KudoZ home » English to German » Law: Contract(s)

equitable relief

German translation: Rechtsmittel nach Billigkeitsrecht

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
07:28 May 26, 2003
English to German translations [PRO]
Law/Patents - Law: Contract(s)
English term or phrase: equitable relief
XX may, without limiting its other rights or remedies, be entitled to equitable relief, including injunctive relief.

Rechtsmittel nach Billigkeitsrecht? Ist die Formulierung: in equity (Dietl) tatsächlich gebräuchlich? Und was ist mit einem billigen Rechtsbehelf gemeint?
ubei
German translation:Rechtsmittel nach Billigkeitsrecht
Explanation:
ist tatsächlich gebräuchlich, dem Dietl/Lorfenz kannst Du getrost vertrauen.

Zur Billigkeit (billige Rechtsmittel etc): Einer der Hauptunterschiede zwischen dem angelsäschsischen Recht (common law) und "unserem" kodifizierten Recht (civil law) ist die Tatsache, dass es im angelsäschsischen Recht zwei Rechtsprinzipien gibt, nämlich Recht und Billigkeit. Darüber sind bereits ganze Bibliotheken gefüllt worden. Leider ist mir durch einen Absturz meine Referenzliste verloren gegangen, es gibt aber im Internet einige Quellen zu diesem Thema, die für den Laien noch lesbar sind.

Für Übersetzungszwecke genügt es zunächst eigentlich, wenn man weiß, dass diese beiden Prinzipien existieren.
Selected response from:

LegalTrans D
Turkey
Grading comment
Dank Dir!
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
5 +2Rechtsmittel nach Billigkeitsrecht
LegalTrans D
5fair consideration
Eva Blanar
4Billigkeitserlass
abaensch


  

Answers


38 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
Billigkeitserlass


Explanation:
Quelle: PriceWaterhouseCoopers "WB der Rechnungslegung und Steuern"

abaensch
Germany
Local time: 01:01
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 4
Login to enter a peer comment (or grade)

39 mins   confidence: Answerer confidence 5/5 peer agreement (net): +2
Rechtsmittel nach Billigkeitsrecht


Explanation:
ist tatsächlich gebräuchlich, dem Dietl/Lorfenz kannst Du getrost vertrauen.

Zur Billigkeit (billige Rechtsmittel etc): Einer der Hauptunterschiede zwischen dem angelsäschsischen Recht (common law) und "unserem" kodifizierten Recht (civil law) ist die Tatsache, dass es im angelsäschsischen Recht zwei Rechtsprinzipien gibt, nämlich Recht und Billigkeit. Darüber sind bereits ganze Bibliotheken gefüllt worden. Leider ist mir durch einen Absturz meine Referenzliste verloren gegangen, es gibt aber im Internet einige Quellen zu diesem Thema, die für den Laien noch lesbar sind.

Für Übersetzungszwecke genügt es zunächst eigentlich, wenn man weiß, dass diese beiden Prinzipien existieren.

LegalTrans D
Turkey
Specializes in field
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in category: 559
Grading comment
Dank Dir!

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Annette Scheler
7 mins

agree  Steffen Walter
39 mins
Login to enter a peer comment (or grade)

39 mins   confidence: Answerer confidence 5/5
fair consideration


Explanation:
"angemessene Entlastung"?! oder etwas ähnliches ist hier gemeint, "injunctive relief" ist Unterlassungsanspruch

Eva Blanar
Hungary
Local time: 01:01
Native speaker of: Hungarian
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


Changes made by editors
Nov 11, 2011 - Changes made by Steffen Walter:
Field (specific)(none) » Law: Contract(s)


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search