KudoZ home » English to German » Marketing

The new identity comes to life in a logo

German translation: Die neue Corporate-Identity spiegelt sich im (neuen) Logo wider.

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
English term or phrase:The new identity comes to life in a logo.
German translation:Die neue Corporate-Identity spiegelt sich im (neuen) Logo wider.
Entered by: Aniello Scognamiglio
Options:
- Contribute to this entry
- Include in personal glossary

17:23 Nov 10, 2003
English to German translations [PRO]
Marketing / Pressenotiz
English term or phrase: The new identity comes to life in a logo
Effective today, AAA, Inc., will become BBB, Inc.
**The new identity comes to life in a logo** featuring a stylized bbb partially enclosed in a sphere, all treated in a black and white pattern of shading that brings to mind a chrome medallion on the front of a high quality automobile.

Wie wär's damit: "Die neue Identität wird durch ein Logo verkörpert, in dem..."?

Ist das ok? Oder fällt jemandem etwas Passenderes ein?
Olaf Reibedanz
Colombia
Local time: 19:53
s.u.
Explanation:
Lag ich mit Corporate Identity ganz richtig...

Die neue Corporate-Identity spiegelt sich im (neuen) Logo wider.

--------------------------------------------------
Note added at 9 mins (2003-11-10 17:33:21 GMT)
--------------------------------------------------

vielleicht besser:
...in einem (neuen) Logo...

--------------------------------------------------
Note added at 24 mins (2003-11-10 17:47:53 GMT)
--------------------------------------------------

Also für Puristen hätte ich noch \"Unternehmensidentität\" statt \"Corporate Identity\" zu bieten;-)

Noch eine Alternative enthält der folgende Auszug, bitte lesen, dann hast Du sie:


2. Das Logo

\"Logos\" ist der griechische Begriff für \"sinnvolles Wort\", \"logischer Begriff\" oder \"vernünftige, sinnvolle Aussage\".
Das Logo ist das Markenzeichen einer Organisation. Es sollte die CI visualisieren. Es kann eine Abkürzung, den gesamten Namen der Organisation oder einen Slogan in einem ganz bestimmten graphischen Stil enthalten. Am Besten sollte das Logo jedoch ein Bild mitverwenden, z.B. ein Symbol oder eine einprägsame Graphik. Natürlich gehört auch die Farbgestaltung zum Logo.

Das Logo ist das optische Erkennungszeichen einer Organisation und muß somit überall dort auftauchen, wo durch ÖA an die Öffentlichkeit herangetreten wird. (Briefkopf und Visitenkarte nicht vergessen!) Ist das Logo erst einmal der Öffentlichkeit bekannt, sorgt es für einen (oft auch unbewußten) Wiedererkennungseffekt.

Zu Beginn der ÖA sollte mensch sich überlegen, ob die Organisation ein einprägsames, auf die CI ausgerichtetes Logo hat, ob sich die MitarbeiterInnen damit identifizieren können und ob es bei der Hauptzielgruppe ankommt. Falls nicht, sollte ein dementsprechendes entwickelt werden. Auch die konsequente Anwendung muß abgesichert sein.

Es gibt einige Eigenschaften, die das Logo erfüllen sollte:

Nicht zu komplizierte Aufmachung
Leicht mit der Organisation verknüpfbar
Typisch für die Organisation, die CI drückt sich im Logo aus
Spricht die Zielgruppe an

Gefunden???
Selected response from:

Aniello Scognamiglio
Germany
Local time: 02:53
Grading comment
Vielen Dank an alle!
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
4 +1s.u.
Aniello Scognamiglio
4 +1die neue Unternehmensidentität entfaltet sich in einem Logo
swisstell
4 +1die neue Identität wird durch ein Logo verkörpertntext
4... widerspiegelt sich in einem Logo
Susanne Rindlisbacher


  

Answers


10 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +1
the new identity comes to life in a logo
die neue Identität wird durch ein Logo verkörpert


Explanation:
passt schon :-)

"zum Ausdruck gebracht" geht auch, aber "verkörpert" finde ich besser

ntext
United States
Local time: 19:53
Native speaker of: Native in EnglishEnglish, Native in GermanGerman
PRO pts in pair: 1870

