KudoZ home » English to German » Printing & Publishing

vanity press

German translation: Selbstkostenverlag

Advertisement

Login or register (free and only takes a few minutes) to participate in this question.

You will also have access to many other tools and opportunities designed for those who have language-related jobs
(or are passionate about them). Participation is free and the site has a strict confidentiality policy.
GLOSSARY ENTRY (DERIVED FROM QUESTION BELOW)
English term or phrase:vanity press
German translation:Selbstkostenverlag
Entered by: Robert M Maier
Options:
- Contribute to this entry
- Include in personal glossary

11:04 Mar 8, 2004
English to German translations [Non-PRO]
Art/Literary - Printing & Publishing
English term or phrase: vanity press
Ihr wisst schon - einer von diesen Kleinverlagen, bei denen jeder alles drucken lassen kann, vorausgesetzt die Knete stimmt. Bisher komm ich nur auf "Selbstkostenverlag". Andere Vorschläge?
Robert M Maier
Local time: 05:34
Selbstkostenverlag
Explanation:
Ich denke "Selbstkostenverlag" ist der richtige Fachbegriff, findet sich auch als Eintrag in Reclams Sachlexikon des Buches. (http://www.phil.uni-erlangen.de/~p1bbk/Projekte/Lexikon.htm#...
Selected response from:

Birgit Schrader
Brazil
Local time: 00:34
Grading comment
Tatsächlich, näher an den Begriff ran geht nicht - keine Möglichkeit mitzuteilen, dass ein bestimmter Verlag seine Existenz überhaupt nur dem Umstand verdankt, dass gewisse Zeitgenossen ihren Namen gern auf nem Buch sähen (was außer mir auch Hans roch).
4 KudoZ points were awarded for this answer

Advertisement


Summary of answers provided
4 +1Selbstkostenverlag
Birgit Schrader
3 -1SamizdatHalmoforBT
2Selbstverlag / Eigenverlag
EdithK


Discussion entries: 2





  

Answers


5 mins   confidence: Answerer confidence 2/5Answerer confidence 2/5
Selbstverlag / Eigenverlag


Explanation:
ist üblicher, falls dies tatsächlich hier gemeint sein sollte.

EdithK
Switzerland
Local time: 05:34
Works in field
Native speaker of: Native in GermanGerman, Native in EnglishEnglish
PRO pts in category: 60

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
neutral  Birgit Schrader: Aber "vanity press" sind die Verlage, die dem Autor das Geld abknoepfen, (American Heritage Wörterbuch :A publisher that publishes a book at the expense of the author.) - im Selbstverlag laesst er das selbst drucken (und bringt es selbst auf den Markt)
49 mins
  -> danke, aber ist das nicht so, dass man oft aus Eitelkeit den Selbstverlag hat, weil sonst niemand das Geschriebene verlegen will? Aber sicher bin ich mir nicht.

neutral  Hans G. Liepert: Eigenverlag deshalb, weil keiner der etablierten Verlage interessiert ist (zB Dissertationen), Vanity Press dient schon vom Begriff her der Selbstdarstellung
5 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)

1 hr   confidence: Answerer confidence 4/5Answerer confidence 4/5 peer agreement (net): +1
Selbstkostenverlag


Explanation:
Ich denke "Selbstkostenverlag" ist der richtige Fachbegriff, findet sich auch als Eintrag in Reclams Sachlexikon des Buches. (http://www.phil.uni-erlangen.de/~p1bbk/Projekte/Lexikon.htm#...

Birgit Schrader
Brazil
Local time: 00:34
Native speaker of: Native in GermanGerman
Grading comment
Tatsächlich, näher an den Begriff ran geht nicht - keine Möglichkeit mitzuteilen, dass ein bestimmter Verlag seine Existenz überhaupt nur dem Umstand verdankt, dass gewisse Zeitgenossen ihren Namen gern auf nem Buch sähen (was außer mir auch Hans roch).

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
agree  Hans G. Liepert: Selbstkostenverlag ist der terminus technicus, das hat mit Moral nix zu tun sondern drückt nur aus, dass man die Kosten selbst zu zahlen hat, nicht der Verlag (wie sonst üblich)
4 hrs

neutral  Johannes Gleim: wenn einem jemand Geld abknöpft, sind das wohl keine Selbstkosten
10 hrs
Login to enter a peer comment (or grade)

20 hrs   confidence: Answerer confidence 3/5Answerer confidence 3/5 peer agreement (net): -1
Samizdat


Explanation:
Ein russisches Mosaikwort. In dem früheren "Ostblock" hat es eine grosse Rolle gehabt.

HalmoforBT
Local time: 05:34
Native speaker of: Native in HungarianHungarian
PRO pts in category: 8
Grading comment
Ja, aber hier wohl eher nicht. "Samizdat" verstehe ich als "Eigenverlag trotz staatlicher Repressalien", und da steht dann deutlich der politische Aspekt im Vordergrund - statt, wie bei "vanity press", die, ehm, Eitelkeit.

Peer comments on this answer (and responses from the answerer)
disagree  Kerstin Braun: Jawohl, große Rolle, weil bei systemkritischen Schriften der Eigenverlag die einzige Möglichkeit war, die dann möglicherwise
10 hrs
  -> Die Fortsetzung fehlt...
Login to enter a peer comment (or grade)
The asker has declined this answer
Comment: Ja, aber hier wohl eher nicht. "Samizdat" verstehe ich als "Eigenverlag trotz staatlicher Repressalien", und da steht dann deutlich der politische Aspekt im Vordergrund - statt, wie bei "vanity press", die, ehm, Eitelkeit.




Return to KudoZ list


KudoZ™ translation help
The KudoZ network provides a framework for translators and others to assist each other with translations or explanations of terms and short phrases.



See also:



Term search
  • All of ProZ.com
  • Term search
  • Jobs
  • Forums
  • Multiple search