KudoZ home » English to German » Computers: Systems, Networks

holding clients to ransom

German translation: Kunden von uns abhängig machen

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
English term or phrase:holding clients to ransom
German translation:Kunden von uns abhängig machen
Entered by: Nicole Schnell
Options:
- Contribute to this entry
- Include in personal glossary

08:11 Jul 8, 2007
English to German translations [PRO]
Marketing - Computers: Systems, Networks / database development and administration
English term or phrase: holding clients to ransom
Aus der Webseite einer australischen Firma, die Datenbank-Entwicklung, -Verwaltung und -Support anbietet.

FAQs (hier geht es um das Garantieversprechen):

"Do you provide all of the source code?

Yes. We do not believe in ‘holding clients to ransom’. We always write our code in a clear and easy to understand and provide all source code on completion."

Das heißt, dass die Jungs ihre Dienstleistungen ohne Hintertürchen und auf eine Art und Weise abliefern, die den Kunden nicht zwingt, bei zukünftigen Aufgaben wieder auf den gleichen Anbieter zurückgreifen zu müssen.

Wie kann man das denn elegant, aber unlangweilig ausdrücken?

Ganz riesigen Dank im Voraus!
Nicole Schnell
United States
Local time: 22:13
Kunden von uns abhängig machen
Explanation:
noch ein paar Anregungen:

Wir halten nichts davon, unsere Kunden in ein Abhängigkeitsverhältnis mit uns zu zwingen.
Wir glauben nicht an das Konzept der Herstellerabhängigkeit.
Wir halten nichts davon, unsere Kunden an der kurzen Leine zu führen.

--------------------------------------------------
Note added at 18 hrs (2007-07-09 02:23:21 GMT)
--------------------------------------------------

oder:

Es verstößt gegen unsere Prinzipien, unsere Kunden am Gängelband zu führen.
Selected response from:

Anne Spitzmueller
Germany
Local time: 07:13
Grading comment
Super, das trifft den Nagel auf den Kopf! Ganz vielen Dank, Anne!
Ein dickes Merci auch an die anderen Kollegen für die tollen Vorschläge!
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
4 +3Kunden etwas aufzwingen // Kunden gegen ihren Willen... binden
Aniello Scognamiglio
3 +3Kunden von uns abhängig machen
Anne Spitzmueller
3 +2Wir wollen unsere Kunden nicht an uns fesselnBrigitteHilgner
4unsere Kunden unwiderruflich an uns zu binden
Thomas Rupp
3in Zwangshaft zu nehmen
Hermann
3durch erpresserische Methoden an uns zu binden
Anne-Carine Zimmer
3(wir halten nichts davon, unsere Kunden) "als Geisel zu nehmen"
erika rubinstein


  

Answers


8 mins   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5
(wir halten nichts davon, unsere Kunden) "als Geisel zu nehmen"


Explanation:
---

erika rubinstein
Local time: 07:13
Native speaker of: Native in RussianRussian, Native in GermanGerman
PRO pts in category: 4
Login to enter a peer comment (or grade)

13 mins   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5
durch erpresserische Methoden an uns zu binden


Explanation:
eine Alternative...

Anne-Carine Zimmer
United States
Local time: 22:13
Login to enter a peer comment (or grade)

13 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
unsere Kunden unwiderruflich an uns zu binden


Explanation:
wörtlich übersetzt würde das heißen, die Kunden als Geisel zu halten; das klingt spannender, ist aber nicht wirklich das , was es besagen soll!
hold hat aber auf alle Fälle etwas mit Festhalten zu tun/ to ransom hat etwas mit "nicht freiwillig" zu tun.

Thomas Rupp
Local time: 07:13
Works in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 4
Login to enter a peer comment (or grade)

1 hr   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5
in Zwangshaft zu nehmen


Explanation:
mein Vorschlag

Hermann
Local time: 06:13
Native speaker of: Native in EnglishEnglish, Native in GermanGerman
PRO pts in category: 8
Login to enter a peer comment (or grade)

1 hr   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +2
Wir wollen unsere Kunden nicht an uns fesseln


Explanation:
Noch 'ne Idee.

