KudoZ home » English to German » Chemistry; Chem Sci/Eng

not-in-kind technologies

German translation: Ersatztechnologien

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
English term or phrase:not-in-kind technologies
German translation:Ersatztechnologien
Entered by: Ingo Dierkschnieder
Options:
- Contribute to this entry
- Include in personal glossary

16:51 Dec 9, 2004
English to German translations [PRO]
Tech/Engineering - Chemistry; Chem Sci/Eng / Fire fighting
English term or phrase: not-in-kind technologies
"These fluorinated ketone compositions can be utilized in co-application processes with *not-in-kind fire-fighting technologies* to provide enhanced extinguishing capabilities."

Stehe bei diesem not-in-kind fürchterlich auf dem Schlauch. Google ergibt einige Hits, insbesondere auch in Bezug auf Technologien, die helfen mir aber auch nicht weiter, da es anscheinend ein feststehender Ausdruck ist, der nicht erklärt werden muss. Weiß jemand von euch, was das bedeuten soll?
Vielen Dank im Voraus.
Ingo Dierkschnieder
United Kingdom
Local time: 13:49
Ersatztechnologien
Explanation:
Wird immer im Gegensatz zu "Alternativtechnologien" verwendet ( "In kind technologies"). Ist nicht das gleiche, wie die zweite folgende Site zeigt. Bei "Ersatztechnologien" wird offensichtlich ein (chemisch, physikalisch) vollkommen anderes ("not in kind") Material, Stoff etc. verwendet.
Demgemäß könnte man auch von "nicht verwandten Technologien" sprechen.

http://www.bccresearch.com/archive/C134.html
Replacements include recycling efforts, alternative chemicals that contain halogen or "alternatives (in-kind)," and substitutes (not-in-kind).
http://www.google.de/search?q=cache:PmLAScY2m9YJ:www.ufh.at/...
Angesichts der Verfügbarkeit von Alternativ- und Ersatztechnologien kann das Inverkehrbringenund die Verwendung von teilhalogenierten Fluorchlorkohlenwasserstoffen und Produkten, die sieenthalten, weiter eingeschränkt werden.

Selected response from:

Ivo Lang
United Kingdom
Local time: 13:49
Grading comment
Habe mich schließlich für Ersatztechnologien entschieden, da es allgemeiner ist, obwohl Hermanns Vorschlag der FCKW-freien Technologien in diesem Zusammenhang sicherlich auch korrekt ist.
Vielen Dank euch beiden.
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
4Ersatztechnologien
Ivo Lang
3FCKW-freie Technologien
Hermann


  

Answers


10 mins   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5
FCKW-freie Technologien


Explanation:
Not-in-kind technologies do not rely on the use of fluorocarbons.

FCKW-freie Technologie Sanyo-Forscher sagen voraus, dass schon sehr bald alle Kühlsysteme auf der Basis von Chlorfluorkohlenwasserstoffen ...
www.multinett.com/ewald/html/ default.asp?id2=300404&id1=3004 - 5k -



    Reference: http://www.afeas.org/glossary.html
Hermann
Local time: 13:49
Native speaker of: Native in EnglishEnglish, Native in GermanGerman
PRO pts in category: 20
Login to enter a peer comment (or grade)

21 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
Ersatztechnologien


Explanation:
Wird immer im Gegensatz zu "Alternativtechnologien" verwendet ( "In kind technologies"). Ist nicht das gleiche, wie die zweite folgende Site zeigt. Bei "Ersatztechnologien" wird offensichtlich ein (chemisch, physikalisch) vollkommen anderes ("not in kind") Material, Stoff etc. verwendet.
Demgemäß könnte man auch von "nicht verwandten Technologien" sprechen.

http://www.bccresearch.com/archive/C134.html
Replacements include recycling efforts, alternative chemicals that contain halogen or "alternatives (in-kind)," and substitutes (not-in-kind).
http://www.google.de/search?q=cache:PmLAScY2m9YJ:www.ufh.at/...
Angesichts der Verfügbarkeit von Alternativ- und Ersatztechnologien kann das Inverkehrbringenund die Verwendung von teilhalogenierten Fluorchlorkohlenwasserstoffen und Produkten, die sieenthalten, weiter eingeschränkt werden.



Ivo Lang
United Kingdom
Local time: 13:49
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 84
Grading comment
Habe mich schließlich für Ersatztechnologien entschieden, da es allgemeiner ist, obwohl Hermanns Vorschlag der FCKW-freien Technologien in diesem Zusammenhang sicherlich auch korrekt ist.
Vielen Dank euch beiden.
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search