KudoZ home » English to German » Geography

United Kingdom, UK

German translation: Vereinigtes Königreich, Großbritannien

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
English term or phrase:United Kingdom, UK
German translation:Vereinigtes Königreich, Großbritannien
Entered by: Mats Wiman
Options:
- Contribute to this entry
- Include in personal glossary

13:18 Mar 13, 2004
English to German translations [PRO]
Geography
English term or phrase: United Kingdom, UK
Der Kontext ist eine populärwissenschaftliche Website über Tiermedizin. Ich tendiere zur korrekten Übersetzung, also *Vereinigtes Königreich*, bin mir aber bewußt, dass man sich im deutschen Sprachraum nur zögerlich an diesen Namen gewöhnt, immer noch ist als Landesbezeichnung *Großbritannien* gebräuchlich. Die Abkürzung *VK* für *UK* wäre gänzlich unverständlich. Wie soll man es damit halten, wenn es bei einem Text eher auf gute Lesbarkeit ankommt als auf politische/geografische Exaktheit? Ich wäre dankbar für Eure Meinungen!
ECP11
Großbritannien
Explanation:
Ich stand letzte Woche vor dem gleichen Problem: Korrekte Übersetzung (also VK) und womöglich ein Stutzen seitens des Lesers, oder eine eigentlich falsche Übersetzung...

Da in meinem Text die geographische Unterscheidung nicht von Bedeutung war, habe ich mich bewusst für die "falsche Übersetzung" mit "Großbritannien" entschieden.

Ich finde, der Kontext ist ausschlaggebend, bin aber auch sehr gespannt, worauf andere Kollegen und Kolleginnen hier mehr Wert legen -
Verständlichkeit oder saubere Übersetzung?

--------------------------------------------------
Note added at 2004-03-13 13:34:46 (GMT)
--------------------------------------------------

Mats - meinte natürlich mit einem \"t\"
Selected response from:

Maike Grabowski
Local time: 08:29
Grading comment
Vielen Dank an alle für Eure Vorschläge und Argumente!
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
5 +7Großbritannien
Samira Goth
3 +5Vereinigtes Königreich
verbis
3 +3einfach ...
Michael Pauls
4 +2Ich schreibe Großbritannien /GB
LegalTrans D
4 +2Großbritannien
Maike Grabowski
5 -2Brittische Inseln
Mats Wiman


  

Answers


8 mins   confidence: Answerer confidence 5/5 peer agreement (net): +7
Großbritannien


Explanation:
Wir sagen Großbritannien, nicht Vereinigtes Königreich. Wieso sollen wir uns daran gewöhnen? Engländer sagen auch nicht "The Federal Republic of Germany", sondern kurz "Germany"!

Samira Goth
Germany
Local time: 08:29
Specializes in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 4

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  chaac
9 mins

agree  Hildegard Fatahtouii
9 mins

agree  IrinaGM
17 mins

neutral  Armorel Young: this misses the point - Germany and "The Federal Republic of Germany" are the same thing, whereas Great Britain and the United Kingdom are not - the UK includes Northern Ireland, whereas GB does not
21 mins

agree  Ingrid Blank
24 mins

agree  HalmoforBT: Armorel Young hat zwar recht, es handelt sich aber um einen populären Wortbrauch die Rede.
1 hr

agree  Herbert Fipke: "Gute Lesbarkeit" ist das Entscheidende, also: Großbritannien!
2 hrs

agree  Pee Eff: Immer Großbritannien!
2 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)

11 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +2
Großbritannien


Explanation:
Ich stand letzte Woche vor dem gleichen Problem: Korrekte Übersetzung (also VK) und womöglich ein Stutzen seitens des Lesers, oder eine eigentlich falsche Übersetzung...

Da in meinem Text die geographische Unterscheidung nicht von Bedeutung war, habe ich mich bewusst für die "falsche Übersetzung" mit "Großbritannien" entschieden.

Ich finde, der Kontext ist ausschlaggebend, bin aber auch sehr gespannt, worauf andere Kollegen und Kolleginnen hier mehr Wert legen -
Verständlichkeit oder saubere Übersetzung?

--------------------------------------------------
Note added at 2004-03-13 13:34:46 (GMT)
--------------------------------------------------

Mats - meinte natürlich mit einem \"t\"

Maike Grabowski
Local time: 08:29
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 4
Grading comment
Vielen Dank an alle für Eure Vorschläge und Argumente!

