KudoZ home » English to German » Engineering (general)

armature

German translation: hier: Läufer

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
12:12 Jul 1, 2007
English to German translations [PRO]
Tech/Engineering - Engineering (general)
English term or phrase: armature
Your wind generator turns the energy in the wind into light that comes from the LED (). The wind pushes on the rotor blades, making the rotor turn, always in the same direction. The stronger the wind, the faster the rotor turns. The gear wheels make the shaft of the motor turn many times for each turn of the rotor. The motor actually works as a generator. Inside the motor is an armature attached to the shaft. The armature has hundreds of turns of wire around it. Around the armature are permanent magnets. When electricity is fed into a motor, it flows through the armature, turning it into an electromagnet. The armature is repelled and attracted by the permanent magnets, making it spin. In your wind generator, the motor works in reverse. When the armature is spun round by the shaft, the magnetic field made by the permanent magnets causes electricity to flow in the wire in the armature. When the shaft is turned fast enough, the electricity generated is strong enough to make the LED light up. The wind generator’s tail keeps the rotor facing into the wind.

Ist das der Anker oder eine Drahtspule?

Sorry, euch erscheint die Frage vielleicht dämlich, doch das ist nicht so ganz mein Spezialgebiet und ich verstehe es halt nicht so wirklich, wie ein Generator funktioniert.
Alexandra Collins
Local time: 15:03
German translation:hier: Läufer
Explanation:
Sorry, aber das ist ein fragwürdiges Englisch, was Du in diesem Satz da hast. Was dort beschrieben wird, ist der sich drehende Teil eines Generators. Eine Veschreibung von elektrischen Maschinen (zu denen auch ein Generator gehört) ist verlinkt. Ein Elektromotor kann, wenn er angetrieben wird, als Generator arbeiten. Diese tatsache wird z. B. bei Hybrid-Fahrzeugen wie dem Toyota Prius oder Lexus GS450H genutzt.
Im Prinzip besteht der Läufer aus einem Kern, auf den eine Menge Draht aufgewiickelt ist. Dreht sich der Läufer dann im magnetischen Feld, wird durch Induktion (Faraday, elektromagentische Induktion -> http://de.wikipedia.org/wiki/Elektromagnetische_Induktion) in den Drähten (Leitungen) elektrischer Strom erzeugt. Dieser kann dann durch einen Kollektor (Schleifringüberträger) abgenommen und verwendet werden.

--------------------------------------------------
Note added at 22 mins (2007-07-01 12:35:42 GMT)
--------------------------------------------------

Nichts desto trotz, Läufer erscheint mir besser.
Eine gute Beschreibung auf Deutsch dazu: https://www.uni-muenster.de/Physik.TD/gleichstrommotor.html

--------------------------------------------------
Note added at 24 mins (2007-07-01 12:37:38 GMT)
--------------------------------------------------

Aus den hier erschienenen Links kann man nun folgern, dass Rotor, Läufer und Anker ein und dasselbe sind. Da muss ich zugeben, dass es für mich etwas verwirrend ist, denn gewöhlicherweise ist Deutsch eben überpräzise bei solchen Sachen
Selected response from:

Jerzy Czopik
Germany
Local time: 15:03
Grading comment
Vielen Dank! Durch diese Erklärung habe auch ich jetzt die Funktionsweise im Großen und Ganzen verstanden! Danke auch, das Ihr auch eine solche Frage ernst nehmt.
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
3 +3Anker
DDM
5Rotor
Rolf Kern
4hier: Läufer
Jerzy Czopik


Discussion entries: 2





  

Answers


4 mins   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +3
Anker


Explanation:
.

--------------------------------------------------
Note added at 6 mins (2007-07-01 12:19:08 GMT)
--------------------------------------------------

siehe auch

http://de.wikipedia.org/wiki/Umformer

DDM
Mexico
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 4
3 corroborated select projects
in this pair and field What is ProZ.com Project History(SM)?

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  wolfheart
1 min
  -> Vielen Dank, Wolfheart!

agree  Jerzy Czopik: Sorry, aber Anker dreht sich nicht. Hier wird vom "Shaft" (also Achse) gesprochen - und dieses Teil dreht sich. Anker ist der feststehende Teil der elektrischen Maschine, Läufer der sich drehende // ups,indeed: https://www.uni-muenster.de/ also dasselbe
6 mins
  -> http://209.85.165.104/search?q=cache:vdAXvN58AcwJ:www.didakt... und wenn der Anker mit der Achse verbunden ist, dreht er sich dann nicht?//:-)

agree  Sonia Heidemann
18 hrs
  -> Vielen Dank, Sonia!
Login to enter a peer comment (or grade)

9 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
hier: Läufer


Explanation:
Sorry, aber das ist ein fragwürdiges Englisch, was Du in diesem Satz da hast. Was dort beschrieben wird, ist der sich drehende Teil eines Generators. Eine Veschreibung von elektrischen Maschinen (zu denen auch ein Generator gehört) ist verlinkt. Ein Elektromotor kann, wenn er angetrieben wird, als Generator arbeiten. Diese tatsache wird z. B. bei Hybrid-Fahrzeugen wie dem Toyota Prius oder Lexus GS450H genutzt.
Im Prinzip besteht der Läufer aus einem Kern, auf den eine Menge Draht aufgewiickelt ist. Dreht sich der Läufer dann im magnetischen Feld, wird durch Induktion (Faraday, elektromagentische Induktion -> http://de.wikipedia.org/wiki/Elektromagnetische_Induktion) in den Drähten (Leitungen) elektrischer Strom erzeugt. Dieser kann dann durch einen Kollektor (Schleifringüberträger) abgenommen und verwendet werden.

--------------------------------------------------
Note added at 22 mins (2007-07-01 12:35:42 GMT)
--------------------------------------------------

Nichts desto trotz, Läufer erscheint mir besser.
Eine gute Beschreibung auf Deutsch dazu: https://www.uni-muenster.de/Physik.TD/gleichstrommotor.html

--------------------------------------------------
Note added at 24 mins (2007-07-01 12:37:38 GMT)
--------------------------------------------------

Aus den hier erschienenen Links kann man nun folgern, dass Rotor, Läufer und Anker ein und dasselbe sind. Da muss ich zugeben, dass es für mich etwas verwirrend ist, denn gewöhlicherweise ist Deutsch eben überpräzise bei solchen Sachen


    Reference: http://de.wikipedia.org/wiki/Elektrische_Maschine
Jerzy Czopik
Germany
Local time: 15:03
Specializes in field
Native speaker of: Native in PolishPolish, Native in GermanGerman
PRO pts in category: 12
Grading comment
Vielen Dank! Durch diese Erklärung habe auch ich jetzt die Funktionsweise im Großen und Ganzen verstanden! Danke auch, das Ihr auch eine solche Frage ernst nehmt.
Login to enter a peer comment (or grade)

8 hrs   confidence: Answerer confidence 5/5
Rotor


Explanation:
Das ist hier wohl die beste, bestverständliche Übersetzung von Armature. Anker stimmt auch, hat aber in der Elektrotechnik noch andere Bedeutungen.
Quelle:
Technik-Wörterbuch Elektrotechik/Elektronik ED, VEB Verlag Technik Berlin:
armature = Anker, Läufer, Rotor

Ich möht aber nicht verhehlen, dass in meinem Lexikon Elektrotechnik, Hrsg. Hans-Dieter Junge, steht: Rotor -> Läufer

Rolf Kern
Switzerland
Local time: 15:03
Specializes in field
Native speaker of: German
PRO pts in category: 565
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search