--------------------------------------------------
Note added at 1 hr (2007-07-08 09:41:42 GMT)
--------------------------------------------------

Wir halten nichts von einer erzwungenen Kundenbindung.
Wir finden, Kunden sollten flexibel bleiben (können).

BrigitteHilgner
Austria
Local time: 07:13
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 11

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
neutral  Aniello Scognamiglio: Wenn Nicole einen Slogan bräuchte: Wir wollen unsere Kunden fesseln ohne ihnen Fessel anzulegen ;-) // Mein "neutral" ist keine Wertung deines Vorschlags, es ist einfach nur eine Bemerkung.
9 mins
  -> So ganz verstehe ich den Einwand nicht, Aniello - ich möchte meine Kunden ja gerne locker an mich binden (mit Schleifchen und allem drum und dran), an mich fesseln möchte ich sie nicht. // Völlig okay, jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung! :-)

agree  Friderike Butler: oder auf: auferzwungene Kundenbindung, dass macht den Kunden noch mehr zum Opfer - IMHO
2 hrs
  -> Danke schön Frederike. Guter Vorschlag. :-)

agree  Endre Both
23 hrs
  -> Danke schön, Endre.
Login to enter a peer comment (or grade)

1 hr   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +3
Kunden etwas aufzwingen // Kunden gegen ihren Willen... binden


Explanation:
Mit wörtlichen Übersetzungen kommt man hier nicht weit.
Es gibt SW-Hersteller, die ihren Kunden sog. *Knebelverträge* aufzwingen. Ob es sich um eine Anspielung handelt, kann ich nicht sicher sagen. Der Sinn ist, dass die Firma nicht gegen den Willen des Kunden agiert (der Kunden ist *frei* in seinen Entscheidungen).

Vor diesem Hintergrund - es handelt sich ja auch um Marketing - übersetze ich diesen Dialog frei:

"Stellen Sie den gesamten Quellcode zur Verfügung"?

"Ja. Wir spielen unseren Kunden gegenüber mit offenen Karten. Wir halten nichts davon, ihnen etwas aufzuzwingen (oder: ...sie gegen ihren Willen an uns zu binden). Alle Quellcodes sind klar und leicht verständlich geschrieben und werden nach jeder Softwarefertigstellung zur Verfügung gestellt."



--------------------------------------------------
Note added at 1 hr (2007-07-08 09:51:34 GMT)
--------------------------------------------------

Passt von der Stilebene nicht ganz und weicht auch etwas vom Original ab, aber vielleicht werden neue Ideen generiert:

Wir wollen unsere Kunden fesseln ohne ihnen Fessel anzulegen.

Aniello Scognamiglio
Germany
Local time: 07:13
Specializes in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 157

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  LegalTrans D: Der Marketing-Spezialist hat gesprochen!
9 mins
  -> Danke für die Zucchini, Volkmar ;-)

agree  Friderike Butler: Klasse Idee mit den Fesseln!
2 hrs

agree  DDM
4 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)

16 hrs   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +3
Kunden von uns abhängig machen


Explanation:
noch ein paar Anregungen:

Wir halten nichts davon, unsere Kunden in ein Abhängigkeitsverhältnis mit uns zu zwingen.
Wir glauben nicht an das Konzept der Herstellerabhängigkeit.
Wir halten nichts davon, unsere Kunden an der kurzen Leine zu führen.

--------------------------------------------------
Note added at 18 hrs (2007-07-09 02:23:21 GMT)
--------------------------------------------------

oder:

Es verstößt gegen unsere Prinzipien, unsere Kunden am Gängelband zu führen.

Anne Spitzmueller
Germany
Local time: 07:13
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 8
Grading comment
Super, das trifft den Nagel auf den Kopf! Ganz vielen Dank, Anne!
Ein dickes Merci auch an die anderen Kollegen für die tollen Vorschläge!

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Aniello Scognamiglio: gute Alternativen!
6 hrs

agree  Endre Both: ...mit der ersten (einfachsten) Variante.
8 hrs

agree  Johanna Timm, PhD: mit der ersten Variante
20 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search