KudoZ home » English to German » Engineering (general)

Hilfe beim Satzverständnis

German translation: siehe unten

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
23:27 Nov 4, 2007
English to German translations [PRO]
Tech/Engineering - Engineering (general)
English term or phrase: Hilfe beim Satzverständnis
Utensit Test:
1. ***Fill a microwave-safe container with 1 cup of cold
water (250ml) along with the utensil in question.***
2. Cook on maximum power for 1 minute.
3. Carefully feel the utensil. If the empty utensil is
warm, do not use it for microwave cooking.
4. Do not exceed 1 minute cooking time.

Punkt 1. irretiert mich etwas, oder ich stehe gerade auf dem Schlauch.
Soll man 250ml in eine mikrowellengeeignetes Gefäß füllen und zusammen mit dem zu testenden Gefäß in die Mikro stellen oder den Behälter mit dem Wasser in das zu testende Gefäß stellen???

TIA
Mike
xxxM TRANSLATIO
Germany
Local time: 06:30
German translation:siehe unten
Explanation:
Man stellt 1/4 wasser IM "utensil" rein. Wenn man nach dem Kochen Wasser ausschüttelt und es stellt sich aus "utensil" hat sich erwärmt, sollte man es im Mikro Ofen nicht benutzen.

So hat mir meine Oma die Sachlage erklärt (g).

--------------------------------------------------
Note added at 1 h (2007-11-05 00:40:09 GMT)
--------------------------------------------------

Gut gezielt und falsch getroffen - das Wasser und utensil stehen nebeneinander, weil sonst würde das Wasser den Behälter erhitzen und die Sachlage wäre unklar.
Selected response from:

Vito Smolej
Germany
Local time: 06:30
Grading comment
Danke Vito!
3 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
4 +1siehe unten
Vito Smolej


Discussion entries: 5





  

Answers


37 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +1
hilfe beim satzverständnis
siehe unten


Explanation:
Man stellt 1/4 wasser IM "utensil" rein. Wenn man nach dem Kochen Wasser ausschüttelt und es stellt sich aus "utensil" hat sich erwärmt, sollte man es im Mikro Ofen nicht benutzen.

So hat mir meine Oma die Sachlage erklärt (g).

--------------------------------------------------
Note added at 1 h (2007-11-05 00:40:09 GMT)
--------------------------------------------------

Gut gezielt und falsch getroffen - das Wasser und utensil stehen nebeneinander, weil sonst würde das Wasser den Behälter erhitzen und die Sachlage wäre unklar.

Vito Smolej
Germany
Local time: 06:30
Works in field
Native speaker of: Native in SlovenianSlovenian
PRO pts in category: 3
Grading comment
Danke Vito!

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Andrew D: imo eindeutig: Mikrowellengeschirr mit H2o und dem zu testenden Untensiel füllen. Wasser und Utensil sind nebeneinander, H20 umgibt das Utensil, es verhindert also eine übermäßige Erhitzung, ist es gleich heiß wie das H2o ist es ok, falls heißer, nicht.
9 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search