changes made by editors
Jun 30, 2014 - Changes made by Steffen Walter:
Field (specific)(none) » Finance (general)


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search