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Elke Koehnke: finde ich auch, wobei ich auch "verkörpert" wählen würde
17 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)

22 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +1
the new identity comes to life in a logo
die neue Unternehmensidentität entfaltet sich in einem Logo


Explanation:
und 3700 Google hits geben dieser Variante (Unternehmensidentität) Unterstützung

--------------------------------------------------
Note added at 23 mins (2003-11-10 17:47:28 GMT)
--------------------------------------------------

und noch etwas weniger Denglisch: statt Logo Firmenzeichen

swisstell
Italy
Local time: 02:53
Native speaker of: German
PRO pts in pair: 1813

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  avantix
4 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)

8 mins   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +1
the new identity comes to life in a logo
s.u.


Explanation:
Lag ich mit Corporate Identity ganz richtig...

Die neue Corporate-Identity spiegelt sich im (neuen) Logo wider.

--------------------------------------------------
Note added at 9 mins (2003-11-10 17:33:21 GMT)
--------------------------------------------------

vielleicht besser:
...in einem (neuen) Logo...

--------------------------------------------------
Note added at 24 mins (2003-11-10 17:47:53 GMT)
--------------------------------------------------

Also für Puristen hätte ich noch \"Unternehmensidentität\" statt \"Corporate Identity\" zu bieten;-)

Noch eine Alternative enthält der folgende Auszug, bitte lesen, dann hast Du sie:


2. Das Logo

\"Logos\" ist der griechische Begriff für \"sinnvolles Wort\", \"logischer Begriff\" oder \"vernünftige, sinnvolle Aussage\".
Das Logo ist das Markenzeichen einer Organisation. Es sollte die CI visualisieren. Es kann eine Abkürzung, den gesamten Namen der Organisation oder einen Slogan in einem ganz bestimmten graphischen Stil enthalten. Am Besten sollte das Logo jedoch ein Bild mitverwenden, z.B. ein Symbol oder eine einprägsame Graphik. Natürlich gehört auch die Farbgestaltung zum Logo.

Das Logo ist das optische Erkennungszeichen einer Organisation und muß somit überall dort auftauchen, wo durch ÖA an die Öffentlichkeit herangetreten wird. (Briefkopf und Visitenkarte nicht vergessen!) Ist das Logo erst einmal der Öffentlichkeit bekannt, sorgt es für einen (oft auch unbewußten) Wiedererkennungseffekt.

Zu Beginn der ÖA sollte mensch sich überlegen, ob die Organisation ein einprägsames, auf die CI ausgerichtetes Logo hat, ob sich die MitarbeiterInnen damit identifizieren können und ob es bei der Hauptzielgruppe ankommt. Falls nicht, sollte ein dementsprechendes entwickelt werden. Auch die konsequente Anwendung muß abgesichert sein.

Es gibt einige Eigenschaften, die das Logo erfüllen sollte:

Nicht zu komplizierte Aufmachung
Leicht mit der Organisation verknüpfbar
Typisch für die Organisation, die CI drückt sich im Logo aus
Spricht die Zielgruppe an

Gefunden???

Aniello Scognamiglio
Germany
Local time: 02:53
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in pair: 4692
Grading comment
Vielen Dank an alle!

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  ntext: spiegelt sich wider ist auch gut — ob's Denglisch sein muss, ist natürlich Geschmacksfrage
3 mins
  -> Danke Norbert! CI und Logo sind etablierte PR-Begriffe, würde ich jedenfalls nicht übersetzen, es sei denn, der Kunde würde es wünschen.
Login to enter a peer comment (or grade)

19 hrs   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5
... widerspiegelt sich in einem Logo


Explanation:
oder aktiv: das neue Logo, ..., widerspiegelt

--------------------------------------------------
Note added at 2003-11-11 13:40:28 (GMT)
--------------------------------------------------

entschuldigt, das wurde ja schon genannt

Susanne Rindlisbacher
Portugal
Local time: 01:53
Native speaker of: Native in GermanGerman
PRO pts in pair: 307

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
neutral  Aniello Scognamiglio: Deutsch nicht korrekt, außerdem kein neuer Vorschlag!
10 mins
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search