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Olaf Reibedanz
2 hrs

agree  nettranslatorde
1 day21 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)

11 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +2
united kingdom, uk
Ich schreibe Großbritannien /GB


Explanation:
wenn es nicht supergenau sein muss. Das Landeskennzeichen GB ist allgemein bekannt (und ich nehme an, dass es vielleicht sogar in Nordirland verwendet wird, lasse mich aber gerne belehren). Die meisten Leser würden davon ausgehen, dass Großbritannien auch Nordirland einschließt; nur wenige wissen, dass es nicht so ist. Es kommt hier stark auf den Text und auf die Zielgruppe an.

Wir gehen ja im Alltag sogar meist davon aus, dass man England, Wales und Schottland meint, wenn man England sagt.

Ich denke, dass man Großbritannien/GB realtiv gefahrlos anwenden kann, wenn es nicht um geografisch-politische/rechtshoheitliche/statistische Angelegenheiten geht.

LegalTrans D
Turkey
Works in field
Native speaker of: Native in GermanGerman

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Olaf Reibedanz
2 hrs

agree  nettranslatorde
1 day21 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)

10 mins   confidence: Answerer confidence 5/5 peer agreement (net): -2
Brittische Inseln


Explanation:
ist eine Variante wenn man nicht ganz korrekt sein möchte:

Vereinigtes Königreich, das aus Großbritannien und Nord-Irland besteht. Großbritannien besteht aus England, Wales und Schottland.



--------------------------------------------------
Note added at 37 mins (2004-03-13 13:55:50 GMT)
--------------------------------------------------

Der folgende Satz ist denkbar (ohne daß man stutzig wird):

Tollwut ist im Vereinigten Königreich wegen strenger Einfuhrbestimmungen nicht vorhanden.

--------------------------------------------------
Note added at 1 hr 19 mins (2004-03-13 14:37:19 GMT)
--------------------------------------------------

Berichtigung: Britisch (mit einem \'t\')

Mats Wiman
Sweden
Local time: 08:29
Works in field
Native speaker of: Native in SwedishSwedish
PRO pts in category: 1

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
neutral  Maike Grabowski: wenn dann mit einem "n" - frage mich jedoch, ob das einen Leser nicht genauso stutzig macht wie eine Überetzung mit "VK"???
2 mins
  -> ' wenn dann mit einem "n" ' ??

disagree  EdithK: nein, das sagt man nicht, und schreiben tut man das nur mit einem *t*.
56 mins
  -> Thank you very much!

disagree  Pee Eff: sorry Mats, aber die Britischen Inseln sind eine rein geografische Bezeichnung, die auch GANZ Irland einschließt!
2 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)

1 hr   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +3
united kingdom, uk
einfach ...


Explanation:
Großbritannien und Nordirland - wenn's lesbar und gleichzeitig "korrekt" sein soll.

So steht's auch im Fischer Weltalmanach:
http://www.weltalmanach.de/staat/staat_detail.php?staat=grob...

Michael Pauls
Germany
Local time: 08:29
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 4

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Kim Metzger: Gute Idee.
22 mins

agree  Olaf Reibedanz
37 mins

agree  Mats Wiman: Gute idee
2 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)

2 hrs   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +5
Vereinigtes Königreich


Explanation:
d.h. ... Königreich von Großbritannien und Nordirland
Auf dieser Seite finden Sie Informationen über die Webseiten der Regierungen
der Europäischen Staaten: Vereinigtes Königreich. ... Vereinigtes Königreich. ...
europa.eu.int/abc/governments/ united_kingdom/index_de.htm



Schweden. Vereinigtes Königreich. Europäische Regierungen On-Line. Tschechische
Republik. ... Die Mitgliedstaaten der Europäischen Union Vereinigtes Königreich, ...
europa.eu.int/abc/european_countries/ eu_members/uk/index_de.htm

http://webcoordinator.de/englisch/dv3.htm



Vereinigtes Königreich - United Kingdom, 1. Allgemeines - General,
7. Anwälte und Notare - Legal Profession. 2. Zugang zum Recht ...
viadrina.euv-frankfurt-o.de/~dvr/laender/uk/uk.htm

wo liegt das Problem????????????????????

ciao


verbis
Local time: 08:29
Native speaker of: Native in ItalianItalian

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  David Moore: This is what I would use, and to heck with readability - it's RIGHT!
1 hr

agree  Christian Flury: Ich finde "Vereinigtes Königreich" relativ gebräulich, als Abkürzung würde ich aber auf alle Fälle "UK" wählen.
1 hr

agree  Geneviève von Levetzow
2 hrs

agree  Lydia Molea
4 hrs

agree  Petra Winter
4 hrs

neutral  nettranslatorde: Für diese Version habe ich schon mal Ärger bekommen: Vereinigte Königreiche gibt es mehrere, das von Großbritannien aber nur einmal.
1 day19 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search