KudoZ home » English to German » Medical

pilfer proof plaster

German translation: Pflaster in einem diebstahlsicheren Spender

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
03:03 Jan 22, 2004
English to German translations [PRO]
Medical / Verbandskasten
English term or phrase: pilfer proof plaster
Wieder was aus dem Verbandskasten.

Was sind das nun für Dinger?
Habe leider nirgends was finden können.
nettranslatorde
German translation:Pflaster in einem diebstahlsicheren Spender
Explanation:
Anscheinend handelt es sich dabei um 1.-Hilfe-Kästen für Industrieanwendungen.

Hier ist ein Bild von dem Ding:
http://www.office-supplies-uk.co.uk/CEDERROTH_PLASTER_DISPEN...

Wie sich das in einen Verbandskasten einfügen soll, ist mir allerdings nicht ganz klar. Es gibt dann auch spezielle Nachfüllpackungen für diese Spender.

Auch ist mir nicht ganz klar, inwiefern dieser Spender nun gegen Diebstahl gesichert sein soll - kann man jeweils nur ein Pflaster entnehmen? Aber vielleicht hilft's ja erst mal weiter.

--------------------------------------------------
Note added at 1 hr 39 mins (2004-01-22 04:42:36 GMT)
--------------------------------------------------

Noch als Nachtrag, um zu beweisen, dass ich mir das nicht ganz aus den Fingern gesogen habe... :-)

pilfer v
(Re) stehlen (ie, steal in small amounts)
[Schäfer Wirtschaftsenglisch]

--------------------------------------------------
Note added at 4 hrs 46 mins (2004-01-22 07:49:17 GMT)
--------------------------------------------------

Mir erscheint es auch paradox, die Pflaster vor Diebstahl schützen zu wollen. Aber vielleicht soll dafür gesorgt werden, dass die Angestellten sich nicht für die eigene Hausapotheke bedienen...? Andererseits, wenn die Dinger so diebstahlsicher sind und einer tüchtig blutet und dann erst rumfummeln muss, um an ein Pflaster zu kommen - das ist ja auch irgendwo nicht ganz logisch (jedenfalls nicht zu dieser -für mich- späten Stunde).

Ich hab aber, um etwas ernster zu werden, solche Spender z.B. bei uns hier in den Skigebieten gesehen, und zwar in der Unfallhilfe, da wo die Pistenwacht die Unfallopfer abliefert (und wo auch die Angestellten versorgt werden, wenn sie sich verletzt haben), und auch im Bürotrakt. Nur war ich bisher nie auf den Gedanken gekommen, mich selbst zu bedienen und Pflaster zu entwenden. Wären solche entwendeten Pflaster dann \"heiße Pflaster\"? :-)
Selected response from:

Ulrike Lieder
Local time: 10:57
Grading comment
Na gut, Ihr habt mich überzeugt. Wenn Ihr alle derselben Meinung seid, dann werd' ich das mal an dieser Stelle so schreiben. Aber etwas skeptisch bin ich doch....deshalb überlasse ich Euch den Glossareintrag:-)
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
3 +4Pflaster in einem diebstahlsicheren SpenderUlrike Lieder


Discussion entries: 1





  

Answers


1 hr   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): +4
Pflaster in einem diebstahlsicheren Spender


Explanation:
Anscheinend handelt es sich dabei um 1.-Hilfe-Kästen für Industrieanwendungen.

Hier ist ein Bild von dem Ding:
http://www.office-supplies-uk.co.uk/CEDERROTH_PLASTER_DISPEN...

Wie sich das in einen Verbandskasten einfügen soll, ist mir allerdings nicht ganz klar. Es gibt dann auch spezielle Nachfüllpackungen für diese Spender.

Auch ist mir nicht ganz klar, inwiefern dieser Spender nun gegen Diebstahl gesichert sein soll - kann man jeweils nur ein Pflaster entnehmen? Aber vielleicht hilft's ja erst mal weiter.

--------------------------------------------------
Note added at 1 hr 39 mins (2004-01-22 04:42:36 GMT)
--------------------------------------------------

Noch als Nachtrag, um zu beweisen, dass ich mir das nicht ganz aus den Fingern gesogen habe... :-)

pilfer v
(Re) stehlen (ie, steal in small amounts)
[Schäfer Wirtschaftsenglisch]

--------------------------------------------------
Note added at 4 hrs 46 mins (2004-01-22 07:49:17 GMT)
--------------------------------------------------

Mir erscheint es auch paradox, die Pflaster vor Diebstahl schützen zu wollen. Aber vielleicht soll dafür gesorgt werden, dass die Angestellten sich nicht für die eigene Hausapotheke bedienen...? Andererseits, wenn die Dinger so diebstahlsicher sind und einer tüchtig blutet und dann erst rumfummeln muss, um an ein Pflaster zu kommen - das ist ja auch irgendwo nicht ganz logisch (jedenfalls nicht zu dieser -für mich- späten Stunde).

Ich hab aber, um etwas ernster zu werden, solche Spender z.B. bei uns hier in den Skigebieten gesehen, und zwar in der Unfallhilfe, da wo die Pistenwacht die Unfallopfer abliefert (und wo auch die Angestellten versorgt werden, wenn sie sich verletzt haben), und auch im Bürotrakt. Nur war ich bisher nie auf den Gedanken gekommen, mich selbst zu bedienen und Pflaster zu entwenden. Wären solche entwendeten Pflaster dann \"heiße Pflaster\"? :-)

Ulrike Lieder
Local time: 10:57
Native speaker of: German
PRO pts in pair: 1505
Grading comment
Na gut, Ihr habt mich überzeugt. Wenn Ihr alle derselben Meinung seid, dann werd' ich das mal an dieser Stelle so schreiben. Aber etwas skeptisch bin ich doch....deshalb überlasse ich Euch den Glossareintrag:-)

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Teresa Reinhardt
49 mins

agree  Hermann
2 hrs

agree  Hans G. Liepert: jaja, die Gutmenschen glauben an das Gute und andere treiben mit 2 Handgriffen den Beiersdorf-Kurs um 17 Punkte hoch
3 hrs

agree  Cornelia Mayer: was es alles gibt ;-)
3 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search