KudoZ home » English to German » Law: Contract(s)

Satzverständnis

German translation: im Abstand von 15 Metern zueinander

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
English term or phrase:one tree (to be planted) at a distance of 15 m
German translation:im Abstand von 15 Metern zueinander
Entered by: Ingeborg Gowans
Options:
- Contribute to this entry
- Include in personal glossary

10:03 Feb 14, 2007
English to German translations [PRO]
Law/Patents - Law: Contract(s) / Mietvertrag
English term or phrase: Satzverständnis
The Licensee shall at its own expense within a period of_____year from the date hereof plant trees on the periphery of the said land (one tree per 200 sq.mtrs., and *one tree at a distance of 15 meters* on the frontage of road or part thereof)

Wie versteht ihr den Teil in **. Ist das: *Ein Baum alle 15 Meter an der Straßenfront* oder *ein Baum im Abstand von 15 Metern zur Straßenfront*?
Gela54
Germany
Local time: 03:28
im Abstand von 15 Metern zueinander
Explanation:
Obwohl der Kontext etwas verwirrend ist, scheint mir doch dies die logischere Variante, denn 15 m von der Strassenfront würde ein Riesengelände voraussetzen; Da Bäume bekanntlich sich sehr ausbreiten, ist ein Abstandf von 15 Metern gegeben.
Selected response from:

Ingeborg Gowans
Canada
Local time: 22:28
Grading comment
Habe mich für deine Version entschieden, weil sie einfach die logischere ist. Herzlichen Dank fürs brainstorming!
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
3 +1jeder Baum in 15 Meter Abstand von der Straßenfront
Regina Eichstaedter
4ein Baum alle 15 Meter <in Reihe> entlang der Straßenfront
Roland Nienerza
3 +1im Abstand von 15 Metern zueinander
Ingeborg Gowans


Discussion entries: 4





  

Answers


2 hrs   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +1
satzverständnis
im Abstand von 15 Metern zueinander


Explanation:
Obwohl der Kontext etwas verwirrend ist, scheint mir doch dies die logischere Variante, denn 15 m von der Strassenfront würde ein Riesengelände voraussetzen; Da Bäume bekanntlich sich sehr ausbreiten, ist ein Abstandf von 15 Metern gegeben.

Ingeborg Gowans
Canada
Local time: 22:28
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 28
Grading comment
Habe mich für deine Version entschieden, weil sie einfach die logischere ist. Herzlichen Dank fürs brainstorming!

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Carolin Haase: Mit Ingeborg
5 mins
  -> vielen Dank, Carolin
Login to enter a peer comment (or grade)

8 hrs   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
satzverständnis
ein Baum alle 15 Meter <in Reihe> entlang der Straßenfront


Explanation:
*ein Baum im Abstand von 15 Metern zur Straßenfront* - wäre eben nur ein Baum. Und das wäre wohl etwas zu wenig.

--------------------------------------------------
Note added at 12 hrs (2007-02-14 22:37:51 GMT)
--------------------------------------------------

Vielleicht ist ja das zweite "one" ja eigentlich ein "each" - und damit sind die 15 m dann wohl doch der Abstand zur Straße oder Teilen davon.

Roland Nienerza
Local time: 03:28
Specializes in field
Native speaker of: German
PRO pts in category: 59
Login to enter a peer comment (or grade)

21 mins   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +1
one tree at a distance of 15 meters* on the frontage of road
jeder Baum in 15 Meter Abstand von der Straßenfront


Explanation:
Vorher heißt es ja: auf je 200 qm Fläche ein Baum, der soll dann 15 m von der Straße entfernt sein - so verstehe ich das

--------------------------------------------------
Note added at 6 hrs (2007-02-14 16:55:28 GMT)
--------------------------------------------------

Ich nehme an, es handelt sich um Bäume, die ein Privatgrundstück begrenzen oder zumindest dort stehen und die mindestens um 15 m von der Straße zurückgesetzt sein müssen (um den Verkehr nicht zu behindern) Für eine Art Allee wäre die Entfernung der Bäume natürlich zu groß.

--------------------------------------------------
Note added at 22 hrs (2007-02-15 08:46:21 GMT)
--------------------------------------------------

Es könnte sich doch um ein Baumgrundstück oder einen zukünftigen Park handeln! Es gibt Gesetze, die den Abstand von Bauten, Mauern und Bäumen von der Straße regeln - letztere wachsen ja, versperren die Sicht oder können auch mal umfallen (auf ein Auto oder einen Passant!)

Regina Eichstaedter
Local time: 03:28
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 72
Notes to answerer
Asker: Danke, Regina. So lese ich das auch, aber ich frage mich, WO der Baum steht - 15 m sind nicht gerade wenig. Entweder hat das Gelände einen riesigen "Vorgarten" oder die Bäume stehen mitten auf einem Feld.


Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Daniel Gebauer: ich sehe das auch so, ist zwar bescheuert, aber wenn das so vereinbart wird, dann sind die das selber schuld
12 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search